'._('einklappen').'
 

Lermontovit

Sammler Zusammenfassung

Farbe graugrün, grün
Strichfarbe blassgrün
Glanz Matt, Seidenglanz (auf Bruchflächen)
Kristallsystem orthorhombisch, Ccca
Morphologie Botryoidale Aggregate radialfaseriger Nadeln. ( im Gegensatz zu Vyacheslavit, welcher tafelige Kristallite und Aggregate bildet)

Chemismus

Chemische Formel

U4+(PO4)(OH)·H2O

Chemische Zusammensetzung

Phosphor, Sauerstoff, Uran, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 368.0230952 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 11

Info

Empirische Formel:

U(PO4)(OH)·H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

0.82

3

27.27

1.0079470

3.0238410

Sauerstoff

O

26.08

6

54.55

15.9994300

95.9965800

Phosphor

P

8.42

1

9.09

30.9737612

30.9737612

Uran

U

64.68

1

9.09

238.0289130

238.0289130

Analyse Masse%

UO2 : 73.37, P2O5 : 19.28, H2O : 7.34 (Ref: berechnet)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

8.DN.15

8: Phosphate, Arsenate, Vanadate
D: Phosphate, mit weiteren Anionen, mit H2O
N: Mit ausschließlich großen [Kationen]
15:Lermontovit-Gruppe

Lapis-Systematik

VII/D.43-020

VII: PHOSPHATE, ARSENATE UND VANADATE ("Phosphate" des Registers immer einschließlich isotyper Arsenate und Vanadate!)
D: Wasserhaltige Phosphate, mit fremden Anionen
43: Mittelgroße und sehr große Kationen: Al-Mg und Ca-Na-K

Hölzel-Systematik

8.DQ.200

8: Phosphate, Arsenate, Vanadate
D: Phosphate, mit weitere Anionen, mit H2O
Q: Phosphates C large

Dana 8. Ausgabe

40.04.08.02

40: Hydrated Phosphates, etc
04: Hydrated Phosphates, etc where A+++ XO4 · x(H2O)
08: Ningyoite Group

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

graugrün, grün

Strichfarbe

blassgrün

Farbveränderung

grasgrün bei durchfallendem Licht

Opazität

durchsichtig

Glanz

Matt, Seidenglanz (auf Bruchflächen)

max. Doppelbrechung

0.038

Max. Doppelbrechung\! Lermontovit title=Max. Doppelbrechung Lermontovit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.688

RI-Wert β

1.707

RI-Wert γ / ε

1.725

Ri-Durchschnitt

1.707

2V-Winkel

Biaxial (-) 87°

Orientierung

Z = c || Elongation

Anisotropie

in Schattierungen von grün zu graugrün

Kristallographie

Kristallsystem

orthorhombisch

Kristallklasse

mmm

Raumgruppen-Nummer

68

Raumgruppe

Ccca

Gitterparameter a (Å)

9.74

Gitterparameter b (Å)

19.0

Gitterparameter c (Å)

10.1

Gitterparameter a/b oder c/a

0.513

Gitterparameter c/b

0.532

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

12

Volumen (ų)

1869.106

Röntgenstrukturanalyse

4.87(80),
4.69(70),
4.12(80),
3.92(100),
3.83(80),
3.58(80),
3.29(90),
3.15(70)

XRD-Darstellung Lermontovit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morphologie

Botryoidale Aggregate radialfaseriger Nadeln. ( im Gegensatz zu Vyacheslavit, welcher tafelige Kristallite und Aggregate bildet)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Dichte (g/cm³)

3.92 (berechnet) 4.5 (gemessen)

3.923 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Radioaktivität

Ja

Allgemeines

Vorkommen

In Uran-haltigen Adern eines Granit-Porphyr-Stocks

Vergesell­schaftung

(bezogen auf das erstbeschrieben Vorkommen in Russland) : Mo-Sulfat, Halloysit, Vrbait, Lorandit, Evansit, Uraninit, Markasit

Name nach

zu Ehren von Mikhail Yur’evich Lermontov (1814–1841), russischer Poet

Autor(en) (Name, Jahr)

Melkov, 1955

Zusatz­informationen

Gramaccioli, C.M., (1985; beschreibt Lermontovit als .... gewisse Ähnlichkeit mit Ningyoit.

Referenzen

Mineralogicheskiy Zhurnal 5 (1983) (1), 82

American Mineralogist, 69 (1984), 214–215

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Lermontovit

U4+(PO4)(OH)·H2O

orthorhombisch : mmm : Ccca

8.DN.15

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Vyacheslavit

U4+(PO4)(OH)·2.5H2O

VII/D.43-010

Lermontovit

U4+(PO4)(OH)·H2O

orthorhombisch : mmm : Ccca

VII/D.43-020

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Lermontovit

U4+(PO4)(OH)·H2O

orthorhombisch : mmm : Ccca

8.DQ.200

Vyacheslavit

U4+(PO4)(OH)·2.5H2O

8.DQ.220

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Strengit

Fe3+PO4·2H2O

orthorhombisch : mmm : Pbca

40.04.01.02

Skorodit

Fe3+AsO4·2H2O

orthorhombisch : mmm : Pcab

40.04.01.03

Mansfieldit

AlAsO4·2H2O

orthorhombisch : mmm : Pcab

40.04.01.04

Yanomamit

In[AsO4]·2H2O

orthorhombisch : mmm : Pbca

40.04.01.05

Koninckit

Fe3+PO4·3H2O

40.04.02.01

Metavariscit

AlPO4·2H2O

monoklin : 2/m : P21/n

40.04.03.01

Phosphosiderit

Fe3+PO4·2H2O

monoklin : 2/m : P21/n

40.04.03.02

Kolbeckit

(Sc,Al)[PO4]·2H2O

monoklin : 2/m : P21/n

40.04.03.03

Kaňkit

Fe3+AsO4·3.5H2O

40.04.04.01

Steigerit

AlVO4·3H2O

monoklin, monoklin : 2, 2/m : P21, P21/m

40.04.05.01

Churchit-(Y)

(Y,Er,La)[PO4]·2H2O

monoklin : 2/m : I2/a

40.04.06.01

'Churchit-(Nd)'

Nd(PO4)·2H2O

monoklin : 2/m : C2/c

40.04.06.02

Rhabdophan-(Ce)

Ce(PO4)·H2O

hexagonal : 622 : P6222

40.04.07.01

Rhabdophan-(La)

La(PO4)·H2O

hexagonal : 622 : P6222

40.04.07.02

Rhabdophan-(Nd)

Nd(PO4)·H2O

hexagonal : 622 : P6222

40.04.07.03

Grayit

(Th,Pb,Ca)PO4·H2O

hexagonal : 622 : P6222

40.04.07.04

Brockit

(Ca,Th,Ce)(PO4)·H2O

hexagonal : 622 : P6222

40.04.07.05

Tristramit

(Ca,U4+,Fe3+)(PO4,SO4)·2H2O

hexagonal : 622 : P6222

40.04.07.06

Ningyoit

(U,Ca,Ce)2(PO4)2·1-2H2O

orthorhombisch : 222 : P222

40.04.08.01

Lermontovit

U4+(PO4)(OH)·H2O

orthorhombisch : mmm : Ccca

40.04.08.02

Vyacheslavit

U4+(PO4)(OH)·2.5H2O

40.04.08.03

Paraskorodit

Fe3+AsO4·2H2O

40.04.09.01

Andere Sprachen

Deutsch

Lermontovit

Spanisch

Lermontovita

Französisch

Lermontovite

Englisch

Lermontovite

Russisch

Лермонтовит

alternativ genutzter Name

Deutsch

Lermontowit

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Lermontovit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Lermontovit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Lermontovit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Lermontovite
Webmineral - suche nach:Lermontovite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Lermontovite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Lermontovite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Lermontovite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Lermontovite
Athena - suche nach: Lermontovite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Лермонтовит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Lermontovit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Lermontovit
Bosse - suche nach: Lermontovit

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"