http://www.spessartit.de/walldorf.html
https://www.mineral-bosse.de
https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineralbox.biz
'._('einklappen').'
 

Millerit

Bilder (346 Bilder gesamt)

Millerit
Aufrufe (File:
1320239445
): 3491, Wertung: 9.5
Millerit
Größe: 2,8 mm; Fundort: Ca' dei Ladri (Silla), Gaggio Montano, Bologna, Emilia-Romagna, Italien
Copyright: Enrico Bonacina; Beitrag: Hg
Fundort: Italien/Emilia-Romagna, Region/Metropolitanstadt Bologna/Gaggio Montano/Ca' dei Ladri (Silla)
Mineral: Millerit
Bild: 1320239445
Wertung: 9.5 (Stimmen: 8)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Millerit

Größe: 2,8 mm; Fundort: Ca' dei Ladri (Silla), Gaggio Montano, Bologna, Emilia-Romagna, Italien

Copyright: Enrico Bonacina
Beitrag: Hg 2011-11-02
Fundstelle: Ca' dei Ladri (Silla) / Gaggio Montano / Metropolitanstadt Bologna / Emilia-Romagna, Region / Italien
Millerit
Aufrufe (File:
1199043034
): 7281
Millerit
Steinbruch Donnerkuhle, Hagen, Sauerland, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
(Bildbreite ca. 2,6 mm)
Copyright: MichaelP; Beitrag: MichaelP
Sammlung: MichaelP
Fundort: Deutschland/Nordrhein-Westfalen/Arnsberg, Bezirk/Hagen/Steinbruch Donnerkuhle
Mineral: Millerit
Bild: 1199043034
Wertung: 9.67 (Stimmen: 3)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Millerit

Steinbruch Donnerkuhle, Hagen, Sauerland, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
(Bildbreite ca. 2,6 mm)

Sammlung: MichaelP
Copyright: MichaelP
Beitrag: MichaelP 2007-12-30
Fundstelle: Steinbruch Donnerkuhle / Hagen / Arnsberg, Bezirk / Nordrhein-Westfalen / Deutschland
Millerit
Aufrufe (File:
1272190017
): 2411
Millerit
Millerit auf Quarz. Größe: 3,2 x 2,7 x 2,7 cm, Fundort: Grays Quarry, Hamilton, Hancock Co., Illinois, USA
Copyright: Dan Weinrich; Beitrag: thdun5
Fundort: USA/Illinois/Hancock Co./Hamilton/Grays Quarry
Mineral: Millerit
Bild: 1272190017
Wertung: 9.5 (Stimmen: 2)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Millerit

Millerit auf Quarz. Größe: 3,2 x 2,7 x 2,7 cm, Fundort: Grays Quarry, Hamilton, Hancock Co., Illinois, USA

Copyright: Dan Weinrich
Beitrag: thdun5 2010-04-25
Fundstelle: Grays Quarry / Hamilton / Hancock Co. / Illinois / USA
Millerit
Aufrufe (File:
1384339129
): 2453
Millerit
Größe: 1,59 mm; Fundort: Ca' dei Ladri (Silla), Gaggio Montano, Bologna, Emilia-Romagna, Italien
Copyright: Matteo Chinellato; Beitrag: Hg
Fundort: Italien/Emilia-Romagna, Region/Metropolitanstadt Bologna/Gaggio Montano/Ca' dei Ladri (Silla)
Mineral: Millerit
Bild: 1384339129
Wertung: 9.5 (Stimmen: 2)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Millerit

Größe: 1,59 mm; Fundort: Ca' dei Ladri (Silla), Gaggio Montano, Bologna, Emilia-Romagna, Italien

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2013-11-13
Fundstelle: Ca' dei Ladri (Silla) / Gaggio Montano / Metropolitanstadt Bologna / Emilia-Romagna, Region / Italien
Millerit mit Sphalerit
Aufrufe (File:
1247035794
): 3455
Millerit mit Sphalerit
Größe: 1,83 mm; Fundort: Ca' dei Ladri (Silla), Gaggio Montano, Bologna, Emilia-Romagna, Italien
Copyright: Matteo Chinellato; Beitrag: Hg
Fundort: Italien/Emilia-Romagna, Region/Metropolitanstadt Bologna/Gaggio Montano/Ca' dei Ladri (Silla)
Mineral: Millerit
Bild: 1247035794
Wertung: 10 (Stimmen: 1)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Millerit mit Sphalerit

Größe: 1,83 mm; Fundort: Ca' dei Ladri (Silla), Gaggio Montano, Bologna, Emilia-Romagna, Italien

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2009-07-08
Fundstelle: Ca' dei Ladri (Silla) / Gaggio Montano / Metropolitanstadt Bologna / Emilia-Romagna, Region / Italien
Millerit, Calcit
Aufrufe (File:
1323613555
): 422
Millerit, Calcit
Größe: 48x41 mm; Fundort: Estabrook Park, Milwaukee Co., Milwaukee, USA
Copyright: Rock Currier; Beitrag: slugslayer
Fundort: USA/Wisconsin/Milwaukee Co./Milwaukee/Estabrook Park
Mineral: Calcit, Millerit
Bild: 1323613555
Wertung: 10 (Stimmen: 1)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Millerit, Calcit

Größe: 48x41 mm; Fundort: Estabrook Park, Milwaukee Co., Milwaukee, USA

Copyright: Rock Currier
Beitrag: slugslayer 2011-12-11
Fundstelle: Estabrook Park / Milwaukee / Milwaukee Co. / Wisconsin / USA

Sammler Zusammenfassung

Farbe messinggelb, grau-metallisch
Strichfarbe grünlich-schwarz
Glanz Metallglanz
Mohshärte 3 - 3.5
Unbeständigkeit +++ HNO3, Königswasser, + andere Säuren, Fasern mattieren!
Kristallsystem trigonal, R3m
Morphologie garbenförmig, Nadeln - Kristalle über 3 mm Grösse bekannt

Chemismus

Chemische Formel

NiS

Chemische Zusammensetzung

Nickel, Schwefel

Masse der Formeleinheit: 90.75892 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 2

Info

Empirische Formel:

NiS

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Schwefel

S

35.33

1

50.00

32.0655000

32.0655000

Nickel

Ni

64.67

1

50.00

58.6934200

58.6934200

Analyse Masse%

Ni : 64.71, S : 35.29 (Ref: berechnet)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

2.CC.20

2: Sulfide und Sulfosalze (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide, Sulfarsenite, Sulfantimonite, Sulfbismuthite)
C: Metallsulfide, M : S = 1 : 1 (und ähnliche)
C: mit Nickel (Ni), Eisen (Fe), Cobalt (Co), usw.
20:Millerit-Gruppe

Lapis-Systematik

II/C.21-030

II: SULFIDE UND SULFOSALZE (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide)
C: Sulfide mit Metall : S,Se,Te ~ 1:1

Hölzel-Systematik

2.CC.200

2: Sulfide
C: Metallsulfide mit M:S = 1:1 (und ähnliche)
C: With Pd,Pt, etc. - Coordination Number ~[4], Planar
2: With Ni,Co,Fe etc. - Coordination Number > 4: ~[4+1] Millerit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

02.08.16.01

02: Sulfide Minerals
08: Sulfides - Including Selenides and Tellurides where Am Bn Xp, with (m+n):p=1:1

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

messinggelb, grau-metallisch

Strichfarbe

grünlich-schwarz

Opazität

opak

Glanz

Metallglanz

Lumineszenz-Eigenschaften

Lumineszenz

keine Fluoreszenz bekannt

Kristallographie

Kristallsystem

trigonal

Kristallklasse

3m

Raumgruppen-Nummer

160

Raumgruppe

R3m

Gitterparameter a (Å)

9.591

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c (Å)

3.145

Gitterparameter a/b oder c/a

0.328

Gitterparameter c/b

-

Z

9

Volumen (ų)

250.541

Röntgenstrukturanalyse

4.807(60),
2.946(40),
2.777(100),
2.513(60),
2.228(50),
1.863(90),
1.818(40),
1.737(40)

XRD-Darstellung Millerit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morphologie

garbenförmig, Nadeln - Kristalle über 3 mm Grösse bekannt

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

3 - 3.5

VHN (Härte n. Vickers)

179 (20g)

Dichte (g/cm³)

5.5

5.413 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ HNO3, Königswasser, + andere Säuren, Fasern mattieren!

Allgemeines

Name nach

William Hallowes Miller (1801–1880), auf den die Miller Indizes zur Beschreibung der Kristallflächen zurückgehen. Zu seinem Leben und seinen Verdiensten siehe Steven C. Chamberlain: Who’s Who in Mineral Names: William Hallowes Miller (1801–1880). Rocks & Minerals Vol. 96, Issue 5 (2021) S. 464-466.

Autor(en) (Name, Jahr)

Haidinger, 1845

Sicherheitshinweise

Industrielle Chemikalien liegen oft in pulvriger Form vor und bergen dadurch oft deutlich höhere Gefahren als natürlich, kristalline Stoffe. Diese Gefahrenhinweise beziehen sich auf die Klassifizierung industriell genutzter chemischer Verbindungen die ggf. auch in diesem natürlichen Mineral vorkommen können. Die Gefahreneinstufung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.




Sicherheitsklassen: H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen., H332: Gesundheitsschädlich bei Einatmen., H341: Kann vermutlich genetische Defekte verursachen., H350i: Kann bei Einatmen Krebs erzeugen., H372: Schädigt die Organe bei längerer oder wiederholter Exposition., H410: Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung., P201: Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen., P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden., P281: (Vorgeschriebene persönliche Schutzausrüstung verwenden.) aufgehoben, P302+P352: Bei Berührung mit der Haut: Mit viel Wasser / … waschen., P309: (Bei Exposition oder Unwohlsein: … ) aufgehoben, P311: Giftinformationszentrum, Arzt oder … anrufen.

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 1 (1990), 333

Andere Sprachen

Finnisch

Milleriitti

Deutsch

Millerit

Spanisch

Millerita

Französisch

Millerite

Englisch

Millerite

Polnisch

Milleryt

Russisch

Миллерит

Japanisch

針ニッケル鉱

Chinesisch (Vereinfacht)

针镍矿

alternativ genutzter Name

Archise

Capillary Pyrites

Capillose

Deutsch

Gelbnickelkies

Haarkies

Hair Pyrites

Nickel Pyrite

Deutsch

Trichopyrit

Spanisch

Trichopyrita

Trichopyrite

Chinesisch (Vereinfacht)

硫化镍

Chinesisch (Vereinfacht)

针硫镍矿

CNMNC Kurzbezeichnung

Symbol

Mlr

Lokationen mit GPS-Informationen