'._('einklappen').'
 

Rabbittit

Bilder (4 Bilder gesamt)

Rabbittit xx
Aufrufe (Bild: 1572786132): 272
Rabbittit xx

Uranusschacht,Kleinrückerswalde bei Annaberg/Erzgebirge,Sachsen; Bildbreite 3,05 mm

Sammlung: Haubi
Copyright: Haubi
Beitrag: Haubi 2019-11-03
Fundstelle: Grube Uranus / Kleinrückerswalde / Annaberg-Buchholz / Annaberg, Revier / Erzgebirgskreis / Sachsen / Deutschland
Rabbittit
Aufrufe (Bild: 1444403510): 758
Rabbittit

Bildbreite: 3,8 mm, Fundort: St. Joachimsthal (Jáchymov), Region Karlsbad (Karlovarsky kraj), Tschechien

Copyright: Luigi Chiappino
Beitrag: thdun5 2015-10-09
Fundstelle: St. Joachimsthal (Jáchymov) / Karlsbad (Karlovy Vary), Bezirk / Karlsbad, Region (Karlovarsky kraj) / Tschechien
Rabbittit
Aufrufe (Bild: 1551830007): 273
Rabbittit

Rabbittit-xx von einem Neufund in der Grube Uranus, Annaberg, Erzgebirge. Bildbreite: ca. 5 mm.

Copyright: MinTreasure.com (Carsten Slotta)
Beitrag: Alcest 2019-03-06
Fundstelle: Grube Uranus / Kleinrückerswalde / Annaberg-Buchholz / Annaberg, Revier / Erzgebirgskreis / Sachsen / Deutschland
Rabbittit
Aufrufe (Bild: 1588612918): 81
Rabbittit

Das extrem seltene Uranmineral Rabbittit in 3 cm großen Aggregaten auf dem Erzgang des Letzte Hoffnung Stehenden.

Copyright: Walpurgin
Beitrag: Walpurgin 2020-05-04
Fundstelle: Grube Uranus / Kleinrückerswalde / Annaberg-Buchholz / Annaberg, Revier / Erzgebirgskreis / Sachsen / Deutschland

Sammler Zusammenfassung

Farbe blass grün, grünlichgelb
Mohshärte 2.5
Unbeständigkeit +++ Säuren, + H2O
Kristallsystem monoklin,

Chemismus

Che­mi­sche Formel

Ca3Mg3(UO2)2(CO3)6(OH)4·18H2O

Che­mi­sche Zusam­men­setzung

Calcium, Magnesium, Kohlenstoff, Sauerstoff, Uran, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 1485.565686 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 98

Info

Empirische Formel:

Ca3Mg3(UO2)2(CO3)6(OH)4·18H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

2.71

40

40.82

1.0079470

40.3178800

Kohlenstoff

C

4.85

6

6.12

12.0107800

72.0646800

Sauerstoff

O

47.39

44

44.90

15.9994300

703.9749200

Magnesium

Mg

4.91

3

3.06

24.3050600

72.9151800

Calcium

Ca

8.09

3

3.06

40.0784000

120.2352000

Uran

U

32.05

2

2.04

238.0289130

476.0578260

Analyse Masse%

CaO : 10.60, MgO : 9.20, UO3 : 37.40, CO2 : 17.80, H2O : 24.50 (Ref: American Mineralogist 55)

Strunz 9. incl. Aktual­isie­run­gen

5.ED.25

5: Carbonate (Carbonate, Nitrate)
E: Uranylcarbonate
D: UO2:CO3 = 1:4
25:Rabbittit-Gruppe

Lapis-Sys­tema­tik

V/F.04-030

V: NITRATE, CARBONATE UND BORATE
F: Uranylcarbonate [UO2] 2+ – [CO3] 2-

Höl­zel-Sys­tema­tik

5.ED.200

5: Carbonate, Nitrate, Arsenite, Sulfite, Selenite, Tellurite, Iodate
E: Uranylcarbonate
D: Uranyl-Carbonates (+Anions +Water)

Dana 8. Aus­gabe

16b.07.03.01

16b: Carbonates - Hydroxyl or Halogen
07: Carbonates - Hydroxyl or Halogen

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mine­ral­status

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

blass grün, grünlichgelb

max. Dop­pelbre­chung

0.023

Max. Doppelbrechung\! Rabbittit title=Max. Doppelbrechung Rabbittit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.502

RI-Wert β

1.508

RI-Wert γ / ε

1.525

Ri-Durch­schnitt

1.512

2V-Win­kel

Biaxial (+) 65°

Lumineszenz-Eigenschaften

Lumi­nes­zenz

fluoreszierend

Farbe Langwel­liges-UV (365nm)

 

grünlich gelb

LW-UV Farb-Inten­si­tät

schwach

Farbe KW-UV (254nm)

 

grünlich gelb

KW-UV Farb-Inten­si­tät

schwach

KW-UV weitere Far­ben

 

gelblich weiß

Der häufigste Aktiva­tor

(UO2)2+ (Uranyl-Ion) spezifisch

Nachleuch­ten (per­sis­tente Lumi­nes­zenz)

keine Daten

Kristallographie

Kri­s­tall­sys­tem

monoklin

Gitter­pa­ra­me­ter a (Å)

32.6

Gitter­pa­ra­me­ter b (Å)

23.8

Gitter­pa­ra­me­ter c (Å)

9.45

Gitter­pa­ra­me­ter a/b oder c/a

1.370

Gitter­pa­ra­me­ter c/b

0.397

Gitter­pa­ra­me­ter α

90°

Gitter­pa­ra­me­ter β

90.0

Gitter­pa­ra­me­ter γ

90°

Z

8

Volu­men (ų)

7332.066

Rönt­gen­struktur­analyse

11.28(50),
8.24(100),
7.79(80),
5.83(50),
5.72(50),
4.81(50),
4.71(70),
4.37(80)

XRD-Darstellung Rabbittit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Moh­s­härte

2.5

VHN (Härte n. Vickers)

53 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

2.57 - 2.6 / Durchschnittlich = 2.58

2.691 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbe­stän­digkeit

+++ Säuren, + H2O

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Thompson & Weeks & Sherwood, 1955

Sicherheitshinweise

Industrielle Chemikalien liegen oft in pulvriger Form vor und bergen dadurch oft deutlich höhere Gefahren als natürlich, kristalline Stoffe. Diese Gefahrenhinweise beziehen sich auf die Klassifizierung industriell genutzter chemischer Verbindungen die ggf. auch in diesem natürlichen Mineral vorkommen können. Die Gefahreneinstufung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.




Sicherheitsklassen: Ionisierende Strahlung: Radioaktiv

Referenzen

American Mineralogist 40 (1955), 201

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Rabbittit

Ca3Mg3(UO2)2(CO3)6(OH)4·18H2O

5.ED.25

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Urancalcarit

Ca(UO2)3(CO3)(OH)6·3H2O

orthorhombisch : mm2, mmm : Pbn21, Pbnm

V/F.04-010

Sharpit

Ca(UO2)6(CO3)5(OH)4·6H2O

V/F.04-020

Rabbittit

Ca3Mg3(UO2)2(CO3)6(OH)4·18H2O

V/F.04-030

Albrechtschraufit

MgCa4F2[UO2(CO3)3]2·17-18H2O

triklin : 1 : P1

V/F.04-040

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Rabbittit

Ca3Mg3(UO2)2(CO3)6(OH)4·18H2O

5.ED.200

Albrechtschraufit

MgCa4F2[UO2(CO3)3]2·17-18H2O

triklin : 1 : P1

5.ED.240

Znucalit

CaZn11(UO2)(CO3)3(OH)20·4H2O

5.ED.280

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Hydromagnesit

Mg5(CO3)4(OH)2·4H2O

monoklin : 2/m : P21/c

16b.07.01.01

'Widgiemoolthalith'

(Ni,Mg)5[OH|(CO3)2]2·5 H2O

16b.07.01.02

Dypingit

Mg5(CO3)4(OH)2·5H2O

16b.07.02.01

Rabbittit

Ca3Mg3(UO2)2(CO3)6(OH)4·18H2O

16b.07.03.01

Wyartit

CaU5+(UO2)2(CO3)O4(OH)·7H2O

orthorhombisch : 222 : P212121

16b.07.04.01

Carbonatcyanotrichit

Cu42+Al2(CO3,SO4)(OH)12·2H2O

16b.07.07.01

Scarbroit

Al5(OH)13(CO3)·5H2O

triklin : 1, 1 : P1, P1

16b.07.08.01

Andere Sprachen

Deutsch

Rabbittit

Spanisch

Rabbittita

Englisch

Rabbittite

Französisch

Rabbittite

Russisch

Раббиттит

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Rabbittit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Rabbittit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Rabbittit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Rabbittite
Webmineral - suche nach:Rabbittite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Rabbittite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Rabbittite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Rabbittite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Rabbittite
Athena - suche nach: Rabbittite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Раббиттит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Rabbittit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Rabbittit
Bosse - suche nach: Rabbittit

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"