'._('einklappen').'
 

Pertlikit (Pertlikite)

Bilder (1 Bilder gesamt)

Pertlikit
Aufrufe (Bild: 1288201578): 784
Pertlikit

Bildbreite: 3,1 mm, Fundort: Grotta dell'Allume, Porto Levante, Vulcano Insel, Messina, Sizilien, Italien

Sammlung: Domenico Preite
Copyright: Enrico Bonacina
Beitrag: thdun5 2010-10-27

Sammler Zusammenfassung

Farbe olivgrün bis schwarz
Strichfarbe: graugrün
Glanz: Harzglanz (auf Kristallflächen Glasglanz)
Mohshärte 3
Spaltbarkeit keine
Bruch muschelig
Unbeständigkeit +++ H2O
Kristallsystem tetragonal, I41cd
Morphologie Das Mineral bildet idiomorphe Kristalle mit {111}, {100} und {211} sowie Fünflinge nach {101}, die eine Größe bis 1 cm aufweisen.

Chemismus

Chemische Formel

K2(Fe2+,Mg)2(Mg,Fe3+)4Fe3+2Al(SO4)12·18H2O

Chemische Zusatzinformation

Voltait Gruppe

Chemische Zusammensetzung

Aluminium, Eisen, Magnesium, Kalium, Sauerstoff, Schwefel, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 1918.5837402 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 125

Info

Empirische Formel:

K2(Fe0.75Mg0.25)2(Mg0.75Fe0.25)4Fe2Al(SO4)12·18H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

1.89

36

28.80

1.0079470

36.2860920

Sauerstoff

O

55.04

66

52.80

15.9994300

1,055.9623800

Magnesium

Mg

4.43

3,5

2.80

24.3050600

85.0677100

Aluminium

Al

1.41

1

0.80

26.9815382

26.9815382

Schwefel

S

20.06

12

9.60

32.0655000

384.7860000

Kalium

K

4.08

2

1.60

39.0983100

78.1966200

Eisen

Fe

13.10

4,5

3.60

55.8452000

251.3034000

Analyse Masse%

SO3 : 49.58, Al2O3 : 2.64, Fe2O3 : 14.78, FeO : 4.20, MgO : 6.26, MnO : 0.97, K2O : 4.80, H2O : 16.72 (Ref: Canadian Mineralogist 2008)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

7.CC.25

7: Sulfate (Selenate, Tellurate, Chromate, Molybdate, Wolframate)
C: Sulfate (Selenate, etc.) ohne weitere Anionen, mit H2O
C: Mit mittelgroßen und großen [Kationen]
25:Voltait-Gruppe

Lapis-Systematik

VI/C.14-048

VI: SULFATE, CHROMATE, MOLYBDATE UND WOLFRAMATE
C: Wasserhaltige Sulfate, ohne fremde Anionen
14: Mittelgroße und sehr große Kationen

Hölzel-Systematik

7.CD.605

7: Sulfate, Chromate, Molybdate, Wolframate, Tellurate
C: Sulfate (Selenate, etc.) ohne weitere Anionen, mit H2O
D: Sulfates, C medium + large
6: Voltait-Gruppe

IMA Status

anerkannt 2005

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

IMA-Klassifizierung

IMA-Klassifizierung

Voltait-Gruppe

Optische Eigenschaften

Farbe

olivgrün bis schwarz

Strichfarbe

graugrün

Opazität

durchscheinend

Glanz

Harzglanz (auf Kristallflächen Glasglanz)

max. Doppelbrechung

0.004

Max. Doppelbrechung\! Pertlikit title=Max. Doppelbrechung Pertlikit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.590

RI-Wert γ / ε

1.586

Ri-Durchschnitt

1.589

2V-Winkel

Uniaxial (-)

Kristallographie

Kristallsystem

tetragonal

Kristallklasse

4mm

Raumgruppen-Nummer

110

Raumgruppe

I41cd

Gitterparameter a (Å)

19.208

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c (Å)

27.216

Gitterparameter a/b oder c/a

1.417

Gitterparameter c/b

-

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

8

Volumen (ų)

10041.269

Röntgenstrukturanalyse

5.543(28), 3.396(100), 3.136(21), 3.038(39), 2.848(31), 2.534(21), 2.078(29), 1.601(21)

XRD-Darstellung Pertlikit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morphologie

Das Mineral bildet idiomorphe Kristalle mit {111}, {100} und {211} sowie Fünflinge nach {101}, die eine Größe bis 1 cm aufweisen.

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

3

Dichte (g/cm³)

2.59 gem.

2.538 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Spaltbarkeit

keine

Bruch

muschelig

Unbeständigkeit

+++ H2O

Name nach

Professor für Mineralogie und Kristallographie Franz Pertlik Universität Wien, Österreich

Referenzen

Mineralien Welt 05/09, Steffen Jahn, Neue Mineralien

IMA-Gruppenzuordnungen


 
 
(NH4)2Mg5Fe3+3Al(SO4)12·18H2O
kubisch
Fd3c

 
 
(NH4)2Fe2+5Fe3+3Al(SO4)12(H2O)18
kubisch
Fd3c

 
 
K2Mg5Fe3+3Al(SO4)12·18H2O
kubisch
Fd3c

 
 
K2(Fe2+,Mg)2(Mg,Fe3+)4Fe3+2Al(SO4)12·18H2O
tetragonal
I41cd

 
 
K2Fe52+Fe43+(SO4)12·18 H2O
kubisch
Fd3c

 
 
K2(Zn,Fe2+,Mn)5Fe33+Al(SO4)12·18H2O
kubisch
Fd3c

Liste aktualisieren

Aktualität: 09. Dec 2017 - 18:30:03

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Ammoniomagnesiovoltait

(NH4)2Mg5Fe3+3Al(SO4)12·18H2O

kubisch : m3m : Fd3c

7.CC.25

Pertlikit

K2(Fe2+,Mg)2(Mg,Fe3+)4Fe3+2Al(SO4)12·18H2O

tetragonal : 4mm : I41cd

7.CC.25

Voltait

K2Fe52+Fe43+(SO4)12·18 H2O

kubisch : m3m : Fd3c

7.CC.25

Zincovoltait

K2(Zn,Fe2+,Mn)5Fe33+Al(SO4)12·18H2O

kubisch : m3m : Fd3c

7.CC.25

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Alaun-(Na)

NaAl(SO4)2·12H2O

kubisch : m3 : Pa3

VI/C.14-010

Alaun-(K)

KAl(SO4)2·12H2O

kubisch : m3 : Pa3

VI/C.14-020

Tschermigit

(NH4)Al(SO4)2·12H2O

kubisch : m3 : Pa3

VI/C.14-030

Lonecreekit

(NH4)(Fe3+,Al)(SO4)2·12H2O

kubisch : m3 : Pa3

VI/C.14-040

Lanmuchangit

TlAl[SO4]2·12H2O

kubisch : m3 : Pa3

VI/C.14-045

Pertlikit

K2(Fe2+,Mg)2(Mg,Fe3+)4Fe3+2Al(SO4)12·18H2O

tetragonal : 4mm : I41cd

VI/C.14-048

Voltait

K2Fe52+Fe43+(SO4)12·18 H2O

kubisch : m3m : Fd3c

VI/C.14-050

Zincovoltait

K2(Zn,Fe2+,Mn)5Fe33+Al(SO4)12·18H2O

kubisch : m3m : Fd3c

VI/C.14-060

Ammoniomagnesiovoltait

(NH4)2Mg5Fe3+3Al(SO4)12·18H2O

kubisch : m3m : Fd3c

VI/C.14-070

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Voltait

K2Fe52+Fe43+(SO4)12·18 H2O

kubisch : m3m : Fd3c

7.CD.600

Pertlikit

K2(Fe2+,Mg)2(Mg,Fe3+)4Fe3+2Al(SO4)12·18H2O

tetragonal : 4mm : I41cd

7.CD.605

Ammoniomagnesiovoltait

(NH4)2Mg5Fe3+3Al(SO4)12·18H2O

kubisch : m3m : Fd3c

7.CD.607

Zincovoltait

K2(Zn,Fe2+,Mn)5Fe33+Al(SO4)12·18H2O

kubisch : m3m : Fd3c

7.CD.610

Metavoltin

K2Na6Fe2+Fe63+(SO4)12O2·18 H2O

trigonal : 3 : P3

7.CD.620

Löweit

Na12Mg7(SO4)13·15H2O

trigonal : 3 : R3

7.CD.640

Andere Sprachen

Russisch

Пертликит

Deutsch

Pertlikit

Englisch

Pertlikite

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 2005-055

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Pertlikit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Pertlikit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Pertlikit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Pertlikite
Webmineral - suche nach: Pertlikite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Pertlikite
RRUFF Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Pertlikite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Pertlikite
Athena - suche nach: Pertlikite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Пертликит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Pertlikit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Pertlikit
Bosse - suche nach: Pertlikit