https://www.mineral-bosse.de
https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineralbox.biz
'._('einklappen').'
 

Pentlandit

Bilder (14 Bilder gesamt)

Pentlandit
Aufrufe (File:
1262606566
): 6946
Pentlandit
Größe: 29x17 mm; Fundort: Kambalda Nickellagerstätte, Kambalda, Coolgardie Shire, Western Australia, Australien
Copyright: John Sobolewski; Beitrag: slugslayer
Fundort: Australien/Western Australia/Coolgardie Shire/Kambalda/Kambalda Nickel-Lagerstätte
Mineral: Pentlandit
Bild: 1262606566
Wertung: 5.5 (Stimmen: 2)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Pentlandit

Größe: 29x17 mm; Fundort: Kambalda Nickellagerstätte, Kambalda, Coolgardie Shire, Western Australia, Australien

Copyright: John Sobolewski
Beitrag: slugslayer 2010-01-04
Fundstelle: Kambalda Nickel-Lagerstätte / Kambalda / Coolgardie Shire / Western Australia / Australien
Nickelerz: vor allem Pentlandit
Aufrufe (File:
1205256241
): 10122
Nickelerz: vor allem Pentlandit
Horbach, Klosterweiher. Schwarzwald; Bronze-Tombak-Farben: Pentlandit/Pyrrhotin; Gelbliche Partien: Chalkopyrit. 7x10cm.
Copyright: Doc Diether; Beitrag: Doc Diether
Sammlung: Doc Diether
Fundort: Deutschland/Baden-Württemberg/Freiburg, Bezirk/Waldshut, Landkreis/St. Blasien/Horbach/Grube Friedrich-August
Mineral: Pentlandit
Bild: 1205256241
Wertung: 6 (Stimmen: 1)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Nickelerz: vor allem Pentlandit

Horbach, Klosterweiher. Schwarzwald; Bronze-Tombak-Farben: Pentlandit/Pyrrhotin; Gelbliche Partien: Chalkopyrit. 7x10cm.

Sammlung: Doc Diether
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2008-03-11
Fundstelle: Grube Friedrich-August / Horbach / St. Blasien / Waldshut, Landkreis / Freiburg, Bezirk / Baden-Württemberg / Deutschland
Pentlandit ?
Aufrufe (File:
1226509226
): 8774
Pentlandit ?
mit Wad aus dem Steinbruch Bramburg bei Adelebsen, Niedersachsen, Deutschland, Bildbreite ca. 1cm
Copyright: harzer; Beitrag: harzer
Sammlung: harzer
Fundort: Deutschland/Niedersachsen/Göttingen, Landkreis/Adelebsen/Steinbruch Bramburg
Mineral: Pentlandit
Bild: 1226509226
Wertung: 5 (Stimmen: 3)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Pentlandit ?

mit Wad aus dem Steinbruch Bramburg bei Adelebsen, Niedersachsen, Deutschland, Bildbreite ca. 1cm

Sammlung: harzer
Copyright: harzer
Beitrag: harzer 2008-11-12
Fundstelle: Steinbruch Bramburg / Adelebsen / Göttingen, Landkreis / Niedersachsen / Deutschland
Pentlandit
Aufrufe (File:
1262607097
): 7225
Pentlandit
Größe: 72x59x31 mm; Fundort: Sudbury, Sudbury District, Ontario, Kanada
Copyright: Rob Lavinsky; Beitrag: slugslayer
Fundort: Kanada/Ontario/Sudbury District/Greater Sudbury
Mineral: Pentlandit
Bild: 1262607097
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Pentlandit

Größe: 72x59x31 mm; Fundort: Sudbury, Sudbury District, Ontario, Kanada

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: slugslayer 2010-01-04
Fundstelle: Greater Sudbury / Sudbury District / Ontario / Kanada
Pentlandit
Aufrufe (File:
1263317198
): 5268
Pentlandit
Pentlandit in Matrix. Breite: 3,5 cm, Fundort: Sudbury District, Ontario, Kanada.
Copyright: Michael Roarke; Beitrag: thdun5
Fundort: Kanada/Ontario/Sudbury District
Mineral: Pentlandit
Bild: 1263317198
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Pentlandit

Pentlandit in Matrix. Breite: 3,5 cm, Fundort: Sudbury District, Ontario, Kanada.

Copyright: Michael Roarke
Beitrag: thdun5 2010-01-12
Fundstelle: Sudbury District / Ontario / Kanada
Nickelerz
Aufrufe (File:
1293468633
): 2412
Nickelerz
Fundort: Halde, Rosenhainer Schacht, Nickelerzvorkommen Hohberg, Sohland a. d. Spree, Oberlausitz, Sachsen, Deutschland
Bildbreite: 20 cm
Copyright: TobiasBrehm; Beitrag: TobiasBrehm
Sammlung: TobiasBrehm, Sammlungsnummer: SOH 001/001
Fundort: Deutschland/Sachsen/Bautzen, Landkreis/Sohland an der Spree/Nickelerzvorkommen Hohberg
Mineral: Pentlandit
Bild: 1293468633
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Nickelerz (SNr: SOH 001/001)

Fundort: Halde, Rosenhainer Schacht, Nickelerzvorkommen Hohberg, Sohland a. d. Spree, Oberlausitz, Sachsen, Deutschland
Bildbreite: 20 cm

Sammlung: TobiasBrehm
Copyright: TobiasBrehm
Beitrag: TobiasBrehm 2010-12-27
Fundstelle: Nickelerzvorkommen Hohberg / Sohland an der Spree / Bautzen, Landkreis / Sachsen / Deutschland

Sammler Zusammenfassung

Farbe bronzefarben, braun
Strichfarbe grünlich schwarz
Mohshärte 4.5
Unbeständigkeit + HNO3, Königswasser
Kristallsystem kubisch, Fm3m

Chemismus

Chemische Formel

(Fe,Ni)9S8

Chemische Zusammensetzung

Eisen, Nickel, Schwefel

Masse der Formeleinheit: 765.539295 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 17

Info

Empirische Formel:

(Fe0.75Ni0.25)9S8

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Schwefel

S

33.51

8

47.06

32.0655000

256.5240000

Eisen

Fe

49.24

6,75

39.71

55.8452000

376.9551000

Nickel

Ni

17.25

2,25

13.24

58.6934200

132.0601950

Analyse Masse%

Fe : 30.25, Ni : 34.23, Co : 0.85, S : 33.42 (Ref: Dana, 7th ed. 1)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

2.BB.15

2: Sulfide und Sulfosalze (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide, Sulfarsenite, Sulfantimonite, Sulfbismuthite)
B: Metallsulfide, M : S > 1 : 1 (hauptsächlich 2 : 1)
B: mit Nickel (Ni)
15:Pentlandit-Gruppe

Lapis-Systematik

II/B.16-010

II: SULFIDE UND SULFOSALZE (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide)
B: Sulfide, Selenide und Telluride mit Verhältnis Metall : S,Se,Te > 1:1
16: Sulfide mit vorherrschend Nickel, Kobalt, Rhodium und Palladium; Pentlandit-Gruppe

Hölzel-Systematik

2.BB.300

2: Sulfide
B: Metallsulfide mit M:S >1:1 (meist 2:1)
B: With Ni,Fe,Co,Cu
3: Pentlandit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

02.07.01.01

02: Sulfide Minerals
07: Sulfides - Including Selenides and Tellurides where Am Bn Xp, with (m+n):p=9:8
01: Pentalndite Group (Isometric: Fm3m)

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

IMA-Klassifizierung

IMA-Klassifizierung

Pentlandit-Gruppe

Optische Eigenschaften

Farbe

bronzefarben, braun

Strichfarbe

grünlich schwarz

Opazität

opak

Lumineszenz-Eigenschaften

Lumineszenz

keine Fluoreszenz bekannt

Kristallographie

Kristallsystem

kubisch

Kristallklasse

m3m

Raumgruppen-Nummer

225

Raumgruppe

Fm3m

Gitterparameter a (Å)

10.042

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c (Å)

-

Gitterparameter a/b oder c/a

1

Gitterparameter c/b

-

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

4

Volumen (ų)

1012.653

Röntgenstrukturanalyse

5.780(30),
3.028(80),
2.896(40),
2.301(30),
1.931(50),
1.775(100),
1.307(20),
1.255(20)

XRD-Darstellung Pentlandit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

4.5

VHN (Härte n. Vickers)

277 (100g)

Dichte (g/cm³)

4.6 - 5 / Durchschnittlich = 4.8

5.021 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+ HNO3, Königswasser

Chem. Eigenschaften u. Tests

In HNO3 löslich (Grünfärbung der Lösung).

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Dufrénoy, 1856

Bedeutung, Verwendung

Nutzung und Weltproduktion von Ni

Referenzen

American Mineralogist, Volume 91, pages 706-–709, 2006

IMA-Gruppenzuordnungen


 
 
Ag(Fe,Ni)8S8
kubisch
Fm3m

 
 
(Cu,Fe,Ag)9(Se,S)8
kubisch
Fm3m

 
 
Co9S8
kubisch
Fm3m

 
 
Rh3(Ni,Fe)32S32
kubisch
F43m

 
 
(Fe,Ni)9S8
kubisch
Fm3m

 
 
Cu(Fe,Ni)8S8
 
 

Liste aktualisieren

Aktualität: 29. Sep 2022 - 12:19:15

Andere Sprachen

Niederländisch

Pentlandiet

Finnisch

Pentlandiitti

Deutsch

Pentlandit

Spanisch

Pentlandita

Litauisch

Pentlanditas

Englisch

Pentlandite

Französisch

Pentlandite

Russisch

Пентландит

Chinesisch (Vereinfacht)

鎳黃鐵礦

Chinesisch (Vereinfacht)

镍黄铁矿

alternativ genutzter Name

Argentian Pentlandite

Eisennickelkies

Folgerit

Folgerita

Folgerite

Lillehammerit

Lillehammerita

Lillehammerite

Lillhammerit

Lillhammerita

Lillhammerite

Nicopyrit

Nicopyrita

Nicopyrite

CNMNC Kurzbezeichnung

Symbol

Pn

Lokationen mit GPS-Informationen