https://www.mineral-bosse.de
https://www.edelsteine-neuburg.de
http://www.spessartit.de/walldorf.html
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineralbox.biz
'._('einklappen').'
 

Kotulskit

Bilder (5 Bilder gesamt)

Kotulskit neben Pyrrhotin?
Aufrufe (File:
1578069518
): 349
Kotulskit neben Pyrrhotin?
silberweißer Kotulskit (hochglänzende Partie am linken Rand) neben verm. Pyrrhotin (schwach tombakfarbene, metallisch glänzende Partien, vor allem in der rechten Bildhälfte),; Rustenburg Town & Townlands Mine, Rustenburg, North West Province, Republik Südafrika; BB ~ 0,3 mm, REM-EDX analysiert
Copyright: Joy Desor; Beitrag: openpit
Fundort: Südafrika/Limpopo, Provinz/Eastern Bushveld Complex/Mokopane (Potgietersrus)/Rustenburg Lagerstätte/Rustenburg Town & Townlands Mine
Mineral: Kotulskit
Bild: 1578069518
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Kotulskit neben Pyrrhotin?  E
Analysiert mit Energiedispersiver Röntgenspektroskopie EDX

silberweißer Kotulskit (hochglänzende Partie am linken Rand) neben verm. Pyrrhotin (schwach tombakfarbene, metallisch glänzende Partien, vor allem in der rechten Bildhälfte),; Rustenburg Town & Tow...

Copyright: Joy Desor
Beitrag: openpit 2020-01-03
Fundstelle: Rustenburg Town & Townlands Mine / Rustenburg Lagerstätte / Mokopane (Potgietersrus) / Eastern Bushveld Complex / Limpopo, Provinz / Südafrika
Sopcheit mit Kotulskit
Aufrufe (File:
1579543584
): 431
Sopcheit mit Kotulskit
REM-BSE Aufnahme eines Anschliffes mit Sopcheit und Kotulskit (beide weiß), neben Chalkopyrit (hellgrau) und Pyroxen (?, dunkelgrau), Rustenburg Town & Townlands Mine, Rustenburg, North West Province, Südafrika; BB ~ 0,2 mm, analysiert mittels REM-EDX
Copyright: Joy Desor; Beitrag: openpit
Fundort: Südafrika/Limpopo, Provinz/Eastern Bushveld Complex/Mokopane (Potgietersrus)/Rustenburg Lagerstätte/Rustenburg Town & Townlands Mine
Mineral: Kotulskit, Sopcheit
Bild: 1579543584
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Sopcheit mit Kotulskit  E
Analysiert mit Energiedispersiver Röntgenspektroskopie EDX

REM-BSE Aufnahme eines Anschliffes mit Sopcheit und Kotulskit (beide weiß), neben Chalkopyrit (hellgrau) und Pyroxen (?, dunkelgrau), Rustenburg Town & Townlands Mine, Rustenburg, North West Provin...

Copyright: Joy Desor
Beitrag: openpit 2020-01-20
Fundstelle: Rustenburg Town & Townlands Mine / Rustenburg Lagerstätte / Mokopane (Potgietersrus) / Eastern Bushveld Complex / Limpopo, Provinz / Südafrika
Sopcheit mit Merenskyit, Kotulskit, Hessit etc.
Aufrufe (File:
1579959621
): 620
Sopcheit mit Merenskyit, Kotulskit, Hessit etc.
Sopcheit mit Merenskyit, Kotulskit, Hessit, Chalkopyrit, Pentlandit, Violarit etc. aus dem Lukkulaisvaara Massiv, Nord Karelien, Russland. Analysiert von Prof. N. Rudashevsky, Petersburg.
Copyright: Klaus Schäfer; Beitrag: Klaus Schäfer
Sammlung: Klaus Schäfer, Sammlungsnummer: Erz-Sop-2-1-18
Fundort: Russland/Nordwestrussland, Föderationskreis/Karelien, Republik/Weißes Meer/Oulanka, Fluss/Lukkulaisvaara/Nadezhda PGE-Lagerstätte
Mineral: Hessit, Kotulskit, Merenskyit, Sopcheit
Bild: 1579959621
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Sopcheit mit Merenskyit, Kotulskit, Hessit etc. (SNr: Erz-Sop-2-1-18)

Sopcheit mit Merenskyit, Kotulskit, Hessit, Chalkopyrit, Pentlandit, Violarit etc. aus dem Lukkulaisvaara Massiv, Nord Karelien, Russland. Analysiert von Prof. N. Rudashevsky, Petersburg.

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2020-01-25
Fundstelle: Nadezhda PGE-Lagerstätte / Lukkulaisvaara / Oulanka, Fluss / Weißes Meer / Karelien, Republik / Nordwestrussland, Föderationskreis / Russland
Arsenopalladinit mit Sperrylith, Kotulskit, Godlevskit, Bornit, Millerit, Chalkopyrit etc.
Aufrufe (File:
1579971573
): 1007
Arsenopalladinit mit Sperrylith, Kotulskit, Godlevskit, Bornit, Millerit, Chalkopyrit etc.
Erzschliff mit Arsenopalladinit mit Sperrylith, Kotulskit, Godlevskit, Bornit, Millerit, Chalkopyrit etc. aus der Norilsk I Lagerstätte in Russland. Analysiert von Prof. N. Rudashevsky, Petersburg.
Copyright: Klaus Schäfer; Beitrag: Klaus Schäfer
Sammlung: Klaus Schäfer, Sammlungsnummer: Erz-Aspa-2-1-17
Fundort: Russland/Sibirien, Föderationskreis/Krasnojarsk, Region (Krasnojarski krai)/Taimyrhalbinsel (Tajmyr)/Putoran-Plateau/Noril'sk
Mineral: Arsenopalladinit, Godlevskit, Kotulskit, Sperrylith
Bild: 1579971573
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Arsenopalladinit mit Sperrylith, Kotulskit, Godlevskit, Bornit, Millerit, Chalkopyrit etc. (SNr: Erz-Aspa-2-1-17)

Erzschliff mit Arsenopalladinit mit Sperrylith, Kotulskit, Godlevskit, Bornit, Millerit, Chalkopyrit etc. aus der Norilsk I Lagerstätte in Russland. Analysiert von Prof. N. Rudashevsky, Petersburg.

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2020-01-25
Fundstelle: Noril'sk / Putoran-Plateau / Taimyrhalbinsel (Tajmyr) / Krasnojarsk, Region (Krasnojarski krai) / Sibirien, Föderationskreis / Russland
Paolovit, Kotulskit, Moncheit, Hessit, Silber, Galenit, Chalkopyrit etc.
Aufrufe (File:
1580836790
): 458
Paolovit, Kotulskit, Moncheit, Hessit, Silber, Galenit, Chalkopyrit etc.
Erzschliff mit Paolovit, Kotulskit, Moncheit, Hessit, Silber, Galenit, Chalkopyrit etc. aus dem Oktjabrsky Deposit, Norilsk, Russland. Analyse von N. Rudashevsky, Sankt Petersburg.
Copyright: Klaus Schäfer; Beitrag: Klaus Schäfer
Sammlung: Klaus Schäfer, Sammlungsnummer: Erz-Paol-2-1-4
Fundort: Russland/Sibirien, Föderationskreis/Krasnojarsk, Region (Krasnojarski krai)/Taimyrhalbinsel (Tajmyr)/Putoran-Plateau/Noril'sk/Talnakh/Oktyabr'skoye Mine (Oktyabr'sky, Oktyabr'skoe)
Mineral: Hessit, Kotulskit, Moncheit, Paolovit
Bild: 1580836790
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Paolovit, Kotulskit, Moncheit, Hessit, Silber, Galenit, Chalkopyrit etc. (SNr: Erz-Paol-2-1-4)

Erzschliff mit Paolovit, Kotulskit, Moncheit, Hessit, Silber, Galenit, Chalkopyrit etc. aus dem Oktjabrsky Deposit, Norilsk, Russland. Analyse von N. Rudashevsky, Sankt Petersburg.

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2020-02-04
Fundstelle: Oktyabr'skoye Mine (Oktyabr'sky, Oktyabr'skoe) / Talnakh / Noril'sk / Putoran-Plateau / Taimyrhalbinsel (Tajmyr) / Krasnojarsk, Region (Krasnojarski krai) / Sibirien, Föderationskreis / Russland

Sammler Zusammenfassung

Farbe stahlgrau
Glanz Metallglanz
Mohshärte 4
Unbeständigkeit +++ HNO3
Kristallsystem hexagonal, P63/mmc

Chemismus

Chemische Formel

Pd(Te,Bi)2-x {x ≈ 0.4}

Empirische Formel (Analyse)

Pd(Te0.96Bi0.08)

Chemische Zusatzinformation

bildet eine Serie mit Sobolevskit

Chemische Zusammensetzung

Bismut, Palladium, Tellur

Masse der Formeleinheit: 245.63831056 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 2.04

Info

Empirische Formel:

Pd(Te0.96Bi0.08)

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Palladium

Pd

43.32

1

49.02

106.4210000

106.4210000

Tellur

Te

49.87

0,96

47.06

127.6030000

122.4988800

Bismut

Bi

6.81

0,08

3.92

208.9803820

16.7184306

Analyse Masse%

Pd : 31.10, Bi : 24.90, Te : 44.00, PLT : 31.10 (Ref: Zapiski Vsesoyuznogo Mineralogicheskogo Obshchestva, 1904-1974 63)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

2.CC.05

2: Sulfide und Sulfosalze (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide, Sulfarsenite, Sulfantimonite, Sulfbismuthite)
C: Metallsulfide, M : S = 1 : 1 (und ähnliche)
C: mit Nickel (Ni), Eisen (Fe), Cobalt (Co), usw.
05:Nickelin-Gruppe

Lapis-Systematik

II/C.20-080

II: SULFIDE UND SULFOSALZE (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide)
C: Sulfide mit Metall : S,Se,Te ~ 1:1
20: Nickelin-Gruppe

Hölzel-Systematik

2.EA.360

2: Sulfide
E: Metallsulfide mit Me:S = 1:2 (ebenso < 1:2)
A: Me/S=1/2 with Cu,Ag,Au, etc.
3: With Ni,Sn,Pd,Pt, etc. - Melonit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

02.08.11.06

02: Sulfide Minerals
08: Sulfides - Including Selenides and Tellurides where Am Bn Xp, with (m+n):p=1:1
11: Nickeline Group (Hexagonal: P63/mmc)

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

stahlgrau

Farbveränderung

cremfarben oder blass gelb in reflektiertem Licht

Opazität

opak

Glanz

Metallglanz

Pleochroismus

mäßig

Anisotropie

stark

Reflektion: (Lambda nm) ↓, ↑, Ø

(420) 46.30, 46.50, 46.40
(440) 50.50, 52.10, 51.30
(460) 54.20, 57.10, 55.65
(480) 57.10, 61.10, 59.10
(500) 59.70, 64.20, 61.95
(520) 61.40, 66.30, 63.85
(540) 62.70, 67.90, 65.30
(560) 64.00, 69.40, 66.70
(580) 64.60, 70.20, 67.40
(600) 65.80, 71.20, 68.50
(620) 66.30, 72.70, 69.50
(640) 67.00, 72.90, 69.95
(660) 67.50, 73.40, 70.45
(680) 67.30, 73.50, 70.40
(700) 68.60, 74.60, 71.60

Reflektions-Darstellung Kotulskit

Reflektion Ø

63.87

Kristallographie

Kristallsystem

hexagonal

Kristallklasse

6/mmm

Raumgruppen-Nummer

194

Raumgruppe

P63/mmc

Gitterparameter a (Å)

4.19

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c (Å)

5.67

Gitterparameter a/b oder c/a

1.353

Gitterparameter c/b

-

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

120°

Z

2

Volumen (ų)

86.207

Röntgenstrukturanalyse

3.05(100),
2.24(90),
2.09(90),
1.53(70),
1.33(70),
1.24(80),
1.19(70),
1.17(80)

XRD-Darstellung Kotulskit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

4

VHN (Härte n. Vickers)

175 (15g)

Dichte (g/cm³)

9.18 (berechnet)

9.463 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ HNO3

Allgemeines

Vorkommen

Ein Nebenmineral in zahlreichen primären oder sekundären, hydrotermalen Pt–Pd-haltigen Cu–Ni-Lagerstätten in ultramafischen Gesteinen.

Vergesell­schaftung

Sobolevskit, Merenskyit, Melonit, Michenerit, Moncheit, Braggit, zahlreiche weitere Pt–Pd Minerale, Chalcopyrit, Bornit, Pentlandit, Pyrrhotin, Pyrit

Name nach

Vladimir Klement’evich Kotul’skii (1879–1949), Mining Institut, St. Petersburg, Russland

Autor(en) (Name, Jahr)

Genkin & Zhuravlev & Smirnova, 1963

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 1 (1990), 273

Andere Sprachen

Deutsch

Kotulskit

Spanisch

Kotulskita

Französisch

Kotulskite

Englisch

Kotulskite

Russisch

Котульскит

Chinesisch (Vereinfacht)

黄碲钯矿

alternativ genutzter Name

Italienisch

Yanzhongita

Englisch

Yanzhongite

CNMNC Kurzbezeichnung

Symbol

Ktu

Lokationen mit GPS-Informationen