'._('einklappen').'
 

Rapidcreekit (Rapidcreekite)

Bilder (7 Bilder gesamt)

Rapidcreekit
Aufrufe (Bild: 1215468113): 1785, Wertung: 7.4
Rapidcreekit

Grube Jeremias Glück (Feengrotten), Saalfeld, Thüringen / Stufengröße: 6,5 x 3 cm

Sammlung: Museum für Naturkunde Gera
Copyright: Hrouda
Beitrag: Hrouda 2008-07-08
Fundstelle: Grube Jeremias Glück (Feengrotten) / Garnsdorf / Saalfeld / Saalfeld-Rudolstadt, Landkreis / Thüringen / Deutschland
weiße Rapidcreekit XX
Aufrufe (Bild: 1146688598): 955
weiße Rapidcreekit XX

Größe: 10x06x03cm; Fundort: Rapid Creek, Dawson, Yukon, Kanada

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: slugslayer 2006-05-03
Fundstelle: Rapid Creek / Richardson Mountains / Dawson Mining District / Yukon-Territorium / Kanada
Rapidcreekit
Aufrufe (Bild: 1275741644): 763
Rapidcreekit

Kristallgröße: 2 mm, Fundort: Rapid Creek, Yukon Territory, Kanada

Copyright: Jason B. Smith
Beitrag: thdun5 2010-06-05
Fundstelle: Rapid Creek / Richardson Mountains / Dawson Mining District / Yukon-Territorium / Kanada
Rapidcreekit
Aufrufe (Bild: 1352132794): 699
Rapidcreekit

Grube Jeremias Glück / Garnsdorf / Saalfeld / Thüringen / Deutschland; Bildbreite 8 mm.

Sammlung: Leonardus
Copyright: Leonardus
Beitrag: Leonardus 2012-11-05
Fundstelle: Grube Jeremias Glück (Feengrotten) / Garnsdorf / Saalfeld / Saalfeld-Rudolstadt, Landkreis / Thüringen / Deutschland
Rapidcreekit
Aufrufe (Bild: 1352132888): 694
Rapidcreekit

Grube Jeremias Glück / Garnsdorf / Saalfeld / Thüringen / Deutschland; Bildbreite 1.3 cm.

Sammlung: Leonardus
Copyright: Leonardus
Beitrag: Leonardus 2012-11-05
Fundstelle: Grube Jeremias Glück (Feengrotten) / Garnsdorf / Saalfeld / Saalfeld-Rudolstadt, Landkreis / Thüringen / Deutschland
Rapidcreekit
Aufrufe (Bild: 1352133026): 657
Rapidcreekit

Grube Jeremias Glück / Garnsdorf / Saalfeld / Thüringen / Deutschland; Bildbreite 4 mm.

Sammlung: Leonardus
Copyright: Leonardus
Beitrag: Leonardus 2012-11-05
Fundstelle: Grube Jeremias Glück (Feengrotten) / Garnsdorf / Saalfeld / Saalfeld-Rudolstadt, Landkreis / Thüringen / Deutschland

Sammler Zusammenfassung

Farbe farblos, weiß
Strichfarbe weiß
Mohshärte 2
Unbeständigkeit +++ HCl
Kristallsystem orthorhombisch, Pcnb

Chemismus

Chemische Formel

Ca2(SO4)(CO3)·4H2O

Chemische Zusammensetzung

Calcium, Kohlenstoff, Sauerstoff, Schwefel, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 308.290386 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 23

Info

Empirische Formel:

Ca2(SO4)(CO3)·4H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

2.62

8

34.78

1.0079470

8.0635760

Kohlenstoff

C

3.90

1

4.35

12.0107800

12.0107800

Sauerstoff

O

57.09

11

47.83

15.9994300

175.9937300

Schwefel

S

10.40

1

4.35

32.0655000

32.0655000

Calcium

Ca

26.00

2

8.70

40.0784000

80.1568000

Analyse Masse%

CaO : 36.30, SO3 : 26.10, CO2 : 14.00, H2O : 23.60 (Ref: Canadian Mineralogist 86)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

7.DG.20

7: Sulfate (Selenate, Tellurate, Chromate, Molybdate, Wolframate)
D: Sulfate (Selenate, etc.) mit weitere Anionen, mit H2O
G: Mit großen bis mittelgroßen Kationen; mit NO3, CO3, B(OH)4, SiO4 oder IO3
20:Rapidcreekit-Gruppe

Lapis-Systematik

VI/C.22-025

VI: SULFATE, CHROMATE, MOLYBDATE UND WOLFRAMATE
C: Wasserhaltige Sulfate, ohne fremde Anionen
22: Sehr große Kationen

Hölzel-Systematik

7.DO.220

7: Sulfate, Chromate, Molybdate, Wolframate, Tellurate
D: Sulfate (Selenate, etc.) mit weiteren Anionen, mit H2O
O: With other complex Anions

Dana 8. Ausgabe

32.02.01.01

32: Compound Sulfates
02: Compound Sulfates (hydrous) with simple bi-anionic formula

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

farblos, weiß

Strichfarbe

weiß

Opazität

transparent

max. Doppelbrechung

0.015

Max. Doppelbrechung\! Rapidcreekit title=Max. Doppelbrechung Rapidcreekit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.516

RI-Wert β

1.518

RI-Wert γ / ε

1.531

Ri-Durchschnitt

1.522

2V-Winkel

Biaxial (+) 45°

Lumineszenz-Eigenschaften

Farbe KW-UV (254nm)

weiß

KW-UV Farb-Intensität

schwach

Nachleuchten (persistente Lumineszenz)

keine Daten

Kristallographie

Kristallsystem

orthorhombisch

Kristallklasse

mmm

Raumgruppen-Nummer

60

Raumgruppe

Pcnb

Gitterparameter a (Å)

15.49

Gitterparameter b (Å)

19.18

Gitterparameter c (Å)

6.157

Gitterparameter a/b oder c/a

0.808

Gitterparameter c/b

0.321

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

8

Volumen (ų)

1829.234

Röntgenstrukturanalyse

7.78(100),
4.31(70),
3.88(70),
3.11(80),
2.917(50),
2.797(60),
2.555(50),
1.899(50)

XRD-Darstellung Rapidcreekit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

2

VHN (Härte n. Vickers)

32 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

2.21

2.239 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ HCl

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Roberts & Ansell & Jonasson & Grice & Ramik, 1986

Referenzen

Canadian Mineralogist 24 (1986), 51

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Rapidcreekit

Ca2(SO4)(CO3)·4H2O

orthorhombisch : mmm : Pcnb

7.DG.20

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Bassanit

CaSO4·0.5H2O

monoklin : 2 : I2

VI/C.22-010

Gips

CaSO4·2H2O

monoklin : 2/m : I2/a

VI/C.22-020

Rapidcreekit

Ca2(SO4)(CO3)·4H2O

orthorhombisch : mmm : Pcnb

VI/C.22-025

Ardealit

Ca2(SO4)(HPO4)·4H2O

monoklin : m : Cc

VI/C.22-030

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Tatarskit

Ca6Mg2(SO4)2(CO3)2Cl4(OH)4·7H2O

7.DO.200

Rapidcreekit

Ca2(SO4)(CO3)·4H2O

orthorhombisch : mmm : Pcnb

7.DO.220

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Rapidcreekit

Ca2(SO4)(CO3)·4H2O

orthorhombisch : mmm : Pcnb

32.02.01.01

Humberstonit

K3Na7Mg2(SO4)6(NO3)2·6H2O

trigonal : 3 : R3

32.02.02.01

Ungemachit

K3Na8Fe3+(SO4)6(NO3)2·6H2O

trigonal : 3 : R3

32.02.03.01

Andere Sprachen

Deutsch

Rapidcreekit

Spanisch

Rapidcreekita

Englisch

Rapidcreekite

Französisch

Rapidcreekite

Russisch

Рапидкрикит

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 1984-035

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Rapidcreekit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Rapidcreekit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Rapidcreekit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Rapidcreekite
Webmineral - suche nach:Rapidcreekite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Rapidcreekite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Rapidcreekite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Rapidcreekite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Rapidcreekite
Athena - suche nach: Rapidcreekite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Рапидкрикит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Rapidcreekit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Rapidcreekit
Bosse - suche nach: Rapidcreekit

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"