'._('einklappen').'
 

Ruthenium

Bilder (2 Bilder gesamt)

Ruthenium
Aufrufe (Bild: 1141758290): 3378
Ruthenium

gesinterte Platte: Größe: 2,0 cm; Gewicht: 4,1 g; 3N; Schmelzperle: Größe: 1,2 cm; Gewicht: 5,5 g; 3N5

Sammlung: scheidewasser
Copyright: scheidewasser
Beitrag: slugslayer 2006-03-07
Ruthenium
Aufrufe (Bild: 1284890149): 1679
Ruthenium

Größe: 0,4 x 0,3 mm; Fundort: Fluss Neiva, Sysert, Swerdlowsk Oblast, Ural, Russland

Copyright: Pavel M. Kartashov
Beitrag: slugslayer 2010-09-19

Sammler Zusammenfassung

Farbe zinnweiß
Glanz: Metallglanz
Mohshärte 6.5
Unbeständigkeit ++ Säuren unter Zutritt von Sauerstoff, - Säuren, Königswasser
Kristallsystem hexagonal, P63/mmc

Chemismus

Chemische Formel

Ru

Chemische Zusammensetzung

Ruthenium

Masse der Formeleinheit: 101.072 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 1

Info

Empirische Formel:

Ru

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Ruthenium

Ru

100.00

1

100.00

101.0720000

101.0720000

Analyse Masse%

Ru : 64.43, Ir : 14.62, Pt : 9.14, Rh : 7.05, Os : 5.29, Pd : 0.49, PLT : 99.80 (Ref: Min.J.Jap.74)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

1.AF.05

1: Elemente (Metalle, intermetallische Legierungen, Metalloide u. Nichtmetalle, Carbide, Silicide, Nitride u. Phosphide)
A: Metalle und intermetallische Legierungen
F: Platin-Gruppen-Elemente (PGE)
05:Ruthenium-Gruppe

Lapis-Systematik

I/A.13-030

I: ELEMENTE
A: Metalle und intermetallische Verbindungen
13: Platinmetalle und Platin-Eisen-Verbindungen, Verbindungen mit Zinn/Blei und Verwandte

Hölzel-Systematik

1.AG.100

1: ELEMENTS
A: Metalle und intermetallische Verbindungen
G: PGE-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

01.02.02.02

01: Native Elements and Alloys
02: Native Elements with platinum group metals and alloys
02: Osmium group (Space Group P63/mmc)

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

zinnweiß

Farbveränderung

weiß mit leicht cremefarben in reflektiertem Licht

Opazität

opak

Glanz

Metallglanz

Anisotropie

schwach

Reflektion: (Lambda nm) ↓, ↑, Ø

(400) 68.80, , 68.80
(420) 69.10, , 69.10
(440) 69.50, , 69.50
(460) 70.00, , 70.00
(480) 70.30, , 70.30
(500) 70.60, , 70.60
(520) 70.70, , 70.70
(540) 70.50, , 70.50
(560) 70.10, , 70.10
(580) 69.50, , 69.50
(600) 68.80, , 68.80
(620) 67.90, , 67.90
(640) 67.00, , 67.00
(660) 66.00, , 66.00
(680) 65.20, , 65.20
(700) 64.70, , 64.70

Reflektions-Darstellung Ruthenium

Reflektion Ø

68.67

Kristallographie

Kristallsystem

hexagonal

Kristallklasse

6/mmm

Raumgruppen-Nummer

194

Raumgruppe

P63/mmc

Gitterparameter a (Å)

2.70

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c (Å)

4.28

Gitterparameter a/b oder c/a

1.585

Gitterparameter c/b

-

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

120°

Z

2

Volumen (ų)

27.021

Röntgenstrukturanalyse

2.343(40),
2.142(30),
2.056(100),
1.581(20),
1.353(20),
1.219(20),
1.143(20),
0.867(20)

XRD-Darstellung Ruthenium

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

6.5

VHN (Härte n. Vickers)

841 - 907, 872 Ø (100g)

Dichte (g/cm³)

12.2 (berechnet) 12.368 (gemessen)

12.422 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

++ Säuren unter Zutritt von Sauerstoff, - Säuren, Königswasser

Autor(en) (Name, Jahr)

Urashima & Wakabayashi & Masaki & Terasaki, 1974

Referenzen

Mineralogical Journal (Tokyo) 7 (1974), 438.

American Mineralogist 60 (1975), 946 (Zusammenfassung).

American Mineralogist 61 (1976), 177 (Zusammenfassung).

Quantitative Data File for Ore Minerals, 3rd edition, (1993) 493.

Canadian Mineralogist 40 (2002), 481.

Canadian Mineralogist 42 (2004), 631.

Ausführliche Beschreibung

Ruthenium als Element - Technische Daten

Ordnungszahl:

44

Dichte (g/cm3):

12,370

Härte:

6,5

relat. Atommasse (amu):

101,07

Atomradius (berechnet) in pm:

130 (178)

Oxidationszahlen:

2, 3, 4!, 6, 8

Elektronegativität (Pauling):

2,2

Elektronenkonfiguration:

[Kr]4d75s1

Schmelzpunkt:

2334°C (2607 K)

Siedepunkt:

4150°C (4423 K)

natürl. Häufigkeit:

0,01 ppm

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Garutiit

(Ni,Fe,Ir)

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

1.AF.05

Osmium

Os

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

1.AF.05

Rutheniridosmin

(Ir,Os,Ru)

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

1.AF.05

Ruthenium

Ru

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

1.AF.05

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

'Rhenium'

Re

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

I/A.13-010

Hexamolybdän

(Mo,Ru,Fe,Ir,Os)

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

I/A.13-012

Hexaferrum

(Fe,Os,Ru,Ir)

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

I/A.13-015

Garutiit

(Ni,Fe,Ir)

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

I/A.13-018

Osmium

Os

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

I/A.13-020

Ruthenium

Ru

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

I/A.13-030

Rutheniridosmin

(Ir,Os,Ru)

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

I/A.13-040

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Ruthenium

Ru

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

1.AG.100

Rutheniridosmin

(Ir,Os,Ru)

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

1.AG.120

'Iridosmin' (Var.v. Osmium)

(Os,Ir)

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

1.AG.130

Osmium

Os

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

1.AG.140

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Platin

Pt

kubisch : m3m : Fm3m

01.02.01.01

Iridium

Ir

kubisch : m3m : Fm3m

01.02.01.02

Rhodium

Rh

kubisch : m3m : Fm3m

01.02.01.03

Palladium

Pd

kubisch : m3m : Fm3m

01.02.01.04

Osmium

Os

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

01.02.02.01

Ruthenium

Ru

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

01.02.02.02

Rutheniridosmin

(Ir,Os,Ru)

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

01.02.02.03

Hexaferrum

(Fe,Os,Ru,Ir)

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

01.02.02.04

'Rhenium'

Re

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

01.02.02.04

Hongshiit

PtCu

01.02.03.01

Tetraferroplatin

PtFe

tetragonal : 4/mmm : P4/mmm

01.02.04.01

Tulameenit

Pt(Cu,Fe)

tetragonal : 4/mmm : P4/mmm

01.02.04.02

Ferronickelplatin

Pt2FeNi

tetragonal : 4/mmm : P4/mmm

01.02.04.03

Potarit

PdHg

tetragonal : 4/mmm : P4/mmm

01.02.04.04

Rustenburgit

Pt3Sn

kubisch : m3m : Fm3m

01.02.05.02

Atokit

(Pd,Pt)3Sn

kubisch : m3m : Fm3m

01.02.05.03

Zvyagintsevit

Pd3Pb

kubisch : m3m : Pm3m

01.02.05.04

Chengdeit

Ir3Fe

kubisch : m3m : Pm3m

01.02.05.05

Yixunit

Pt3In

kubisch : m3m : Pm3m

01.02.05.06

Isoferroplatin

Pt3Fe

kubisch : m3m : Pm3m

01.02.06.01

Paolovit

Pd2Sn

orthorhombisch : mmm : Pbnm

01.02.06.01

Taimyrit-I

(Pd,Cu,Pt)3Sn

01.02.07.01

Tatyanait

(Pt,Pd,Cu)9Cu3Sn4

orthorhombisch, orthorhombisch, orthorhombisch : mm2, 222, mmm : Pmm2, P222, Pmmm

01.02.07.02

Cabriit

Pd2SnCu

orthorhombisch : mmm : Pmmm

01.02.08.01

Stannopalladinit

Pd3Sn2

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

01.02.09.01

Varietäten

Iridrhodruthenium

Ir-Rh-reiches Ruthenium

Andere Sprachen

Russisch

Рутений

Serbisch (Kyrillische Schrift)

Рутенијум

Ukrainisch

Рутеній

Weißrussisch

Рутэній

Japanisch

ルテニウム

Armenisch

Ռոթենիում

Hebräisch

רותניום

Persisch

روتنیوم

Arabisch

روثينيوم

Hindi

रुथेनियम

Bengalisch

রুথেনিয়াম

Tamil

ருத்தேனியம்

Kanadisch

ರುಥೇನಿಯಮ್

Japanisch

自然ルテニウム

Chinesisch (Vereinfacht)

自然钌

Malayalam

റുഥീനിയം

Thailändisch

รูทีเนียม

Chinesisch (Vereinfacht)

Koreanisch

루테늄

Griechisch

Ρουθήνιο

Lojban

rukyjinme

Lettisch

Rutēnijs

Manx

Rutainium

Estnisch

Ruteenium

Polnisch

Ruten

Cataln

Ruteni

Furlanisch

Ruteni

Tatar

Ruteni

Okzitanisch

Rutèni

Kroatisch

Rutenij

Slowenisch

Rutenij

Bosnisch (Lateinische Schrift)

Rutenijum

Serbokoatisch

Rutenijum

Spanisch

Rutenio

Portugiesisch

Rutênio

Litauisch

Rutenis

Korsisch

Ruteniu

Romanisch

Ruteniu

Sizilianisch

Ruteniu

Afrikaans

Rutenium

Indonesisch

Rutenium

Javanisch

Rutenium

Finnisch

Rutenium

Schwedisch

Rutenium

Ungarisch

Ruténium

Slovakisch

Ruténium

Uzbekisch (Lateinische Schrift)

Ruteniy

Kurdisch (Lateinische Schrift)

Rûtenyûm

Türkisch

Rutenyum

Swahili

Rutheni

Vietnamesisch

Rutheni

Französisch

Ruthenium

Deutsch

Ruthenium

Englisch

Ruthenium

Isländisch

Rúþen

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 1974-013

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Ruthenium
Google-Bilder-Suche - suche nach: Ruthenium
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Ruthenium

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Ruthenium
Webmineral - suche nach: Ruthenium
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Ruthenium
RRUFF Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Ruthenium
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Ruthenium
Athena - suche nach: Ruthenium

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Рутений

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Ruthenium
Crystal-Treasure.com - suche nach: Ruthenium
Bosse - suche nach: Ruthenium