https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineralbox.biz
https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineral-bosse.de
'._('einklappen').'
 

Mottramit

Bilder (82 Bilder gesamt)

Mottramit und Calcit
Aufrufe (File:
1360188136
): 3714
Mottramit und Calcit
Fundort: Tsumeb Mine, Otjikoto Region, Namibia; Größe: 18 x 7 x 6 cm; Fundzeitraum: 1960er Jahre
Copyright: Sonntag; Beitrag: Sonntag
Sammlung: Sonntag
Fundort: Namibia/Oshikoto (Otjikoto), Region/Tsumeb/Tsumeb Mine
Mineral: Mottramit
Bild: 1360188136
Wertung: 9.5 (Stimmen: 2)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Mottramit und Calcit

Fundort: Tsumeb Mine, Otjikoto Region, Namibia; Größe: 18 x 7 x 6 cm; Fundzeitraum: 1960er Jahre

Sammlung: Sonntag
Copyright: Sonntag
Beitrag: Sonntag 2013-02-06
Fundstelle: Tsumeb Mine / Tsumeb / Oshikoto (Otjikoto), Region / Namibia
Mottramit x - Mina Sol, Rodalquilar
Aufrufe (File:
1478204727
): 770
Mottramit x - Mina Sol, Rodalquilar
Mineralien: Mottramit x (bräunlicher x) auf Quarz; Fundort: Mina Sol, Rodalquilar, Cabo de Gata, Spanien; Bestimmung: optisch Bestimmt - Eigenfund 2015; Bildbreite: 1,2 mm
Copyright: Florian; Beitrag: Florian
Sammlung: Florian, Sammlungsnummer: 1946
Fundort: Spanien/Andalusien (Andalucía)/Almería, Provinz/Níjar/Nationalpark Cabo de Gata-Nijar/Rodalquilar/Cerro De Los Guardias/La Milagrosar, Mina (Mina Sol)
Mineral: Mottramit
Bild: 1478204727
Wertung: 9.5 (Stimmen: 2)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Mottramit x - Mina Sol, Rodalquilar (SNr: 1946)

Mineralien: Mottramit x (bräunlicher x) auf Quarz; Fundort: Mina Sol, Rodalquilar, Cabo de Gata, Spanien; Bestimmung: optisch Bestimmt - Eigenfund 2015; Bildbreite: 1,2 mm

Sammlung: Florian
Copyright: Florian
Beitrag: Florian 2016-11-03
Fundstelle: La Milagrosar, Mina (Mina Sol) / Cerro De Los Guardias / Rodalquilar / Nationalpark Cabo de Gata-Nijar / Níjar / Almería, Provinz / Andalusien (Andalucía) / Spanien
Mottramit xx  (Mischkristalle mit Duftit)
Aufrufe (File:
1538080208
): 2232, Wertung: 8.67
Mottramit xx (Mischkristalle mit Duftit)
Grube Clara, Oberwolfach. Fund 2005 vermutlich; Bildbreite 0,6 mm (kein Schreibfehler !) erstellt aus 157 Einzelaufnahmen im Stacking-Verfahren
Copyright: Karlheinz Grosch; Beitrag: Karlheinz Grosch
Sammlung: Karlheinz Grosch
Fundort: Deutschland/Baden-Württemberg/Freiburg, Bezirk/Ortenaukreis/Oberwolfach/Grube Clara
Mineral: Mottramit
Bild: 1538080208
Wertung: 8.67 (Stimmen: 6)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Mottramit xx (Mischkristalle mit Duftit)

Grube Clara, Oberwolfach. Fund 2005 vermutlich; Bildbreite 0,6 mm (kein Schreibfehler !) erstellt aus 157 Einzelaufnahmen im Stacking-Verfahren

Sammlung: Karlheinz Grosch
Copyright: Karlheinz Grosch
Beitrag: Karlheinz Grosch 2018-09-27
Fundstelle: Grube Clara / Oberwolfach / Ortenaukreis / Freiburg, Bezirk / Baden-Württemberg / Deutschland
Mottramit
Aufrufe (File:
1330110104
): 1111
Mottramit
Dieses seltene Blei-Kupfer-Vanadat ist ein Neufund(!) für den Fundort: Mina Ojuela (Level 35), Mapimi, Durango, Mexico; Größe: 18 x 12 x 10 cm; Anm.: Die sowohl in Größe als auch Ausbildung ungewöhnliche Stufe wurde 12/2011 gefunden; die XRD-Bestimmung wurde vom Labor U. Müller/Saarbrücken durchgeführt und bestätigte Angaben für Stufen aus diesem Fund von Tuscon
Copyright: highgrader; Beitrag: highgrader
Fundort: Mexiko/Durango/Mapimí, Municipio/Mapimí/Ojuela Mine
Mineral: Mottramit
Bild: 1330110104
Wertung: 9 (Stimmen: 2)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Mottramit

Dieses seltene Blei-Kupfer-Vanadat ist ein Neufund(!) für den Fundort: Mina Ojuela (Level 35), Mapimi, Durango, Mexico; Größe: 18 x 12 x 10 cm; Anm.: Die sowohl in Größe als auch Ausbildung ungewöh...

Copyright: highgrader
Beitrag: highgrader 2012-02-24
Fundstelle: Ojuela Mine / Mapimí / Mapimí, Municipio / Durango / Mexiko
Mottramit
Aufrufe (File:
1215205488
): 2407
Mottramit
Bildbreite: 3 mm; Fundort: Fundpunkt 5.0, Borstein, Reichenbach, Bensheim, Odenwald, Hessen, Deutschland
Copyright: Stephan Wolfsried; Beitrag: Hg
Fundort: Deutschland/Hessen/Darmstadt, Bezirk/Bergstraße, Landkreis/Lautertal/Reichenbach/Borstein/Fundpunkt 5.0
Mineral: Mottramit
Bild: 1215205488
Wertung: 9 (Stimmen: 1)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Mottramit

Bildbreite: 3 mm; Fundort: Fundpunkt 5.0, Borstein, Reichenbach, Bensheim, Odenwald, Hessen, Deutschland

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2008-07-04
Fundstelle: Fundpunkt 5.0 / Borstein / Reichenbach / Lautertal / Bergstraße, Landkreis / Darmstadt, Bezirk / Hessen / Deutschland
Mottramit auf Dioptas
Aufrufe (File:
1282601485
): 915
Mottramit auf Dioptas
Bildbreite: 32 mm; Fundort: Tsumeb Mine, Otjikoto Region, Namibia
Copyright: Andrew Tuma; Beitrag: slugslayer
Fundort: Namibia/Oshikoto (Otjikoto), Region/Tsumeb/Tsumeb Mine
Mineral: Mottramit
Bild: 1282601485
Wertung: 9 (Stimmen: 1)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Mottramit auf Dioptas

Bildbreite: 32 mm; Fundort: Tsumeb Mine, Otjikoto Region, Namibia

Copyright: Andrew Tuma
Beitrag: slugslayer 2010-08-24
Fundstelle: Tsumeb Mine / Tsumeb / Oshikoto (Otjikoto), Region / Namibia

Sammler Zusammenfassung

Farbe braun, braun rot, bräunlichschwarz, grün, dunkelgrün
Strichfarbe hellbräunlich grün
Mohshärte 3.5
Unbeständigkeit +++ Säuren
Kristallsystem orthorhombisch, Pnma

Chemismus

Chemische Formel

PbCu(VO4)(OH)

Chemische Zusammensetzung

Blei, Kupfer, Sauerstoff, Vanadium, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 402.702907 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 9

Info

Empirische Formel:

PbCu(VO4)(OH)

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

0.25

1

11.11

1.0079470

1.0079470

Sauerstoff

O

19.87

5

55.56

15.9994300

79.9971500

Vanadium

V

12.65

1

11.11

50.9415100

50.9415100

Kupfer

Cu

15.78

1

11.11

63.5463000

63.5463000

Blei

Pb

51.45

1

11.11

207.2100000

207.2100000

Analyse Masse%

PbO : 54.56, ZnO : 2.62, CuO : 16.84, FeO : 0.58, V2O5 : 22.73, H2O : 2.69 (Ref: Dana, 7th ed. 2)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

8.BH.40

8: Phosphate, Arsenate, Vanadate
B: Phosphate, etc., mit weitere Anionen, ohne H2O
H: Mit mittelgroßen und meist großen [Kationen] (OH, etc.):RO4 = 1:1
40:Descloizit-Gruppe

Lapis-Systematik

VII/B.27-030

VII: PHOSPHATE, ARSENATE UND VANADATE ("Phosphate" des Registers immer einschließlich isotyper Arsenate und Vanadate!)
B: Wasserfreie Phosphate, mit fremden Anionen F,Cl,O,OH
27: Mittelgroße und große Kationen: Mg-Cu-Zn und Ca-Na-K-Ba-Pb; Descloizit-Gruppe

Hölzel-Systematik

8.BL.340

8: Phosphate, Arsenate, Vanadate
B: Phosphate, etc., mit weitere Anionen, ohne H2O
L: Phosphates, very large: 2, Vmed: 2
3: Orthorhombic Duftit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

41.05.02.02

41: Anhydrous Phosphates, etc. Containing Hydroxyl or Halogen
05: Anhydrous Phosphates, etc. Containing Hydroxyl or Halogen where (A B)2 (XO4) Zq
02: Descloizite Group

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

IMA-Klassifizierung

IMA-Klassifizierung

Adelit-Descloizit-Gruppe

Optische Eigenschaften

Farbe

braun, braun rot, bräunlichschwarz, grün, dunkelgrün

Strichfarbe

hellbräunlich grün

Opazität

transparent bis opak

max. Doppelbrechung

0.15

Max. Doppelbrechung\! Mottramit title=Max. Doppelbrechung Mottramit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

2.17

RI-Wert β

2.26

RI-Wert γ / ε

2.32

Ri-Durchschnitt

2.250

2V-Winkel

Biaxial (-) 73°~

Kristallographie

Kristallsystem

orthorhombisch

Kristallklasse

mmm

Raumgruppen-Nummer

62

Raumgruppe

Pnma

Gitterparameter a (Å)

7.682

Gitterparameter b (Å)

9.278

Gitterparameter c (Å)

6.034

Gitterparameter a/b oder c/a

0.828

Gitterparameter c/b

0.650

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

4

Volumen (ų)

430.065

Röntgenstrukturanalyse

5.07(90),
4.24(80),
3.24(100),
2.87(90),
2.68(90),
2.66(90),
2.59(90),
1.648(90)

XRD-Darstellung Mottramit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

3.5

VHN (Härte n. Vickers)

108 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

5.9 - 6 / Durchschnittlich = 5.95

6.219 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ Säuren

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

UK/England/Cheshire Co./Mottram St Andrew

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Roscoe, 1876

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 4 (2000), 392

IMA-Gruppenzuordnungen


 
 
CaMg(AsO4)(OH)
orthorhombisch
P212121

 
 
PbZn(AsO4)(OH)
orthorhombisch
P212121

 
 
CaZn(AsO4)(OH)
orthorhombisch
P212121

 
 
Pb(Fe2+,Mn)(VO4)(OH)
orthorhombisch
Pnam

 
 
CaCo(AsO4)(OH)
orthorhombisch
P212121

 
 
PbZn(VO4)(OH)
orthorhombisch
Pnma

 
 
Pb(Zn,Cu)[OH|VO4]-Pb(Cu,Zn)[OH|VO4]
 
 

 
 
PbCu(AsO4)(OH)
orthorhombisch
P212121

 
 
CaMg(VO4,AsO4)(OH)
orthorhombisch
P212121

 
 
CaCu(PO4)(OH)
orthorhombisch
P212121

 
 
CaCu(AsO4)(OH)
orthorhombisch
P212121

 
 
PbCu(VO4)(OH)
orthorhombisch
Pnma

 
 
Ca(Ni,Zn)(AsO4)(OH)
orthorhombisch
P212121

 
 
PbMn2+VO4(OH)
orthorhombisch
Pnma

 
 
CaCuVO4(OH)
orthorhombisch
P212121

 
 
CaAlSiO4(OH)
orthorhombisch
P212121

Liste aktualisieren

Aktualität: 28. Sep 2022 - 13:53:06

Varietäten

Duhamelit

Bi- und Ca-haltige Varietät von Mottramit, üblicherweise mit nadeligem Habitus

Andere Sprachen

Deutsch

Mottramit

Spanisch

Mottramita

Englisch

Mottramite

Französisch

Mottramite

Russisch

Моттрамит

Chinesisch (Vereinfacht)

羟钒铜铅石

Chinesisch (traditionell)

羥釩銅鉛石

Japanisch

モットラム鉱

alternativ genutzter Name

Cuprovanadite

Psittacinite

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 2001-B

CNMNC Kurzbezeichnung

Symbol

Mott

Lokationen mit GPS-Informationen