'._('einklappen').'
 

Miargyrit

Bilder (30 Bilder gesamt)

Miargyrit xx
Aufrufe (Bild: 1588877386): 177
Miargyrit xx

Grube Neue Hoffnung Gottes, Bräunsdorf bei Freiberg/Sachsen; historischer Fund; Bildbreite 8,5 mm

Sammlung: Haubi
Copyright: Haubi
Beitrag: Haubi 2020-05-07
Fundstelle: Grube Neue Hoffnung Gottes / Bräunsdorf / Oberschöna / Freiberg, Revier / Mittelsachsen, Landkreis / Sachsen / Deutschland
Miargyrit
Aufrufe (Bild: 1221474602): 5110, Wertung: 9.43
Miargyrit

Grube Neue Hoffnung Gottes, Bräunsdorf, Freiberger Revier, Sachsen. BB 4 mm

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Collector 2008-09-15
Fundstelle: Grube Neue Hoffnung Gottes / Bräunsdorf / Oberschöna / Freiberg, Revier / Mittelsachsen, Landkreis / Sachsen / Deutschland
Miargyrit
Aufrufe (Bild: 1269042953): 1818
Miargyrit

Bildbreite: 4,5 mm; Fundort: San Genaro Mine, Castrovirreyna, Huancavelica, Peru

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2010-03-20
Fundstelle: San Genaro Mine / Castrovirreyna, Distrikt / Castrovirreyna, Provinz / Huancavelica, Region / Peru
Miargyrit
Aufrufe (Bild: 1404207420): 1405
Miargyrit

Bildbreite: 3 mm; Fundort: San Genaro Mine, Castrovirreyna, Huancavelica, Peru

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2014-07-01
Fundstelle: San Genaro Mine / Castrovirreyna, Distrikt / Castrovirreyna, Provinz / Huancavelica, Region / Peru
Miargyrit xx
Aufrufe (Bild: 1574330620): 257
Miargyrit xx

St.Andreasberg/Harz,Niedersachsen; alter Fund; Bildbreite 7,05 mm

Sammlung: Haubi
Copyright: Haubi
Beitrag: Haubi 2019-11-21
Fundstelle: St. Andreasberg, Revier / Braunlage / Goslar, Landkreis / Niedersachsen / Deutschland
Miargyrit
Aufrufe (Bild: 1134582208): 1570, Wertung: 7.75
Miargyrit

Bildbreite: 3 mm; Fundort: Neue Hoffnung Gottes, Bräunsdorf, Erzgebirge

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: JHM 2005-12-14
Fundstelle: Grube Neue Hoffnung Gottes / Bräunsdorf / Oberschöna / Freiberg, Revier / Mittelsachsen, Landkreis / Sachsen / Deutschland

Sammler Zusammenfassung

Farbe weiß mit himbeer-roten internen Reflektionen in Öl, selten an Luft
Strichfarbe kirschrot, rot
Glanz Metallglanz, z.T. Diamantglanz
Mohshärte 2.5
Unbeständigkeit +++ HNO3
Kristallsystem monoklin, C2/c
Morphologie Einkristalle, vor allem in Drusen, Verwachsungen mit weiteren Sulfiden, z.B. Rotgüldigerzen. Einschlüsse (orientiert verwachsen) von Miargyrit in Galenit; eingesprengt, oft derb.

Zusatzangaben / Zusammenfassung

Ausführliches Portrait

Chemismus

Che­mi­sche Formel

AgSbS2

Che­mi­sche Zusam­men­setzung

Antimon, Silber, Schwefel

Masse der Formeleinheit: 293.75932 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 4

Info

Empirische Formel:

AgSbS2

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Schwefel

S

21.83

2

50.00

32.0655000

64.1310000

Silber

Ag

36.72

1

25.00

107.8682200

107.8682200

Antimon

Sb

41.45

1

25.00

121.7601000

121.7601000

Analyse Masse%

Fe : 0.56, Pb : 0.95, Ag : 36.20, Sb : 42.46, S : 19.27 (Ref: Dana, 7th ed. 1)

Strunz 9. incl. Aktual­isie­run­gen

2.HA.10

2: Sulfide und Sulfosalze (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide, Sulfarsenite, Sulfantimonite, Sulfbismuthite)
H: Sulfosalze mit SnS als Vorbild
A: Mit Cu, Ag, Fe (ohne Pb)
10:Miargyrit-Gruppe

Lapis-Sys­tema­tik

II/C.16-010

II: SULFIDE UND SULFOSALZE (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide)
C: Sulfide mit Metall : S,Se,Te ~ 1:1

Höl­zel-Sys­tema­tik

2.GA.140

2: Sulfide
G: SnS Archetypen
A: With Cu,Ag,Fe (without Pb)
1: Chalcostibit-Gruppe

Hey's Index

05.02.08

05: Sulphosalts - Sulpharsenites and Sulphobismuthites (those containing Sn, Ge,or V are in Section 6)
02: Sulpharsenites etc. of Ag

Dana 8. Aus­gabe

03.07.03.02

03: Sulfides - Sulfosalts
07: Sulfides - Sulfosalts where z/y = 2 - (A+)i (A++)j [By Cz], A=metals, B=semi-metals, C=non-metals

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mine­ral­status

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

weiß mit himbeer-roten internen Reflektionen in Öl, selten an Luft

Strichfarbe

kirschrot, rot

Opa­zi­tät

durchscheinend bis teilweise opak

Glanz

Metallglanz, z.T. Diamantglanz

max. Dop­pelbre­chung

schwach

RI-Wert α / ω / n

2.72>

RI-Wert γ / ε

(Li)

Ri-Durch­schnitt

2.72>

2V-Win­kel

Biaxial (+) mod

Lumineszenz-Eigenschaften

Lumi­nes­zenz

keine Fluoreszenz bekannt

Kristallographie

Kri­s­tall­sys­tem

monoklin

Kri­s­tallklasse

2/m

Raum­gruppen-Num­mer

15

Raum­gruppe

C2/c

Gitter­pa­ra­me­ter a (Å)

13.224

Gitter­pa­ra­me­ter b (Å)

4.410

Gitter­pa­ra­me­ter c (Å)

12.881

Gitter­pa­ra­me­ter a/b oder c/a

2.999

Gitter­pa­ra­me­ter c/b

2.921

Gitter­pa­ra­me­ter α

90°

Gitter­pa­ra­me­ter β

98.80

Gitter­pa­ra­me­ter γ

90°

Z

8

Volu­men (ų)

742.349

Rönt­gen­struktur­analyse

3.450(90),
3.184(20),
2.883(100),
2.744(80),
2.009(40),
1.967(40),
1.913(30),
1.685(30)

XRD-Darstellung Miargyrit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morpho­logie

Einkristalle, vor allem in Drusen, Verwachsungen mit weiteren Sulfiden, z.B. Rotgüldigerzen. Einschlüsse (orientiert verwachsen) von Miargyrit in Galenit; eingesprengt, oft derb.

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Moh­s­härte

2.5

VHN (Härte n. Vickers)

53 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

5.1 - 5.3 / Durchschnittlich = 5.19

5.257 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Radio­ak­tivi­tät

Miargyrit ist nicht radioaktiv.

Unbe­stän­digkeit

+++ HNO3

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Rose, 1829

Zusatz­informa­tio­nen

Benannt nach griechisch `meion` (weniger) und `argyros` (Silber), da Miargyrit weniger Silber als Pyrargyrit enthält.

Sicherheitshinweise

Industrielle Chemikalien liegen oft in pulvriger Form vor und bergen dadurch oft deutlich höhere Gefahren als natürlich, kristalline Stoffe. Diese Gefahrenhinweise beziehen sich auf die Klassifizierung industriell genutzter chemischer Verbindungen die ggf. auch in diesem natürlichen Mineral vorkommen können. Die Gefahreneinstufung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.




Sicherheitsklassen: Lichtempfindlich: Lichtempfindlich., P410: Vor Sonnenbestrahlung schützen.

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 1 (1990), 330

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Miargyrit

AgSbS2

monoklin : 2/m : C2/c

2.HA.10

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Cuboargyrit

AgSbS2

kubisch : m3m : Fm3m

II/C.16-005

Miargyrit

AgSbS2

monoklin : 2/m : C2/c

II/C.16-010

Baumstarkit

Ag3Sb3S6

triklin : 1 : P1

II/C.16-015

Aramayoit

Ag2Sb3(Bi,Sb)S6

triklin : 1 : P1

II/C.16-020

Schapbachit

AgBiS2

kubisch : m3m : Fm3m

II/C.16-030

Matildit

AgBiS2

trigonal : 3m : P3m1

II/C.16-035

Bohdanowiczit

AgBiSe2

trigonal : 3m : P3m1

II/C.16-040

Volynskit

AgBiTe2

trigonal : 3m : P3m1

II/C.16-050

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Chalkostibit

CuSbS2

orthorhombisch : mmm : Pnma

2.GA.100

Emplektit

CuBiS2

orthorhombisch : mmm : Pnma

2.GA.110

Miargyrit

AgSbS2

monoklin : 2/m : C2/c

2.GA.140

Cuboargyrit

AgSbS2

kubisch : m3m : Fm3m

2.GA.150

Baumstarkit

Ag3Sb3S6

triklin : 1 : P1

2.GA.160

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Matildit

AgBiS2

trigonal : 3m : P3m1

03.07.01.01

Bohdanowiczit

AgBiSe2

trigonal : 3m : P3m1

03.07.01.02

Volynskit

AgBiTe2

trigonal : 3m : P3m1

03.07.01.03

Zlatogorit

CuNiSb2

trigonal : 3m : P3m1

03.07.01.04

Trechmannit

AgAsS2

trigonal : 3 : R3

03.07.02.01

Smithit

AgAsS2

monoklin : 2/m : C2/c

03.07.03.01

Miargyrit

AgSbS2

monoklin : 2/m : C2/c

03.07.03.02

Aramayoit

Ag2Sb3(Bi,Sb)S6

triklin : 1 : P1

03.07.04.01

Baumstarkit

Ag3Sb3S6

triklin : 1 : P1

03.07.04.02

Chalkostibit

CuSbS2

orthorhombisch : mmm : Pnma

03.07.05.01

Emplektit

CuBiS2

orthorhombisch : mmm : Pnma

03.07.05.02

Lorándit

TlAsS2

monoklin : 2/m : P21/a

03.07.06.01

Weissbergit

TlSbS2

triklin : 1 : P1

03.07.07.01

Sartorit

PbAs2S4

monoklin : 2/m : P21/n

03.07.08.01

Guettardit

Pb(Sb,As)2S4

monoklin : 2/m : P21/a

03.07.08.02

Twinnit

Pb(As,Sb)2S4

orthorhombisch : mmm : Pnmn

03.07.08.03

Galenobismutit

PbBi2S4

orthorhombisch : mmm : Pnam

03.07.09.01

Berthierit

FeSb2S4

orthorhombisch : mmm : Pnam

03.07.09.03

Garavellit

FeSbBiS4

orthorhombisch : mmm : Pnam

03.07.09.04

Klerit

Mn(Sb,As)2S4

orthorhombisch : mmm : Pnam

03.07.09.05

Verwandte Mineralien "Hey's Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Miargyrit

AgSbS2

monoklin : 2/m : C2/c

05.02.08

Varietäten

Arsenmiargyrit

Arsen-haltige Varietär von Miargyrit (fragwürdig)

Andere Sprachen

Spanisch

Miargirita

Deutsch

Miargyrit

Französisch

Miargyrite

Englisch

Miargyrite

Russisch

Миаргирит

Chinesisch (Vereinfacht)

辉锑银矿

Japanisch

ミアジル鉱

alternativ genutzter Name

Fahles Rotgiltigerz

Hemidom-Blende

Deutsch

Hemiprismatische Rubin-Blende

Deutsch

Hemiprismatische Rubinblende

Deutsch

Hypargyrit

Hypargyrite

Hypargyron-Blende

Deutsch

Hypargyronblende

Kenngottite (of Haidinger)

Spanisch

Miargyrita

Deutsch

Myargyrit

Spanisch

Myargyrita

Englisch

Myargyrite

Deutsch

Silberantimonglanz

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Miargyrit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Miargyrit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Miargyrit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Miargyrite
Webmineral - suche nach:Miargyrite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Miargyrite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Miargyrite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Miargyrite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Miargyrite
Athena - suche nach: Miargyrite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Миаргирит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Miargyrit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Miargyrit
Bosse - suche nach: Miargyrit

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"