'._('einklappen').'
 

Lisiguangit

Weitere Funktionen

Sammler Zusammenfassung

Farbe blaugrau
Strichfarbe: schwarz
Glanz: Metallglanz
Mohshärte 2.5
Spaltbarkeit erkennbar (100)
Bruch abgestuft
Kristallsystem orthorhombisch, P212121
Morphologie Lisiguangit tritt auf als idiomorphe, tafellige oder lamellare [nach (010)] Kristalle entlang [100] bis zu 2 mm Länge und 0,5 mm Breite. Der Pinakoid ist die vorherrschende Form des Kristalls.

Chemismus

Chemische Formel

CuPtBiS3

Chemische Zusatzinformation

Lapieit-Gruppe, Platin Analog von Mückeit; Empirische Formel: Cu1.10(Pt0.83Pd0.14)Σ0.97Bi0.97S2.96

Chemische Zusammensetzung

Bismut, Kupfer, Platin, Schwefel

Masse der Formeleinheit: 563.801382 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 6

Info

Empirische Formel:

CuPtBiS3

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Schwefel

S

17.06

3

50.00

32.0655000

96.1965000

Kupfer

Cu

11.27

1

16.67

63.5463000

63.5463000

Platin

Pt

34.60

1

16.67

195.0782000

195.0782000

Bismut

Bi

37.07

1

16.67

208.9803820

208.9803820

Analyse Masse%

Pt : 30.04, Pd : 2.69, Cu : 12.98, Bi : 37.65, S : 17.55, PLT : 32.73 (Ref: Acta Geologica Sinica 2009)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

2.GA.25

2: Sulfide und Sulfosalze (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide, Sulfarsenite, Sulfantimonite, Sulfbismuthite)
G: Sulfoarsenide, Sulfoantimonide, Sulfobismuthide
A: Insel(Neso)-Sulfarsenide, usw., ohne zusätzlichen Schwefel (S)
25:Lapieit-Gruppe

Lapis-Systematik

II/C.21-025

II: SULFIDE UND SULFOSALZE (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide)
C: Sulfide mit Metall : S,Se,Te ~ 1:1

Hölzel-Systematik

2.FA.370

2: Sulfide
F: Sulfarsenite, Sulfantimonite, Sulfbismuthinite Trigonale Pyramiden ~[AsS3]3-, ~[SbS3]3-, ~[BiS3]3-
A: Neso Sulfarsenites without additional S
3: Lapieit-Gruppe

IMA Status

anerkannt 04/2007

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

blaugrau

Strichfarbe

schwarz

Glanz

Metallglanz

Pleochroismus

Keine internen Reflektionen, kein Reflexionspleochroismus, kein Pleochroismus, schwach bis mäßig anisotrop mit blau-gün bis brauner Farbe mit parallel abschwächender Helligkeit.

Kristallographie

Kristallsystem

orthorhombisch

Kristallklasse

222

Raumgruppen-Nummer

19

Raumgruppe

P212121

Gitterparameter a (Å)

7.7152

Gitterparameter b (Å)

12.838

Gitterparameter c (Å)

4.9248

Gitterparameter a/b oder c/a

0.601

Gitterparameter c/b

0.384

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

4

Volumen (ų)

487.79

Röntgenstrukturanalyse

6.40(30), 5.93(20), 3.24(80), 3.03(100), 2.87(20), 2.73(20), 2.27(40), 2.14(50), 2.05(25), 1.920(20), 1.865(60), 1.463(20), 1.423(30)

XRD-Darstellung Lisiguangit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morphologie

Lisiguangit tritt auf als idiomorphe, tafellige oder lamellare [nach (010)] Kristalle entlang [100] bis zu 2 mm Länge und 0,5 mm Breite. Der Pinakoid ist die vorherrschende Form des Kristalls.

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

2.5

VHN (Härte n. Vickers)

48 (25g)

Dichte (g/cm³)

7.42 (berechnet)

7.677 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Spaltbarkeit

erkennbar (100)

Bruch

abgestuft

Tenazität

spröde

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

China/Hebei, Provinz/Chengde, Präfektur/Luanping, Kreis/Sandao/Sandaogou-Kupfervorkommen

Typmaterial

Geologisches Museum von China, Beijing

Sammlungsnummer Typmaterial

Katalognummer: M-11031

Allgemeines

Vergesell­schaftung

Chalkopyrit, Bornit, Galenit, Carrolit, Molybdänit, Pyrit, Tenorit

Seltenheit

bisher sehr selten (Stand 2010)

Name nach

Zu Ehren des chinesichen Mineralogen Li Siguang (J.S. Lee)(1889–1971), Geologieminister von China (1952-1971), Finanzdirektor der Chinesischen Akademie der Wissenschaften, und Präsident der Chinesischen Vereinigung der Wissenschaften.

Autor(en) (Name, Jahr)

Zuxiang Yu

Referenzen

Neue Mineralien April 2007 von der CNMNC (minerals07-04.pdf)

American Mineralogist, Volume 94, pages 1495–1501, 2009

Acta Geol. Sinica, 83, 238–244.

Ausführliche Beschreibung

Lisiguangit (Lisiguangite) ist ein neues Mineral der Platingruppe aus PGE-haltigen (Platingruppenelementen) Co-Cu-Sulfid-Adern in der Nähe Sandao Village, 250 km nordöstlich von Beijing, China. In der ursprünglich kontaktmetamorphen Lagerstätte finden sich Platingruppenelemente und Sulfidmineralien in einem Exoskarn (Skarn gebildet durch Austausch von Kalkstein und Dolomit) assoziiert mit mafischen Vulkaniten (Granat, Pyroxen).

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Lapieit

CuNiSbS3

orthorhombisch : 222 : P212121

2.GA.25

Lisiguangit

CuPtBiS3

orthorhombisch : 222 : P212121

2.GA.25

Malyshevit

PdCuBiS3

orthorhombisch : mmm : Pmmm

2.GA.25

Mückeit

CuNi(Bi,Sb)S3

orthorhombisch : 222 : P212121

2.GA.25

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Zlatogorit

CuNiSb2

trigonal : 3m : P3m1

II/C.21-005

Lapieit

CuNiSbS3

orthorhombisch : 222 : P212121

II/C.21-010

Mückeit

CuNi(Bi,Sb)S3

orthorhombisch : 222 : P212121

II/C.21-015

Malyshevit

PdCuBiS3

orthorhombisch : mmm : Pmmm

II/C.21-020

Lisiguangit

CuPtBiS3

orthorhombisch : 222 : P212121

II/C.21-025

Millerit

NiS

trigonal : 3m : R3m

II/C.21-030

Mäkinenit

gamma-NiSe

trigonal : 3m : R3m

II/C.21-040

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Lapieit

CuNiSbS3

orthorhombisch : 222 : P212121

2.FA.300

Mückeit

CuNi(Bi,Sb)S3

orthorhombisch : 222 : P212121

2.FA.330

Malyshevit

PdCuBiS3

orthorhombisch : mmm : Pmmm

2.FA.360

Lisiguangit

CuPtBiS3

orthorhombisch : 222 : P212121

2.FA.370

Andere Sprachen

Deutsch

Lisiguangit

Spanisch

Lisiguangita

Englisch

Lisiguangite

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 2007-003

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Lisiguangit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Lisiguangit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Lisiguangit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Lisiguangite
Webmineral - suche nach:Lisiguangite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Lisiguangite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Lisiguangite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Lisiguangite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Lisiguangite
Athena - suche nach: Lisiguangite

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Lisiguangit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Lisiguangit
Bosse - suche nach: Lisiguangit



Notice: "Undefined variable: ub"