'._('einklappen').'
 

Römerit (Römerita)

Bilder (13 Bilder gesamt)

Römerit mit Halotrichit
Aufrufe (Bild: 1342732470): 766
Römerit mit Halotrichit

Größe: 1,45 mm; Fundort: Cava del Ferro (Trimpello), Fornovolasco, Vergemoli, Apuanische Alpen, Lucca, Toskana (Toscana), Italien

Sammlung: Domenico Preite
Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2012-07-19
Römerit mit Halotrichit
Aufrufe (Bild: 1342732517): 612
Römerit mit Halotrichit

Größe: 0,89 mm; Fundort: Cava del Ferro (Trimpello), Fornovolasco, Vergemoli, Apuanische Alpen, Lucca, Toskana (Toscana), Italien

Sammlung: Domenico Preite
Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2012-07-19
Römerit mit Copiapit
Aufrufe (Bild: 1240647840): 2859
Römerit mit Copiapit

Größe: 3,22 mm; Fundort: Cava del Ferro (Trimpello), Fornovolasco, Vergemoli, Apuanische Alpen, Lucca, Toskana (Toscana), Italien

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2009-04-25
Römerit
Aufrufe (Bild: 1252919087): 1089, Wertung: 7.33
Römerit

Bildbreite: 4 mm; Fundort: Fornovolasco, Vergemoli, Apuanische Alpen, Lucca, Toskana (Toscana), Italien

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2009-09-14
Römerit
Aufrufe (Bild: 1240647778): 590
Römerit

Größe: 5,65 mm; Fundort: Cava del Ferro (Trimpello), Fornovolasco, Vergemoli, Apuanische Alpen, Lucca, Toskana (Toscana), Italien

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2009-04-25
Römerit
Aufrufe (Bild: 1240647724): 648
Römerit

Größe: 4,1 mm; Fundort: Cava del Ferro (Trimpello), Fornovolasco, Vergemoli, Apuanische Alpen, Lucca, Toskana (Toscana), Italien

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2009-04-25

Sammler Zusammenfassung

Farbe rötlichbraun
Strichfarbe: gelbbraun
Mohshärte 3.00 - 3.50
Unbeständigkeit +++ H2O, Aufbewahren in einem versiegelten Behälter
Kristallsystem triklin, P1

Chemismus

Chemische Formel

Fe2+Fe23+(SO4)4·14H2O

Chemische Zusammensetzung

Eisen, Sauerstoff, Schwefel, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 804.003016 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 65

Info

Empirische Formel:

FeFe2(SO4)4·14H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

3.51

28

43.08

1.0079470

28.2225160

Sauerstoff

O

59.70

30

46.15

15.9994300

479.9829000

Schwefel

S

15.95

4

6.15

32.0655000

128.2620000

Eisen

Fe

20.84

3

4.62

55.8452000

167.5356000

Analyse Masse%

FeO : 8.78, CaO : 0.62, Fe2O3 : 19.55, Al2O3 : 1.45, SO3 : 38.40, H2O : 30.98 (Ref: American Mineralogist 70)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

7.CB.75

7: Sulfate (Selenate, Tellurate, Chromate, Molybdate, Wolframate)
C: Sulfate (Selenate, etc.) ohne weitere Anionen, mit H2O
B: Mit ausschließlich mittelgroßen Kationen
75:Römerit-Gruppe

Lapis-Systematik

VI/C.11-010

VI: SULFATE, CHROMATE, MOLYBDATE UND WOLFRAMATE
C: Wasserhaltige Sulfate, ohne fremde Anionen
11: Mittelgroße Kationen

Hölzel-Systematik

7.CC.420

7: Sulfate, Chromate, Molybdate, Wolframate, Tellurate
C: Sulfate (Selenate, etc.) ohne weitere Anionen, mit H2O
C: Alunogen-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

29.07.02.01

29: Hydrated Acid and Sulfates
07: Hydrated Acid and Sulfates where A (B)2 (XO4)4 · x(H2O)

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

rötlichbraun

Strichfarbe

gelbbraun

max. Doppelbrechung

0.059

Max. Doppelbrechung\! Römerit title=Max. Doppelbrechung Römerit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.522

RI-Wert β

1.571

RI-Wert γ / ε

1.581

Ri-Durchschnitt

1.558

2V-Winkel

Biaxial (-) 48°~

Kristallographie

Kristallsystem

triklin

Kristallklasse

1

Raumgruppen-Nummer

2

Raumgruppe

P1

Gitterparameter a (Å)

6.463

Gitterparameter b (Å)

15.309

Gitterparameter c (Å)

6.341

Gitterparameter a/b oder c/a

0.422

Gitterparameter c/b

0.414

Gitterparameter α

90.53

Gitterparameter β

101.8

Gitterparameter γ

85.73

Z

1

Volumen (ų)

612.417

Röntgenstrukturanalyse

5.05(50),
4.79(100),
4.22(10),
4.03(90),
3.16(20),
2.62(20),
2.38(30),
1.907(20)

XRD-Darstellung Römerit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

3.00 - 3.50

VHN (Härte n. Vickers)

108 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

2.18 (gemessen)

2.18 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ H2O, Aufbewahren in einem versiegelten Behälter

Autor(en) (Name, Jahr)

Grailich, 1858

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 5 (2003), 594

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Lishizhenit

ZnFe23+(SO4)4·14 H2O

triklin : 1 : P1

7.CB.75

Römerit

Fe2+Fe23+(SO4)4·14H2O

triklin : 1 : P1

7.CB.75

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Römerit

Fe2+Fe23+(SO4)4·14H2O

triklin : 1 : P1

VI/C.11-010

Lishizhenit

ZnFe23+(SO4)4·14 H2O

triklin : 1 : P1

VI/C.11-015

Ransomit

CuFe23+(SO4)4·6H2O

monoklin : 2/m : P21/c

VI/C.11-020

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Ransomit

CuFe23+(SO4)4·6H2O

monoklin : 2/m : P21/c

7.CC.400

Römerit

Fe2+Fe23+(SO4)4·14H2O

triklin : 1 : P1

7.CC.420

Lishizhenit

ZnFe23+(SO4)4·14 H2O

triklin : 1 : P1

7.CC.430

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Ransomit

CuFe23+(SO4)4·6H2O

monoklin : 2/m : P21/c

29.07.01.01

Römerit

Fe2+Fe23+(SO4)4·14H2O

triklin : 1 : P1

29.07.02.01

Lishizhenit

ZnFe23+(SO4)4·14 H2O

triklin : 1 : P1

29.07.02.02

Pickeringit

MgAl2(SO4)4·22H2O

monoklin : 2/m : P21/c

29.07.03.01

Halotrichit

Fe2+Al2(SO4)4·22H2O

monoklin : 2/m : P21/c

29.07.03.02

Apjohnit

MnAl2(SO4)4·22H2O

monoklin : 2/m : P21/c

29.07.03.03

Dietrichit

(Zn,Fe2+,Mn)Al2(SO4)4·22H2O

monoklin : 2/m : P21/c

29.07.03.04

Bílinit

Fe2+Fe23+(SO4)4·22H2O

monoklin : 2/m : P21/c

29.07.03.05

Wupatkiit

(Co,Mg)Al2[SO4]4·22H2O

monoklin : 2/m : P21/c

29.07.03.07

Andere Sprachen

Russisch

Ремерит

Deutsch

Römerit

Spanisch

Römerita

Englisch

Römerite

Französisch

Römerite

alternativ genutzter Name

Deutsch

Bückingit

Spanisch

Bückingita

Deutsch

Roemerit

Spanisch

Roemerita

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Römerit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Römerit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Römerit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Römerite
Webmineral - suche nach: Römerite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Römerite
RRUFF Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Römerite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Römerite
Athena - suche nach: Römerite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Ремерит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Römerit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Römerit
Bosse - suche nach: Römerit