'._('einklappen').'
 

Realgar

Bilder (211 Bilder gesamt)

Realgar
Aufrufe (Bild: 1360660411): 2661, Wertung: 9.27
Realgar

Bildbreite: 4 mm; Fundort: Grube Lengenbach, Binntal, Wallis, Schweiz

Copyright: Matthias Reinhardt
Beitrag: Hg 2013-02-12
Realgar
Aufrufe (Bild: 1263231279): 5084, Wertung: 9
Realgar

Bildbreite: 22 mm, Fundort: Mina Baia Sprie, Maramures, Rumänien.

Copyright: Michael Roarke
Beitrag: thdun5 2010-01-11
Realgar
Aufrufe (Bild: 1301338076): 2413, Wertung: 9
Realgar

Kristalle von fast 1,5 cm Länge! Rollenberg, Bruchsal, Karlsruhe, Baden-Württemberg;

Sammlung: Josef Höhn, Heidelberg
Copyright: loparit
Beitrag: loparit 2011-03-28
Realgar
Aufrufe (Bild: 1284126175): 2229
Realgar

Größe: 1,27 mm; Fundort: Larderello, Pomaranz, Pisa, Toskana, Italien

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2010-09-10
Realgar
Aufrufe (Bild: 1460550016): 597
Realgar (SNr: Len-Real-1-1-14)

prismatischer Realgar-Kristall mit schwarzen kurzprismatischen Hutchinsonit-Kristallen auf Pyrit von der Mineraliengrube Lengenbach Binntal, Wallis, Schweiz.

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2016-04-13
Realgar
Aufrufe (Bild: 1278107766): 806
Realgar

Kristallgröße: 2,2 mm, Fundort: Green River Gorge, Franklin, King Co., Washington, USA

Sammlung: Domenico Preite
Copyright: Enrico Bonacina
Beitrag: thdun5 2010-07-02

Sammler Zusammenfassung

Farbe hellblutrot, orangegelb, dunkelrot
Strichfarbe: orangegelb
Glanz: Diamantglanz, Fettglanz
Mohshärte 1.5
Unbeständigkeit +++ HNO3, Königswasser, Licht!
Kristallsystem monoklin, P21/n
Morphologie Kristalle prismatisch oft gerillt, massive feinkörnige Aggregate, staubförmige, erdige, krustige Massen

Chemismus

Chemische Formel

AsS

Chemische Zusammensetzung

Arsen, Schwefel

Masse der Formeleinheit: 106.987102 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 2

Info

Empirische Formel:

AsS

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Schwefel

S

29.97

1

50.00

32.0655000

32.0655000

Arsen

As

70.03

1

50.00

74.9216020

74.9216020

Analyse Masse%

As : 69.54, S : 30.29 (Ref: Dana, 7th ed. 1)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

2.FA.15

2: Sulfide und Sulfosalze (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide, Sulfarsenite, Sulfantimonite, Sulfbismuthite)
F: Sulfide, Arsenide, Alkaide; Sulfide mit Halogeniden, Oxiden, Hydroxiden (H2O)
A: mit As, (Sb), S
15:Realgar-Gruppe

Lapis-Systematik

II/F.02-030

II: SULFIDE UND SULFOSALZE (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide)
F: Sulfide mit nichtmetallischem Charakter
2: Arsen-Sulfide

Hölzel-Systematik

2.KA.140

2: Sulfide
K: Nichtmetallische Sulfide, Halid-Sulfide, etc
A: With As,Sb,V
1: Realgar-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

02.08.22.01

02: Sulfide Minerals
08: Sulfides - Including Selenides and Tellurides where Am Bn Xp, with (m+n):p=1:1
22: Realgar Series

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

hellblutrot, orangegelb, dunkelrot

Strichfarbe

orangegelb

Opazität

transparent bis durchscheinend

Glanz

Diamantglanz, Fettglanz

max. Doppelbrechung

0.166

Max. Doppelbrechung\! Realgar title=Max. Doppelbrechung Realgar

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

2.538

RI-Wert β

2.684

RI-Wert γ / ε

2.704

Ri-Durchschnitt

2.642

2V-Winkel

Biaxial (-) 41°

Lumineszenz-Eigenschaften

Lumineszenz

keine Fluoreszenz bekannt

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Kristallklasse

2/m

Raumgruppen-Nummer

14

Raumgruppe

P21/n

Gitterparameter a (Å)

9.325

Gitterparameter b (Å)

13.571

Gitterparameter c (Å)

6.587

Gitterparameter a/b oder c/a

0.687

Gitterparameter c/b

0.485

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

106.38

Gitterparameter γ

90°

Z

16

Volumen (ų)

799.749

Röntgenstrukturanalyse

6.02(30),
5.75(40),
5.40(100),
3.20(80),
3.08(30),
3.00(40),
2.93(60),
2.73(60)

XRD-Darstellung Realgar

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morphologie

Kristalle prismatisch oft gerillt, massive feinkörnige Aggregate, staubförmige, erdige, krustige Massen

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

1.5

VHN (Härte n. Vickers)

45 (25g)

Dichte (g/cm³)

3.56

3.554 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Radioaktivität

keine

Unbeständigkeit

+++ HNO3, Königswasser, Licht!

Chem. Eigenschaften u. Tests

Schmilzt leicht und brennt mit bläulichweißer Flamme bei starkem Arsen­geruch

Vorkommen

tieftemperiert auf hydrothermalen Gängen, Sublimationsprodukt vulkanischer Gase, Verwitterungsprodukt von arsen- und schwefelhaltiger Erzmineralien

Vergesell­schaftung

meist mit Auripigment (As2S3), Cinnabarit, Antimonit

Name nach

Bezeichnung aus den arabischen Wörtern Rahj al ghar - Erzstaub (Wallerius 1747)

Autor(en) (Name, Jahr)

Wallerius, 1747

Bedeutung, Verwendung

Als As-Erz, Glasindustrie, im Mittelalter als Heilmittel.

Sammler Info

Realgar zerfällt bei Tageslicht langsam in ein gelbliches Pulver, das nicht das lange Zeit angenommene Auripigment ist. Es handelt sich hierbei um die selbstständige Mineralart namens Pararealgar. Realgar stets im Dunkeln aufbewahren! Dieses Mineral ist sehr giftig (arsenhaltig) und keineswegs für Kinderhände geeignet. Bei der Umwandlung von Realgar entsteht u.a. auch Auripigment.

Giovanni Pratesi and Matteo Zoppi: An insight into the inverse transformation of realgar altered by light. American Mineralogist, v. 100, no. 5-6 (2015) S. 1222-1229. "The light-induced alteration of realgar ... with the presence of the air yields pararealgar along with arsenolite, a small quantity of uzonite and amorphous material, and when the air is not present pararealgar is the only product ..."

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 1 (1990), 436.

Okrusch,M.,Matthes,S., 2005; Mineralogie - Eine Einführung in die spezielle Mineralogie, Petrologie und Lagerstättenkunde; S.42; ISBN:3540238123

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Pararealgar

AsS

monoklin : 2/m : P21/c

2.FA.15

Realgar

AsS

monoklin : 2/m : P21/n

2.FA.15

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Duranusit

As4S

II/F.02-010

Dimorphin

As4S3

orthorhombisch : mmm : Pnma

II/F.02-020

Bonazziit

As4S4

monoklin : 2/m : C2/c

II/F.02-025

Realgar

AsS

monoklin : 2/m : P21/n

II/F.02-030

Pararealgar

AsS

monoklin : 2/m : P21/c

II/F.02-040

Alacránit

As8S9

monoklin : 2/m : P2/c

II/F.02-050

Uzonit

As4S5

monoklin : 2/m : P21/m

II/F.02-060

Anauripigment

As2S3

triklin : 1 : P1

II/F.02-065

Auripigment

As2S3

monoklin : 2/m : P21/n

II/F.02-070

Laphamit

As2(Se,S)3

monoklin : 2/m : P21/n

II/F.02-080

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Duranusit

As4S

2.KA.100

Dimorphin

As4S3

orthorhombisch : mmm : Pnma

2.KA.120

Realgar

AsS

monoklin : 2/m : P21/n

2.KA.140

Pararealgar

AsS

monoklin : 2/m : P21/c

2.KA.150

Alacránit

As8S9

monoklin : 2/m : P2/c

2.KA.170

Uzonit

As4S5

monoklin : 2/m : P21/m

2.KA.180

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Tsumoit

BiTe

trigonal : 3m : P3m1

02.08.20.01

Sulphotsumoit

Bi3Te2S

trigonal : 3m : P3m1

02.08.20.02

Nevskit

Bi(Se,S)

trigonal : 3m : P3m1

02.08.20.03

Ingodit

Bi2TeS

02.08.20.04

Telluronevskit

Bi3TeSe2

trigonal : 3m : P3m1

02.08.20.05

Realgar

AsS

monoklin : 2/m : P21/n

02.08.22.01

Pararealgar

AsS

monoklin : 2/m : P21/c

02.08.22.02

Uzonit

As4S5

monoklin : 2/m : P21/m

02.08.22.03

Alacránit

As8S9

monoklin : 2/m : P2/c

02.08.22.04

Herzenbergit

SnS

orthorhombisch : mmm : Pbnm

02.08.23.01

Empressit

AgTe

orthorhombisch : mmm : Pmnb

02.08.24.01

Muthmannit

AuAgTe2

monoklin : 2/m : P2/m

02.08.25.01

Andere Sprachen

Russisch

Реальгар

Japanisch

鶏冠石

Niederländisch

Realgaar

Deutsch

Realgar

Englisch

Realgar

Ungarisch

Realgár

Slovakisch

Realgár

Französisch

Realgar

Litauisch

Realgaras

Spanisch

Rejalgar

alternativ genutzter Name

Griechisch

Σανδαράκη

Griechisch

Σανδαραχη

Französisch

Arsenic Rouge

Deutsch

Eolit

Spanisch

Eolita

Eolite

Rauschrot

Deutsch

Realgarit

Spanisch

Realgarita

Realgarite

Red Arsenic

Red Orpiment

Risigallo

Risigallum

Ruby Sulfur

Ruby Sulphur

Sandaracha

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Realgar
Google-Bilder-Suche - suche nach: Realgar
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Realgar

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Realgar
Webmineral - suche nach: Realgar
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Realgar
RRUFF Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Realgar
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Realgar
Athena - suche nach: Realgar

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Реальгар

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Realgar
Crystal-Treasure.com - suche nach: Realgar
Bosse - suche nach: Realgar