'._('einklappen').'
 

Melanophlogit

Bilder (25 Bilder gesamt)

Melanophlogit
Aufrufe (Bild: 1317203987): 1102, Wertung: 9.5
Melanophlogit

Größe: 1,47 mm; Fundort: Fortullino, Rosignano Marittimo, Livorno, Toskana, Italien

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2011-09-28
Melanophlogit
Aufrufe (Bild: 1353716285): 775, Wertung: 9.5
Melanophlogit

Bildbreite: 5,49 mm, Fundort: Fortullino, Rosignano Marittimo, Livorno, Toskana, Italien

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2012-11-24
Melanophlogit
Aufrufe (Bild: 1311590092): 954
Melanophlogit

Größe: 3,83 mm, Fundort: Fortullino, Rosignano Marittimo, Livorno, Toskana, Italien

Sammlung: Domenico Preite
Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2011-07-25
Melanophlogit mit Magnesit
Aufrufe (Bild: 1311590265): 9004
Melanophlogit mit Magnesit

Größe: 1,13 und 1,22 mm, Fundort: Fortullino, Rosignano Marittimo, Livorno, Toskana, Italien

Sammlung: Domenico Preite
Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2011-07-25
Melanophlogit
Aufrufe (Bild: 1311590160): 1790, Wertung: 9.45
Melanophlogit

Größe: 3,92 mm, Fundort: Fortullino, Rosignano Marittimo, Livorno, Toskana, Italien

Sammlung: Domenico Preite
Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2011-07-25
Melanophlogit
Aufrufe (Bild: 1224166899): 1044
Melanophlogit

Größe: 7,1 mm; Fundort: Fortullino, Rosignano Marittimo, Livorno, Toskana, Italien

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2008-10-16

Sammler Zusammenfassung

Farbe braun, farblos, hellgelb, dunkel rötlichbraun
Strichfarbe: weiß
Glanz: Glasglanz
Mohshärte 6
Unbeständigkeit +++ HF
Kristallsystem tetragonal, P42/nbc
Morphologie Meist komplex verwachsene, gerundete Aggregate, dünne Krusten bildend; selten würfelige Kristalle bis 4 mm Größe.

Chemismus

Chemische Formel

46SiO2 ·6(N2,CO2) ·2(CH4, N2)

Chemische Zusatzinformation

Beimengungen von C,H,S

Chemische Zusammensetzung

Silicium, Kohlenstoff, Sauerstoff, Stickstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 2814.929716 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 144.5

Info

Empirische Formel:

46SiO2·6((N2)0.75(CO2)0.25)·2((CH4)0.75(N2)0.25)

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

0.11

3

2.08

1.0079470

3.0238410

Kohlenstoff

C

0.43

1

0.69

12.0107800

12.0107800

Stickstoff

N

1.00

2

1.38

14.0067200

28.0134400

Sauerstoff

O

52.57

92,5

64.01

15.9994300

1,479.9472750

Silicium

Si

45.90

46

31.83

28.0855300

1,291.9343800

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

4.DA.25

4: Oxide, Hydroxide (Oxide, Hydroxide, V[5,6]-Vanadate, Arsenite, Antimonite, Bismutite, Sulfite, Selenite, Tellurite, Iodate)
D: Metall: Sauerstoff = 1:2 und vergleichbare
A: Mit kleinen [Kationen]: [Kieselsäure]-Familie
25:Melanophlogit-Gruppe

Lapis-Systematik

IV/D.01-040

IV: OXIDE
D: Oxide mit Verhältnis Metall : Sauerstoff = 1:2 (MO2 und verwandte Verbindungen)
1: Quarz-Reihe

Hölzel-Systematik

4.DB.200

4: Oxide
D: Dioxide
B: SiO2Modifications
2: SiO2 Clathrates

Dana 8. Ausgabe

75.02.02.01

75: Tektosilicate Minerals
02: Tektosilicates Tectosilicate Si Tetrahedral Frameworks SiO2 with H2O and organics
02: Melanophlogite Polymorphs

IMA Status

anerkannt 1962

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

braun, farblos, hellgelb, dunkel rötlichbraun

Strichfarbe

weiß

Opazität

transparent bis durchscheinend

Glanz

Glasglanz

max. Doppelbrechung

schwach

RI-Wert α / ω / n

1.467

Ri-Durchschnitt

1.467

2V-Winkel

Uniaxial (?)

Lumineszenz-Eigenschaften

Lumineszenz

fluoreszierend

Farbe Langwelliges-UV (365nm)

 

weiß

Farbe KW-UV (254nm)

 

gelb

Nachleuchten (persistente Lumineszenz)

keine Daten

Kristallographie

Kristallsystem

tetragonal

Kristallklasse

4/mmm

Raumgruppen-Nummer

133

Raumgruppe

P42/nbc

Gitterparameter a (Å)

26.82

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c (Å)

13.37

Gitterparameter a/b oder c/a

0.499

Gitterparameter c/b

-

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

4

Volumen (ų)

9617.207

Kristallstruktur

komplexe Struktur, die Käfige bildet; organische Moleküle eingebettet

Röntgenstrukturanalyse

5.99 (10), 3.580 (9), 5.471 (7), 3.862 (6), 3.248 (6), 3.716 (5), 3.158 (5)

XRD-Darstellung Melanophlogit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morphologie

Meist komplex verwachsene, gerundete Aggregate, dünne Krusten bildend; selten würfelige Kristalle bis 4 mm Größe.

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

6

VHN (Härte n. Vickers)

680 (100g)

Dichte (g/cm³)

1.99 - 2.11 / Durchschnittlich = 2.04

1.944 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Radioaktivität

Melanophlogit ist nicht radioaktiv.

Unbeständigkeit

+++ HF

Chem. Eigenschaften u. Tests

manche Exemplare werden beim Erhitzen schwarz

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

Italien/Sizilien (Sicilia), Region/Agrigent (Agrigento), Provinz/Racalmuto/Giona Mine

Typmaterial

Das Typmaterial befindet sich im Naturhistorischen Museum Paris, an der Harvard University in Cambridge und im Naturhistorischen Museum in Washington, D.C.

Vorkommen

Auf ged. Schwefel; in Spaltenräumen in einer metamorphen, sedimentären Pyrit-Rhodochrosit-Lagerstätte.

Vergesell­schaftung

Schwefel, Pyrit, Rhodochrosit, Calcit, Cristobalit, Quarz, Dolomit, Cölestin, Markasit, Magnesit

Seltenheit

selten

Autor(en) (Name, Jahr)

von Lasaulx, 1876

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 2 (1995), 532

Kristin E. Lazzeri, Gray E. Bebout, Charles A. Geiger: Nitrogen and carbon concentrations and isotopic compositions of the silica clathrate melanophlogite. American Mineralogist Vol. 102, Nr. 3 (2017) S. 686-689.

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Melanophlogit

46SiO2 ·6(N2,CO2) ·2(CH4, N2)

tetragonal : 4/mmm : P42/nbc

4.DA.25

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Quarz

SiO2

trigonal : 32 : P3121, P3221

IV/D.01-010

Tridymit

SiO2

orthorhombisch : 222 : C2221

IV/D.01-020

Cristobalit

SiO2

tetragonal, tetragonal : 422, 422 : P41212, P43212

IV/D.01-030

Mogánit

SiO2

monoklin : 2/m : I2/a

IV/D.01-035

Melanophlogit

46SiO2 ·6(N2,CO2) ·2(CH4, N2)

tetragonal : 4/mmm : P42/nbc

IV/D.01-040

Coesit

SiO2

monoklin : 2/m : C2/c

IV/D.01-050

Seifertit

SiO2

IV/D.01-055

Stishovit

SiO2

tetragonal : 4/mmm : P42/mnm

IV/D.01-060

'Lechatelierit'

SiO2

amorph

IV/D.01-070

Opal

SiO2·nH2O

IV/D.01-080

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Melanophlogit

46SiO2 ·6(N2,CO2) ·2(CH4, N2)

tetragonal : 4/mmm : P42/nbc

4.DB.200

Chibait

SiO2·n(CH4,C2H6,C3H8,C4H10) {n=0.18 (max)}

kubisch : m3 : Fd3

4.DB.210

'Lechatelierit'

SiO2

amorph

4.DB.220

Carlosbarbosait

(Ca0.50.5)(UO2)2(Nb5+Si)O6(OH)2·2H2O

orthorhombisch : mmm : Cmcm

4.DB.250

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Opal

SiO2·nH2O

75.02.01.01

Melanophlogit

46SiO2 ·6(N2,CO2) ·2(CH4, N2)

tetragonal : 4/mmm : P42/nbc

75.02.02.01

Silhydrit

Si3O6·H2O

75.02.04.01

Andere Sprachen

Russisch

Меланофлогит

Japanisch

メラノフロジャイト

Spanisch

Melanoflogita

Deutsch

Melanophlogit

Französisch

Melanophlogite

Englisch

Melanophlogite

alternativ genutzter Name

Melanophlogita

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Melanophlogit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Melanophlogit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Melanophlogit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Melanophlogite
Webmineral - suche nach: Melanophlogite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Melanophlogite
RRUFF Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Melanophlogite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Melanophlogite
Athena - suche nach: Melanophlogite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Меланофлогит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Melanophlogit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Melanophlogit
Bosse - suche nach: Melanophlogit