http://www.spessartit.de/walldorf.html
https://www.mineral-bosse.de
https://www.mineralbox.biz
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.edelsteine-neuburg.de
'._('einklappen').'
 

Lazulith

Bilder (91 Bilder gesamt)

Lazulith
Aufrufe (File:
1288780393
): 8182
Lazulith
Größe: 4,19 mm; Fundort: Rapid Creek, Dawson, Yukon-Territorium, Kanada
Copyright: Matteo Chinellato; Beitrag: Hg
Fundort: Kanada/Yukon-Territorium/Dawson Mining District/Richardson Mountains/Rapid Creek
Mineral: Lazulith
Bild: 1288780393
Wertung: 9.5 (Stimmen: 2)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Lazulith

Größe: 4,19 mm; Fundort: Rapid Creek, Dawson, Yukon-Territorium, Kanada

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2010-11-03
Fundstelle: Rapid Creek / Richardson Mountains / Dawson Mining District / Yukon-Territorium / Kanada
Lazulith
Aufrufe (File:
1288780349
): 9484, Wertung: 9.08
Lazulith
Größe: 2,41 mm; Fundort: Rapid Creek, Dawson, Yukon-Territorium, Kanada
Copyright: Matteo Chinellato; Beitrag: Hg
Sammlung: Domenico Preite
Fundort: Kanada/Yukon-Territorium/Dawson Mining District/Richardson Mountains/Rapid Creek
Mineral: Lazulith
Bild: 1288780349
Wertung: 9.08 (Stimmen: 12)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Lazulith

Größe: 2,41 mm; Fundort: Rapid Creek, Dawson, Yukon-Territorium, Kanada

Sammlung: Domenico Preite
Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2010-11-03
Fundstelle: Rapid Creek / Richardson Mountains / Dawson Mining District / Yukon-Territorium / Kanada
Lazulith
Aufrufe (File:
1303853854
): 4168, Wertung: 8.5
Lazulith
Größe: 4,5 x 2,5 x 2,5 cm, Fundort: Graves Mountain Mines, Grave Mountain, Lincoln Co., Georgia, USA
Copyright: Rob Lavinsky; Beitrag: thdun5
Fundort: USA/Georgia/Lincoln Co./Graves Mountain
Mineral: Lazulith
Bild: 1303853854
Wertung: 8.5 (Stimmen: 4)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Lazulith

Größe: 4,5 x 2,5 x 2,5 cm, Fundort: Graves Mountain Mines, Grave Mountain, Lincoln Co., Georgia, USA

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: thdun5 2011-04-26
Fundstelle: Graves Mountain / Lincoln Co. / Georgia / USA
Lazulith
Aufrufe (File:
1344772279
): 3524
Lazulith
Bildbreite ca. 30 mm, Fundort: Österreich/Salzburg/Werfen/Färbergraben
Copyright: Conny3; Beitrag: Conny3
Sammlung: Conny3
Fundort: Österreich/Salzburg/St. Johann im Pongau, Bezirk/Pfarrwerfen/Färbergraben
Mineral: Lazulith
Bild: 1344772279
Wertung: 8.5 (Stimmen: 2)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Lazulith

Bildbreite ca. 30 mm, Fundort: Österreich/Salzburg/Werfen/Färbergraben

Sammlung: Conny3
Copyright: Conny3
Beitrag: Conny3 2012-08-12
Fundstelle: Färbergraben / Pfarrwerfen / St. Johann im Pongau, Bezirk / Salzburg / Österreich
Lazulite
Aufrufe (File:
1482581295
): 2654
Lazulite
Lazulite specimen, from Rapid Creek, Dawson Mining District, Yukon, Canada; Size 58 х 54 х 17 mm
Copyright: pegmatite; Beitrag: pegmatite
Fundort: Kanada/Yukon-Territorium/Dawson Mining District/Richardson Mountains/Rapid Creek
Mineral: Lazulith
Bild: 1482581295
Wertung: 9 (Stimmen: 2)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Lazulite

Lazulite specimen, from Rapid Creek, Dawson Mining District, Yukon, Canada; Size 58 х 54 х 17 mm

Copyright: pegmatite
Beitrag: pegmatite 2016-12-24
Fundstelle: Rapid Creek / Richardson Mountains / Dawson Mining District / Yukon-Territorium / Kanada
Lazulite
Aufrufe (File:
1471461275
): 1958
Lazulite
Lazulite specimen, from Rapid Creek, Dawson Mining District, Yukon, Canada; Size 66 х 36 х 22 mm
Copyright: pegmatite; Beitrag: pegmatite
Sammlung: pegmatite
Fundort: Kanada/Yukon-Territorium/Dawson Mining District/Richardson Mountains/Rapid Creek
Mineral: Lazulith
Bild: 1471461275
Wertung: 9 (Stimmen: 1)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Lazulite

Lazulite specimen, from Rapid Creek, Dawson Mining District, Yukon, Canada; Size 66 х 36 х 22 mm

Sammlung: pegmatite
Copyright: pegmatite
Beitrag: pegmatite 2016-08-17
Fundstelle: Rapid Creek / Richardson Mountains / Dawson Mining District / Yukon-Territorium / Kanada

Sammler Zusammenfassung

Farbe blau, blau grün, hellblau, schwarz blau
Strichfarbe weiß
Mohshärte 5.75
Spaltbarkeit undeutlich
Bruch muschelig bis uneben
Unbeständigkeit +++ heiße Säuren, +- kalte HCl
Kristallsystem monoklin, P21/c
Morphologie meist kurzprismatische oder bipyramidale Kristalle, auch körnige bis massige Aggregate

Zusatzangaben / Zusammenfassung

Lazulith (auch Blauspat) ist ein Mineral aus der Mineralklasse der Phosphate. Er kristallisiert im monoklinen Kristallsystem.

Chemismus

Chemische Formel

MgAl2(PO4)2(OH)2

Chemische Zusammensetzung

Aluminium, Magnesium, Phosphor, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 302.2258528 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 17

Info

Empirische Formel:

MgAl2(PO4)2(OH)2

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

0.67

2

11.76

1.0079470

2.0158940

Sauerstoff

O

52.94

10

58.82

15.9994300

159.9943000

Magnesium

Mg

8.04

1

5.88

24.3050600

24.3050600

Aluminium

Al

17.86

2

11.76

26.9815382

53.9630764

Phosphor

P

20.50

2

11.76

30.9737612

61.9475224

Analyse Masse%

MgO : 11.97, FeO : 2.80, Al2O3 : 32.55, Fe2O3 : 0.49, P2O5 : 46.12, H2O : 5.90 (Ref: American Mineralogist 50)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

8.BB.40

8: Phosphate, Arsenate, Vanadate
B: Phosphate, etc., mit weitere Anionen, ohne H2O
B: Mit ausschließlich mittelgroßen [Kationen], (OH, etc.): RO4 ≤ 1:1
40:Lazulith-Gruppe

Lapis-Systematik

VII/B.08-020

VII: PHOSPHATE, ARSENATE UND VANADATE ("Phosphate" des Registers immer einschließlich isotyper Arsenate und Vanadate!)
B: Wasserfreie Phosphate, mit fremden Anionen F,Cl,O,OH
8: Mittelgroße Kationen: Mg-Mn-Fe-Cu-Zn; Lazulith-Gruppe

Hölzel-Systematik

8.BE.100

8: Phosphate, Arsenate, Vanadate
B: Phosphate, etc., mit weitere Anionen, ohne H2O
E: Phosphates, C medium, V:2,3
1: Me2+ /Me3+=1/2, OH/XO4=1/1 Lazulit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

41.10.01.01

41: Anhydrous Phosphates, etc. Containing Hydroxyl or Halogen
10: Anhydrous Phosphates, etc. Containing Hydroxyl or Halogen where (A++ B++)3 (XO4)2 Zq
01: Lazulite Group

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

IMA-Klassifizierung

IMA-Klassifizierung

Lazulith-Gruppe

Optische Eigenschaften

Farbe

blau, blau grün, hellblau, schwarz blau

Strichfarbe

weiß

Opazität

teilweise durchscheinend bis opak

max. Doppelbrechung

0.033

Max. Doppelbrechung\! Lazulith title=Max. Doppelbrechung Lazulith

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.604

RI-Wert β

1.626

RI-Wert γ / ε

1.637

Ri-Durchschnitt

1.622

2V-Winkel

Biaxial (-) 70°c

Pleochroismus

deutlich. x = farblos; y = blau; z = dunkelblau

Lumineszenz-Eigenschaften

Lumineszenz

keine Fluoreszenz bekannt

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Kristallklasse

2/m

Raumgruppen-Nummer

14

Raumgruppe

P21/c

Gitterparameter a (Å)

7.15

Gitterparameter b (Å)

7.28

Gitterparameter c (Å)

7.25

Gitterparameter a/b oder c/a

0.982

Gitterparameter c/b

0.996

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

120.58

Gitterparameter γ

90°

Z

2

Volumen (ų)

324.891

Röntgenstrukturanalyse

6.15(70),
3.234(70),
3.197(60),
3.136(90),
3.072(100),
2.546(20),
1.974(20),
1.567(20)

XRD-Darstellung Lazulith

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morphologie

meist kurzprismatische oder bipyramidale Kristalle, auch körnige bis massige Aggregate

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

5.75

VHN (Härte n. Vickers)

630 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

3 - 3.1 / Durchschnittlich = 3.05

3.089 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Spaltbarkeit

undeutlich

Bruch

muschelig bis uneben

Unbeständigkeit

+++ heiße Säuren, +- kalte HCl

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

Österreich/Steiermark/Bruck-Mürzzuschlag, Bezirk/Mürztal/Krieglach/Freßnitzgraben

Typmaterial

Mineraliensammlung des Museums für Naturkunde Berlin

Sammlungsnummer Typmaterial

Proben 1999-0066, 1999-4972 und 1999-9956 von Fischbacher Alp, und Probe 1999-5031 vom Fressnitzgrab

Paragenese Typmaterial

Quarz

Allgemeines

Vorkommen

siehe oben

Bildungs­bedingungen

sekundär (durch hydrothermale Prozesse) aus primären Phosphatmineralen in Quarzgängen oder Granitpegmatiten

Vergesell­schaftung

Quarz, Andalusit, Berlinit, Beryll, Korund, Kyanit, Muskovit, Pyrophyllit, Rutil und andere

Seltenheit

eher selten, bisher nur etwa 160 Fundorte

Name nach

dem arabischen azul - Himmel und dem griechischen lithos - Stein

Autor(en) (Name, Jahr)

Widenmann, 1791 / Klaproth, 1795

Ausführliche Beschreibung

Downloads



Synonyme

  • Berkeyit
  • Berkeyite
  • Berkeyita
  • Blauspat
  • Gersbyit
  • Gersbyite
  • Gersbyita
  • Klaprothin
  • Klaprothine
  • Lazulit
  • Lazulite
  • Lazulita
  • Mollit
  • Mollite
  • Mollita
  • Tetragophosphit
  • Tetragophosphite
  • Tetragophosphita
  • Voraulit
  • Voraulite
  • Voraulita

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 4 (2000), 307

IMA-Gruppenzuordnungen


 
 
Fe2+Fe23+(PO4)2(OH)2
monoklin
P21/n

 
 
Cu2+Fe3+2(PO4)2(OH)2
monoklin
P21/n

 
 
MgAl2(PO4)2(OH)2
monoklin
P21/c

 
 
(Fe2+,Mg)Al2(PO4)2(OH)2
monoklin
P21/c

 
 
ZnFe23+[OH|AsO4]2
monoklin
P21/n

Liste aktualisieren

Aktualität: 08. Dec 2022 - 17:10:10

Andere Sprachen

Spanisch

Lazulita

Französisch

Lazulite

Englisch

Lazulite

Deutsch

Lazulith

Russisch

Лазулит

Chinesisch (Vereinfacht)

天蓝石

Japanisch

天藍石

alternativ genutzter Name

Azure Spar

Azurite (of Jameson)

Berkeleyite

Berkeyit

Berkeyita

Berkeyite

Deutsch

Berlinerblau

Blauspat

Deutsch

Blauspath

Blue Feldspar

Blue Opal

Blue Zeolite

Deutsch

Dichter blauer Feldspath

Gersbyit

Gersbyita

Gersbyite

Deutsch

Himmelblau Fossil von Steiermark

Klaprothin

Klaprothine

Klaprothite (of Beudant)

Lazulit

Deutsch

Lazulith (of Klaproth)

Deutsch

Lazulith (of Mohs)

Mollit

Mollita

Mollite

Deutsch

Natürliche Smalt

Deutsch

Phosphorsaure Thonerde

Siderite (of Moll, 1799)

Deutsch

Smalteblaues Fossil von Vorau

Tetragophosphit

Tetragophosphita

Tetragophosphite

Tyrolite (of Delamtherie)

Tyrolite (of Delamétherie)

Voraulit

Voraulita

Voraulite

Voraulite (of Delamétherie)

CNMNC Kurzbezeichnung

Symbol

Lzl

Lokationen mit GPS-Informationen