'._('einklappen').'
 

Pyrochlor

Bilder (19 Bilder gesamt)

Pyrochlor
Aufrufe (Bild: 1526986719): 140
Pyrochlor (SNr: E-KO-Pyro-1-1-5)

Oktaedrischer Pyrochlor-Kristall auf Biotitglimmer vom Krufter Ofen in der Eifel. Bildbreite etwa 2 mm.

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2018-05-22
Pyrochlor
Aufrufe (Bild: 1436628425): 1123
Pyrochlor (SNr: A035851)

Oktaerdrischer roter Kristall, Bb = 2,3 mm; Fundort: Serra de Agua de Pau, Sao Miguel, Insel, Azoren, Portugal.

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2015-07-11
Aegirin, Pyrochlor, Feldspat (Mikroklin)
Aufrufe (Bild: 1341786130): 1992
Aegirin, Pyrochlor, Feldspat (Mikroklin)

FO.: Mount Malosa, (Malosa Massiv), Zomba District, Malawi / Stufengröße: 4 x 4 cm

Sammlung: Hrouda
Copyright: Hrouda
Beitrag: Hrouda 2012-07-09
Pyrochlor x auf Magnetit
Aufrufe (Bild: 1478116401): 295
Pyrochlor x auf Magnetit

Pyrochlor auf Magnetit BB etwa 2mm Deutschland, Rheinland-Pfalz, Laacher See, Krufter Ofen

Sammlung: anatase2
Copyright: derhesse
Beitrag: derhesse 2016-11-02
Pyrochlor
Aufrufe (Bild: 1350298195): 1968
Pyrochlor (SNr: A021118)

Oktaedrischer orangegelber Kristall mit Sanidin, BB = 2,3 mm. Fundort: In den Dellen-Laacher See-Mendig-Eifel-Rheinland Pfalz.

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Bebo
Beitrag: Münchener Micromounter 2012-10-15
Arfvedsonit, Pyrochlor (sitzt auf rechtem Arfvedsonit-Kristall), Mikroklin, Quarz
Aufrufe (Bild: 1335249991): 2011
Arfvedsonit, Pyrochlor (sitzt auf rechtem Arfvedsonit-Kristall), Mikroklin, Quarz

FO.: Mount Malosa, (Malosa Massiv), Zomba District, Malawi / Stufengröße: 13 x 11,5 cm

Sammlung: Hrouda
Copyright: Hrouda
Beitrag: Hrouda 2012-04-24

Zusatzangaben / Zusammenfassung

Alternativer Name für: Pyrochlor-Gruppe, Pyrochlor-Supergruppe

Synonym for: Pyrochlore group, Pyrochlore supergroup

Chemismus

Dana 8. Ausgabe

08.02.01.01

08: Multiple Oxides with Nb, Ta, and Ti
02: Multiple Oxides with Nb, Ta, and Ti where (A)2 (B2O6) (O,OH,F)
01: Pyrochlore Group (Pyrochlore Subgroup; Nb>Ta;(Nb+Ta)>2(Ti)

IMA Status

kein anerkanntes Mineral

Mineralstatus

Reihe/Gruppe/Serie/Folge

Lumineszenz-Eigenschaften

Farbe Langwelliges-UV (365nm)

gelblich grün

Farbe KW-UV (254nm)

 

gelblich grün

Der häufigste Aktivator

(UO2)2+ (Uranyl-Ion) als Verunreinigungen

Andere Aktivatoren

Sm3+, Dy3+, Tb3+, Nd3+

Nachleuchten (persistente Lumineszenz)

keine Daten

Kristallographie

Röntgenstrukturanalyse

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

'Pyrochlor'

08.02.01.01

Hydropyrochlor

(H2O,☐)2Nb2(O,OH)6(H2O)

kubisch : m3m : Fd3m

08.02.01.02

'Bariopyrochlor' (Var.v. Pyrochlor-Supergruppe)

(Ba,Sr)(Nb,Ti)2(O,OH)7

kubisch : m3m : Fd3m

08.02.01.03

'Yttropyrochlor-(Y)' (Var.v. Pyrochlor-Gruppe)

(Y,Na,Ca,U)1-2(Nb,Ta,Ti)2(O,OH)7

08.02.01.04

'Ceriopyrochlor-(Ce)' (Var.v. Pyrochlor-Supergruppe)

(Ca,Ce,Y,Na)2(Nb,Ta)2(O,OH,F)7

kubisch : m3m : Fd3m

08.02.01.05

'Plumbopyrochlor' (Var.v. Pyrochlor-Gruppe)

(Pb,Y,U,Ca)2-xNb2O6(OH)

kubisch : m3m : Fd3m

08.02.01.06

'Uranopyrochlor' (Var.v. Pyrochlor-Supergruppe)

(Ca,U,Na,Ce)2(Nb,Ta)2(O,OH,F)7

kubisch : m3m : Fd3m

08.02.01.07

'Bismutopyrochlor' (Var.v. Pyrochlor-Supergruppe)

(Bi,U,Ca,Pb)1+x(Nb,Ta)2O6(OH)·nH2O

kubisch : m3m : Fd3m

08.02.01.09

'Bariomikrolith'

Ba(Ta,Nb)2(O,OH)7

kubisch : m3m : Fd3m

08.02.02.02

'Plumbomikrolith' (Var.v. Mikrolith-Gruppe)

(Pb,Na,Ca)2(Ta,Nb)2(O,OH)7

kubisch : m3m : Fd3m

08.02.02.03

'Uranmikrolith' (Var.v. Mikrolith-Gruppe)

(Ca,U)2(Ta,Nb)2O6(OH,F)

kubisch : m3m : Fd3m

08.02.02.04

'Bismutomikrolith'

(Bi,Ca)(Ta,Nb)2O6(OH)

kubisch : m3m : Fd3m

08.02.02.05

'Stannomikrolith' (Var.v. Mikrolith-Gruppe)

(Sn2+,Fe2+)(Ta,Nb,Sn4+)2(O,OH)7

kubisch : m3m : Fd3m

08.02.02.06

'Stibiomikrolith' (Var.v. Mikrolith-Gruppe)

(Sb,Ca,Na)2(Ta,Nb)2(O,OH)7

kubisch : m3m : Fd3m

08.02.02.07

'Betafit-Gruppe'

08.02.03.01

'Yttrobetafit-(Y)' (Var.v. Pyrochlor-Supergruppe)

(Y,U,Ce)2(Ti,Nb,Ta)2O6(OH)

amorph

08.02.03.02

'Plumbobetafit' (Var.v. Pyrochlor-Supergruppe)

(Pb,U,Ca)(Ti,Nb)2O6(OH,F)

kubisch : m3m : Fd3m

08.02.03.03

'Stibiobetafit' (Var.v. Pyrochlor-Gruppe)

(Sb3+,Ca)2(Ti,Nb,Ta)2(O,OH)7

kubisch : m3m : Fd3m

08.02.03.04

'Calciobetafit' (Var.v. Pyrochlor-Supergruppe)

Ca2(Ti,Nb)2(O,OH)7

kubisch : m3m : Fd3m

08.02.03.05

'Cesstibtantit' (Var.v. Pyrochlor-Supergruppe)

(Cs,Na)SbTa4O12

kubisch : m3m : Fd3m

08.02.04.01

'Natrobistantit' (Var.v. Mikrolith-Gruppe)

(Na,Cs)Bi(Ta,Nb,Sb)4O12

08.02.04.02

Zirkosulfat

Zr(SO4)2·4H2O

orthorhombisch : mmm : Fddd

08.02.05.01

Orthobrannerit

U4+U6+Ti4O12(OH)2

orthorhombisch : 222 : P2122

08.02.07.01

'Hydrokenomikrolith-3R' (Pol.v. Hydrokenomikrolith)

BaTa4O10(OH)2·2H2O

08.02.08.01

Andere Sprachen

Deutsch

Pyrochlor

Englisch

Pyrochlore

Russisch

Пирохлор

Chinesisch (Vereinfacht)

烧绿石

alternativ genutzter Name

Chinesisch (Vereinfacht)

黄绿石

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Pyrochlor
Google-Bilder-Suche - suche nach: Pyrochlor
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Pyrochlor

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Pyrochlore
Webmineral - suche nach:Pyrochlore
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Pyrochlore
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Pyrochlore
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Pyrochlore
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Pyrochlore
Athena - suche nach: Pyrochlore

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Пирохлор

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Pyrochlor
Crystal-Treasure.com - suche nach: Pyrochlor
Bosse - suche nach: Pyrochlor



Notice: "Undefined variable: ub"