'._('einklappen').'
 

Periklin

Bilder (75 Bilder gesamt)

Periklin, Siderit, Bergkristall
Aufrufe (Bild: 1371488671): 3629, Wertung: 9.5
Periklin, Siderit, Bergkristall

Kleines Fleißtal, Heiligenblut, Spittal an der Drau, Kärnten, Österreich. 8 x 8 cm. Schwimmerstufe mit hahnenkammförmigen Periklinkristallen und kugeligen Sideritaggregaten.

Copyright: Rudolf Hasler
Beitrag: Rudolf Hasler 2013-06-17
Fundstelle: Kleines Fleißtal / Heiligenblut / Spittal an der Drau, Bezirk / Kärnten / Österreich
Periklin, Ilmenit
Aufrufe (Bild: 1363962386): 3396, Wertung: 9
Periklin, Ilmenit

Auernig, Mallnitz, Spittal an der Drau, Kärnten, Österreich. BB: 7 cm.

Sammlung: Rudolf Hasler
Copyright: Rudolf Hasler
Beitrag: Rudolf Hasler 2013-03-22
Fundstelle: Auernig / Mallnitz / Spittal an der Drau, Bezirk / Kärnten / Österreich
Periklin, Calcit, Chlorit
Aufrufe (Bild: 1372520642): 1417
Periklin, Calcit, Chlorit

Törlkopf, Mallnitz, Spittal an der Drau, Kärnten, Österreich. BB: 10,5 cm.

Sammlung: Rudolf Hasler
Copyright: Rudolf Hasler
Beitrag: Rudolf Hasler 2013-06-29
Fundstelle: Törlkopf / Mallnitz / Spittal an der Drau, Bezirk / Kärnten / Österreich
Periklin
Aufrufe (Bild: 1405055007): 1086
Periklin

Stufengröße 5,9 x 3,4 cm. Wartköpfe, Untersulzbach, Hohe Tauern, Salzburg, Österreich.

Copyright: skibbo
Beitrag: skibbo 2014-07-11
Fundstelle: Unterer Wartkopf (Kleiner Waschkopf) / Obersulzbachtal / Neukirchen am Großvenediger / Zell am See, Bezirk (Pinzgau) / Salzburg / Österreich
Epidot
Aufrufe (Bild: 1485082484): 1645
Epidot (SNr: Cer-Epid-2-1-1)

Epidot und Periklin vom "Thierälpeli am Tscherwandùne", Monte Cervandone, Alpe Devero, Ossola, Italien. Bildbreite etwa 4 mm.

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2017-01-22
Fundstelle: Ost-Nord-Ost Sporn / Monte Cervandone / Alpe Devero (Valle Devero) / Baceno / Val d'Ossola / Verbano-Cusio-Ossola, Provinz / Piemont (Piemonte), Region / Italien
Diopsid
Aufrufe (Bild: 1485010599): 290
Diopsid (SNr: Cer-Diop-2-1-4)

Diopsid auf Periklin vom "Thierälpeli am Tscherwandùne", Monte Cervandone, Alpe Devero, Ossola, Italien. Bildhöhe etwa 4 mm.

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2017-01-21
Fundstelle: Ost-Nord-Ost Sporn / Monte Cervandone / Alpe Devero (Valle Devero) / Baceno / Val d'Ossola / Verbano-Cusio-Ossola, Provinz / Piemont (Piemonte), Region / Italien

Sammler Zusammenfassung

Farbe weiß

Chemismus

Chemische Zusatzinformation

Periklin ist eine weiße, gedrungene Varietät von Albit aus alpinotypen Klüften

IMA Status

nicht anerkannt

Mineralstatus

Varietät

Varietät / Polytyp von

Albit

Optische Eigenschaften

Farbe

weiß

Lumineszenz-Eigenschaften

Nachleuchten (persistente Lumineszenz)

keine Daten

Andere Sprachen

Englisch

Pericline

Deutsch

Periklin

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Periklin
Google-Bilder-Suche - suche nach: Periklin
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Periklin

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Pericline
Webmineral - suche nach:Pericline
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Pericline
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Pericline
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Pericline
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Pericline
Athena - suche nach: Pericline

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Periklin
Crystal-Treasure.com - suche nach: Periklin
Bosse - suche nach: Periklin

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"