'._('einklappen').'
 

Melanterit

Bilder (22 Bilder gesamt)

Melanterit
Aufrufe (Bild: 1433933147): 518
Melanterit

Grünliche Melanterit xx als 3,8 cm breite Stufe aus der Grube Rammelsberg, Goslar, Harz, Niedersachsen, Deutschland.

Sammlung: raritätenjäger
Copyright: raritätenjäger
Beitrag: raritätenjäger 2015-06-10
Melanterit
Aufrufe (Bild: 1240647648): 1592
Melanterit

Größe: 7,5 mm; Fundort: Cava del Ferro (Trimpello), Fornovolasco, Vergemoli, Apuanische Alpen, Lucca, Toskana (Toscana), Italien

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2009-04-25
Melanterit
Aufrufe (Bild: 1305403585): 1583
Melanterit (SNr: A022860)

Farblose lockige Kristalle, BB = 1,7 mm. Fundort: Lutherhütte, Leimbach, Mansfeld, Mansfeld-Südharz, Sachsen-Anhalt, Deutschland.

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2011-05-14
Melanterit
Aufrufe (Bild: 1240389276): 3122
Melanterit

Größe: 3,89 mm; Fundort: Cava del Ferro (Trimpello), Fornovolasco, Vergemoli, Apuanische Alpen, Lucca, Toskana (Toscana), Italien

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2009-04-22
Melanterit
Aufrufe (Bild: 1390250514): 630
Melanterit

Bildbreite: 9 mm; Fundort:Richelsdorfer Hütte, Wildeck - Richelsdorf,; Richelsdorfer Gebirge, Hessen, Deutschland.

Sammlung: Werner Simon
Copyright: Werner Simon
Beitrag: Steinkautz 2014-01-20
Melanterit
Aufrufe (Bild: 1252837854): 1259
Melanterit

Bildbreite: 65 mm; Fundort: Namib Lead Mine, Swakopmund, Erongo Region, Namibia

Copyright: Michael Berghäuser (michael berghäuser)
Beitrag: slugslayer 2009-09-13
Weitere Bilder

Sammler Zusammenfassung

Farbe grün, gelbgrün, bräunlichschwarz, bläulichgrün, grünlichweiß Strichfarbe: weiß Glanz:
Mohshärte 2 Spaltbarkeit Bruch
Unbeständigkeit +++ H2O Kristallsystem monoklin, P21/c Morphologie

Chemismus

Chemische Formel

Fe2+SO4·7H2O

Chemische Zusammensetzung

Eisen, Sauerstoff, Schwefel, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 278.015688 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 27

Info

Empirische Formel:

FeSO4·7H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

5.08

14

51.85

1.0079470

14.1112580

Sauerstoff

O

63.30

11

40.74

15.9994300

175.9937300

Schwefel

S

11.53

1

3.70

32.0655000

32.0655000

Eisen

Fe

20.09

1

3.70

55.8452000

55.8452000

Analyse Masse%

FeO : 22.27, MgO : 1.87, SO3 : 29.19, H2O : 45.79 (Ref: Dana, 7th ed. 2)

Strunz 9. incl. Aktualisierungen

7.CB.35

7: Sulfate (Selenate, Tellurate, Chromate, Molybdate, Wolframate)
C: Sulfate (Selenate, etc.) ohne weitere Anionen, mit H2O
B: Mit ausschließlich mittelgroßen Kationen
35:Melanterit-Gruppe

Lapis-Systematik

VI/C.06-010

VI: SULFATE, CHROMATE, MOLYBDATE UND WOLFRAMATE
C: Wasserhaltige Sulfate, ohne fremde Anionen
6: Mittelgroße Kationen; Melanterit-Gruppe

Hölzel-Systematik

7.CB.430

7: Sulfate, Chromate, Molybdate, Wolframate, Tellurate
C: Sulfate (Selenate, etc.) ohne weitere Anionen, mit H2O
B: Vitriol-Gruppe, Mg,Fe,Co,Ni,Mn,Cu,Zn-Sulfates with 4 to 7 Water
4: Epsomit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

29.06.10.01

29: Hydrated Acid and Sulfates
06: Hydrated Acid and Sulfates where A XO4 · x(H2O)
10: Melanterite Group (Heptahydrates, Monoclinic: P21/c)

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

grün, gelbgrün, bräunlichschwarz, bläulichgrün, grünlichweiß

Strichfarbe

weiß

Opazität

teilweise transparent bis durchscheinend

Lumineszenz

keine Fluoreszenz bekannt

max. Doppelbrechung

0.015

Max. Doppelbrechung\! Melanterit title=Max. Doppelbrechung Melanterit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.471s

RI-Wert β

1.478

RI-Wert γ / ε

1.486

Ri-Durchschnitt

1.478

2V-Winkel

Biaxial (+) 85°

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Kristallklasse

2/m

Raumgruppen-Nummer

14

Raumgruppe

P21/c

Gitterparameter a (Å)

14.08

Gitterparameter b (Å)

6.51

Gitterparameter c (Å)

11.05

Gitterparameter a/b oder c/a

2.163

Gitterparameter c/b

1.697

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

105.60

Gitterparameter γ

90°

Z

4

Volumen (ų)

975.541

Röntgenstrukturanalyse

5.49(10),
4.90(100),
4.87(50),
4.028(10),
3.776(60),
3.732(20),
3.291(20),
3.209(10)

XRD-Darstellung Melanterit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

2

VHN (Härte n. Vickers)

32 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

1.89 - 1.9 / Durchschnittlich = 1.89

1.893 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ H2O

Allgemeines

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 5 (2003), 438

Entsprechender Autor (Name, Jahr)

Haidinger, 1850

Bedeutung, Verwendung

Zur Herstellung von Farben (z.B. Berliner Blau) für Wolle und Leder sowie für Tinte und andere Zwecke.

Zusatzinformationen

das Mineral ist gut in Wasser löslich

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Alpersit

(Mg,Cu)SO4·7H2O

monoklin

P21/c

2/m

7.CB.35

Bieberit

CoSO4·7 H2O

monoklin

P21/c

2/m

7.CB.35

Boothit

(Cu,Mg)(SO4)·7H2O

monoklin

7.CB.35

Mallardit

Mn2+SO4·7H2O

monoklin

P21/c

2/m

7.CB.35

Melanterit

Fe2+SO4·7H2O

monoklin

P21/c

2/m

7.CB.35

Zinkmelanterit

(Zn,Fe2+)[SO4]·7H2O

monoklin

7.CB.35

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Alpersit

(Mg,Cu)SO4·7H2O

monoklin

P21/c

2/m

VI/C.06-005

Melanterit

Fe2+SO4·7H2O

monoklin

P21/c

2/m

VI/C.06-010

Mallardit

Mn2+SO4·7H2O

monoklin

P21/c

2/m

VI/C.06-020

Bieberit

CoSO4·7 H2O

monoklin

P21/c

2/m

VI/C.06-030

Boothit

(Cu,Mg)(SO4)·7H2O

monoklin

VI/C.06-040

Zinkmelanterit

(Zn,Fe2+)[SO4]·7H2O

monoklin

VI/C.06-050

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Epsomit

MgSO4·7H2O

orthorhombisch

P212121

222

7.CB.400

Alpersit

(Mg,Cu)SO4·7H2O

monoklin

P21/c

2/m

7.CB.405

Boothit

(Cu,Mg)(SO4)·7H2O

monoklin

7.CB.410

Goslarit

ZnSO4·7H2O

orthorhombisch

P212121

222

7.CB.420

Zinkmelanterit

(Zn,Fe2+)[SO4]·7H2O

monoklin

7.CB.425

Melanterit

Fe2+SO4·7H2O

monoklin

P21/c

2/m

7.CB.430

Morenosit

NiSO4·7H2O

orthorhombisch

P212121

222

7.CB.440

Bieberit

CoSO4·7 H2O

monoklin

P21/c

2/m

7.CB.450

Mallardit

Mn2+SO4·7H2O

monoklin

P21/c

2/m

7.CB.460

Related minerals "Dana 8. Classification" [Mineral | Chemical formula | Crystal system | Space group | Space Group | Indenture number]

Melanterit

Fe2+SO4·7H2O

monoklin

P21/c

2/m

29.06.10.01

Boothit

(Cu,Mg)(SO4)·7H2O

monoklin

29.06.10.02

Zinkmelanterit

(Zn,Fe2+)[SO4]·7H2O

monoklin

29.06.10.03

Bieberit

CoSO4·7 H2O

monoklin

P21/c

2/m

29.06.10.04

Mallardit

Mn2+SO4·7H2O

monoklin

P21/c

2/m

29.06.10.05

Alpersit

(Mg,Cu)SO4·7H2O

monoklin

P21/c

2/m

29.06.10.06

Epsomit

MgSO4·7H2O

orthorhombisch

P212121

222

29.06.11.01

Goslarit

ZnSO4·7H2O

orthorhombisch

P212121

222

29.06.11.02

Morenosit

NiSO4·7H2O

orthorhombisch

P212121

222

29.06.11.03

Minasragrit

V4+[O|SO4]·5H2O

monoklin

P21/c

2/m

29.06.12.01

Bobjonesit

(V4+O)[SO4]·3H2O

monoklin

P21/n

2/m

29.06.12.02

Anorthominasragrit

V4+[O|SO4]·5H2O

triklin

P1

1

29.06.12.03

Stanleyit

V4+[O|SO4]·6H2O

orthorhombisch

29.06.13.01

Orthominasragrit

V4+[O|SO4]·5H2O

orthorhombisch

Pmn21

mm2

29.06.13.02

Varietäten

Kupfermelanterit

Namen

Aceche

de Fourestier 1 (1999)

Andere Sprachen

Russisch

Мелантерит

Chinesisch (Vereinfacht)

水绿矾

Japanisch

緑礬

Deutsch

Melanterit

Spanisch

Melanterita

Französisch

Melanterite

Englisch

Melanterite

alternativ genutzter Name

Griechisch

Мελαυτηρία

Griechisch

Хάλκαυθου

Alcaparossa Verde

Atramentum

Lateinisch

Atramentum sutorium viride

Lateinisch

Atramentum viride

Englisch

Calingastite

Englisch

Copperas

Deutsch

Cuprojarosit

Spanisch

Cuprojarosita

Cuprojarosite

Deutsch

Cuprokirovit

Spanisch

Cuprokirovita

Cuprokirovite

Eisenvitriol

Französisch

Fer sulfaté

Green Vitriol

Iron Vitriol

Kupferwasser

Tschechisch

Kuprojarošit

Deutsch

Kuprojarosit

Deutsch

Luckit

Spanisch

Luckita

Luckite

Deutsch

Luckyit

Spanisch

Luckyita

Luckyite

Magnesian Melanterite

Manganoan Melanterite

Lateinisch

Melanteria

Französisch

Mélantérie

Melantherite

Sulphate of Iron

Italienisch

Vitrolo verde

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Melanterit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Melanterit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Melanterit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Melanterite
Webmineral - suche nach: Melanterite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Melanterite
RRUFF Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Melanterite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Melanterite
Athena - suche nach: Melanterite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Мелантерит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Melanterit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Melanterit
Bosse - suche nach: Melanterit