'._('einklappen').'
 

Linarit

Bilder (287 Bilder gesamt)

Linarit
Aufrufe (Bild: 1342208637): 1186
Linarit

Größe: 2,21 mm, Fundort: Monte Trisa, Val Mercanti, Torrebelvicino, Vicenza, Venetien (Veneto), Italien

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2012-07-13
Linarit
Aufrufe (Bild: 1343724640): 674
Linarit

Größe: 1,08 mm: Fundort: Monte Trisa, Val Mercanti, Torrebelvicino, Vicenza, Venetien (Veneto), Italien

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2012-07-31
Linarit
Aufrufe (Bild: 1340832365): 2915, Wertung: 9.89
Linarit

Bildbreite: 2 mm; Fundort: Halde der Grube Wildermann bei Müsen, Siegerland, Deutschland

Copyright: Matthias Reinhardt
Beitrag: Hg 2012-06-27
Linarit
Aufrufe (Bild: 1343724607): 1410
Linarit

Größe: 1,07 mm: Fundort: Monte Trisa, Val Mercanti, Torrebelvicino, Vicenza, Venetien (Veneto), Italien

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2012-07-31
Linarit
Aufrufe (Bild: 1362308801): 1337
Linarit

Größe: 1,1 mm, Fundort: Revier Megala Pefka, Lavrion, Griechenland

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2013-03-03
Linarit
Aufrufe (Bild: 1265100854): 1252
Linarit

Größe: 1,53 mm; Fundort: Puechiguier, Najac, Aveyron, Département, Midi-Pyrénées, Region, Frankreich

Sammlung: Domenico Preite
Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2010-02-02
Weitere Bilder

Sammler Zusammenfassung

Farbe himmelblau, tiefblau Strichfarbe: hellblau Glanz: Glasglanz
Mohshärte 2.5 Spaltbarkeit Bruch
Unbeständigkeit +++ Säuren, NH4OH - H2O(nur kurz) Kristallsystem monoklin, P21/m Morphologie Kristalle prismatisch (gefurcht) und Tafeln. Kristalle, körnige, und rindige Aggregate, Krusten

Chemismus

Chemische Formel

PbCu(SO4)(OH)2

Chemische Zusammensetzung

Blei, Kupfer, Sauerstoff, Schwefel, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 400.834274 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 11

Info

Empirische Formel:

PbCu(SO4)(OH)2

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

0.50

2

18.18

1.0079470

2.0158940

Sauerstoff

O

23.95

6

54.55

15.9994300

95.9965800

Schwefel

S

8.00

1

9.09

32.0655000

32.0655000

Kupfer

Cu

15.85

1

9.09

63.5463000

63.5463000

Blei

Pb

51.69

1

9.09

207.2100000

207.2100000

Analyse Masse%

CuO : 19.61, PbO : 55.91, SO3 : 19.93, H2O : 4.44 (Ref: Dana, 7th ed. 2)

Strunz 9. incl. Aktualisierungen

7.BC.65

7: Sulfate (Selenate, Tellurate, Chromate, Molybdate, Wolframate)
B: Sulfate (Selenate, etc.) mit weitere Anionen, ohne H2O
C: Mit mittelgroßen und großen [Kationen]
65:Linarit-Gruppe

Lapis-Systematik

VI/B.10-010

VI: SULFATE, CHROMATE, MOLYBDATE UND WOLFRAMATE
B: Wasserfreie Sulfate, mit fremden Anionen
10: Mittelgroße Kationen vorwiegend

Hölzel-Systematik

7.BA.320

7: Sulfate, Chromate, Molybdate, Wolframate, Tellurate
B: Sulfate (Selenate, etc.) mit weiteren Anionen, ohne H2O
A: Sulfates, C medium, medium + large
3: With Cu + Pb

Dana 8. Ausgabe

30.02.03.01

30: Anhydrous Sulfates Containing Hydroxyl or Halogen
02: Anhydrous Sulfates Containing Hydroxyl or Halogen where (A B)2 XO4 Zq

IMA Status

anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

himmelblau, tiefblau

Strichfarbe

hellblau

Opazität

transparent bis durchscheinend

Glanz

Glasglanz

Lumineszenz

keine Fluoreszenz bekannt

max. Doppelbrechung

0.050

Max. Doppelbrechung\! Linarit title=Max. Doppelbrechung Linarit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.809

RI-Wert β

1.838

RI-Wert γ / ε

1.859

Ri-Durchschnitt

1.835

2V-Winkel

Biaxial (-) 80°

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Kristallklasse

2/m

Raumgruppen-Nummer

11

Raumgruppe

P21/m

Gitterparameter a (Å)

9.66

Gitterparameter b (Å)

5.64

Gitterparameter c (Å)

4.67

Gitterparameter a/b oder c/a

1.713

Gitterparameter c/b

0.828

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

102.80

Gitterparameter γ

90°

Z

2

Volumen (ų)

248.11

Röntgenstrukturanalyse

4.48(40),
3.53(70),
3.12(100),
2.56(30),
2.30(30),
2.16(40),
2.09(40),
1.791(60)

XRD-Darstellung Linarit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morphologie

Kristalle prismatisch (gefurcht) und Tafeln. Kristalle, körnige, und rindige Aggregate, Krusten

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

2.5

VHN (Härte n. Vickers)

53 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

5.3 - 5.5 / Durchschnittlich = 5.4

5.365 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Radioaktivität

Linarit ist nicht radioaktiv.

Unbeständigkeit

+++ Säuren, NH4OH - H2O(nur kurz)

Chem. Eigenschaften u. Tests

löslich in verdünnten HNO3 und HCL.

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

Spanien/Andalusien (Andalucía)/Jaén, Provinz/Linares

Typmaterial

Das Typmaterial befindet sich in der Bergakademie Freiberg in Sachsen.

Allgemeines

Vorkommen

Als Sekundärbildung in der Oxidationszone von Bleierzlagerstätten.

Vergesellschaftung

Aurichalcit, Cerussit, Antlerit, Malachit, Hemimorphit

Name nach

Benannt nach der Fundstelle "Linares" in Spanien.(Brooke,1822)

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 5 (2003), 405

Entsprechender Autor (Name, Jahr)

Brooke, 1822

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Linarit

PbCu(SO4)(OH)2

monoklin

P21/m

2/m

7.BC.65

Munakatait

Pb2Cu2(Se4+O3)(SO4)(OH)4

monoklin

P21/m

2/m

7.BC.65

Schmiederit

Pb2Cu22+(Se4+O3)(Se6+O4)(OH)4

monoklin

P21/m

2/m

7.BC.65

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Caledonit

Pb5Cu2(CO3)(SO4)3(OH)6

orthorhombisch

Pmn21

mm2

VI/B.10-005

Linarit

PbCu(SO4)(OH)2

monoklin

P21/m

2/m

VI/B.10-010

Schmiederit

Pb2Cu22+(Se4+O3)(Se6+O4)(OH)4

monoklin

P21/m

2/m

VI/B.10-020

Munakatait

Pb2Cu2(Se4+O3)(SO4)(OH)4

monoklin

P21/m

2/m

VI/B.10-025

Chenit

Pb4Cu(SO4)2(OH)6

triklin

P1

1

VI/B.10-030

Elyit

CuPb4O2SO4(OH)4·H2O

monoklin

P21/c

2/m

VI/B.10-040

Mammothit

Pb6Cu4AlSb5+O2(SO4)2Cl4(OH)16

monoklin

C2

2

VI/B.10-050

Grandviewit

Cu3Al9(SO4)2(OH)29

VI/B.10-060

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Linarit

PbCu(SO4)(OH)2

monoklin

P21/m

2/m

7.BA.320

Schmiederit

Pb2Cu22+(Se4+O3)(Se6+O4)(OH)4

monoklin

P21/m

2/m

7.BA.330

Munakatait

Pb2Cu2(Se4+O3)(SO4)(OH)4

monoklin

P21/m

2/m

7.BA.335

Chenit

Pb4Cu(SO4)2(OH)6

triklin

P1

1

7.BA.350

Caledonit

Pb5Cu2(CO3)(SO4)3(OH)6

orthorhombisch

Pmn21

mm2

7.BA.370

Wherryit

Pb7Cu2(SO4)4(SiO4)2(OH)2

monoklin

C2/m

2/m

7.BA.380

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Lanarkit

Pb2(SO4)O

monoklin

C2/m

2/m

30.02.01.01

Dolerophanit

Cu2(SO4)O

monoklin

C2/m

2/m

30.02.02.01

Linarit

PbCu(SO4)(OH)2

monoklin

P21/m

2/m

30.02.03.01

Alunit

KAl3(SO4)2(OH)6

trigonal

R3m

3m

30.02.04.01

Natroalunit-1c

Na2Al3(SO4)2(OH)6

trigonal

R3m

3m

30.02.04.02

Schlossmacherit

(H3O,Ca)Al3(AsO4,SO4)2(OH)6

trigonal

R3m

3m

30.02.04.03

Osarizawait

Pb(Al2Cu2+)(SO4)2(OH)6

trigonal

R3m

3m

30.02.04.04

Natroalunit-2c

NaAl3(SO4)2(OH)6

trigonal

R3m

3m

30.02.04.05

Ammonioalunit

NH4Al3(SO4)2(OH)6

trigonal

R3m, R3m

3m, 3m

30.02.04.06

Walthierit

Ba0.5Al3(SO4)2(OH)6

trigonal

R3m

3m

30.02.04.07

Huangit

Ca0.5Al3[(OH)6|(SO4)2]

trigonal

R3m

3m

30.02.04.08

Jarosit

KFe3+3(SO4)2(OH)6

trigonal

R3m

3m

30.02.05.01

Natrojarosit

NaFe3+3(SO4)2(OH)6

trigonal

R3m

3m

30.02.05.02

Hydronium Jarosit

(H3O)Fe3+3(SO4)2(OH)6

trigonal

R3m

3m

30.02.05.03

Ammoniojarosit

NH4Fe3+3(SO4)2(OH)6

trigonal

R3m

3m

30.02.05.04

Argentojarosit

AgFe3+3(SO4)2(OH)6

trigonal

R3m

3m

30.02.05.05

Plumbojarosit

PbFe63+(SO4)4(OH)12

trigonal

R3m

3m

30.02.05.06

Beaverit-(Cu)

Pb(Fe3+2Cu)(SO4)2(OH)6

trigonal

R3m

3m

30.02.05.07

Dorallcharit

(Tl,K)Fe33+[(OH)6|(SO4)2]

trigonal

R3m

3m

30.02.05.08

Itoit

Pb3GeO2(SO4)2(OH)2

orthorhombisch

Pnma

mmm

30.02.06.01

Piypit

K4Cu4O2(SO4)4·(Na,Cu)Cl

tetragonal

I4

4

30.02.07.01

Kamchatkit

KCu32+OCl(SO4)2

orthorhombisch

Pna21

mm2

30.02.08.01

Cannonit

Bi2O(SO4)(OH)2

monoklin

P21/c

2/m

30.02.09.01

Andere Sprachen

Russisch

Линарит

Chinesisch (traditionell)

青鉛礬

Japanisch

青鉛鉱

Chinesisch (Vereinfacht)

青铅矾

Niederländisch

Linariet

Deutsch

Linarit

Spanisch

Linarita

Französisch

Linarite

Englisch

Linarite

alternativ genutzter Name

Bleilasur

Crystallized Blue Carbonate of Copper

Cupreous

Cupreous Angelsite

Cupreous Anglesite

Cupreous sulphate of Lead

Kupferbleispat

Kupferbleivitriol

Kupferbliespath

Kupferblievitriol

Französisch

Plomb sulfaté cuprifère

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Linarit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Linarit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Linarit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Linarite
Webmineral - suche nach: Linarite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Linarite
RRUFF Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Linarite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Linarite
Athena - suche nach: Linarite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Линарит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Linarit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Linarit
Bosse - suche nach: Linarit