https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineralbox.biz
http://www.spessartit.de/walldorf.html
https://www.mineral-bosse.de
'._('einklappen').'
 

Sainfeldit

Bilder (24 Bilder gesamt)

Sainfeldit
Aufrufe (File:
1283243758
): 3043, Wertung: 9
Sainfeldit
Bildbreite: 1,5 mm, Fundort: Bauhaus, Richelsdorfer Gebirge, Hessen, Deutschland
Copyright: Christian Rewitzer; Beitrag: Hg
Fundort: Deutschland/Hessen/Kassel, Bezirk/Hersfeld-Rotenburg, Landkreis/Richelsdorfer Gebirge/Nentershausen/Bauhaus
Mineral: Sainfeldit
Bild: 1283243758
Wertung: 9 (Stimmen: 12)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Sainfeldit

Bildbreite: 1,5 mm, Fundort: Bauhaus, Richelsdorfer Gebirge, Hessen, Deutschland

Copyright: Christian Rewitzer
Beitrag: Hg 2010-08-31
Fundstelle: Bauhaus / Nentershausen / Richelsdorfer Gebirge / Hersfeld-Rotenburg, Landkreis / Kassel, Bezirk / Hessen / Deutschland
Sainfeldit
Aufrufe (File:
1423852749
): 1176
Sainfeldit
BB 1,5 mm. Grube Wechselschacht / Süß / Richelsdorfer Gebirge
Copyright: Lithos; Beitrag: Lithos
Sammlung: Lithos
Fundort: Deutschland/Hessen/Kassel, Bezirk/Hersfeld-Rotenburg, Landkreis/Richelsdorfer Gebirge/Nentershausen/Süß/Wechselschacht
Mineral: Sainfeldit
Bild: 1423852749
Wertung: 9 (Stimmen: 1)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Sainfeldit

BB 1,5 mm. Grube Wechselschacht / Süß / Richelsdorfer Gebirge

Sammlung: Lithos
Copyright: Lithos
Beitrag: Lithos 2015-02-13
Fundstelle: Wechselschacht / Süß / Nentershausen / Richelsdorfer Gebirge / Hersfeld-Rotenburg, Landkreis / Kassel, Bezirk / Hessen / Deutschland
Sainfeldit
Aufrufe (File:
1420807485
): 1996, Wertung: 7.88
Sainfeldit
entwässert; Bildbreite: 4 mm; Fundort: Karlschacht, Bauhäuser Revier,; Nentershausen - Bauhaus, Richelsdorfer Gebirge,; Hessen, Deutschland.
Copyright: Werner Simon; Beitrag: Steinkautz
Sammlung: Werner Simon
Fundort: Deutschland/Hessen/Kassel, Bezirk/Hersfeld-Rotenburg, Landkreis/Richelsdorfer Gebirge/Nentershausen/Bauhaus
Mineral: Sainfeldit
Bild: 1420807485
Wertung: 7.88 (Stimmen: 8)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Sainfeldit

entwässert; Bildbreite: 4 mm; Fundort: Karlschacht, Bauhäuser Revier,; Nentershausen - Bauhaus, Richelsdorfer Gebirge,; Hessen, Deutschland.

Sammlung: Werner Simon
Copyright: Werner Simon
Beitrag: Steinkautz 2015-01-09
Fundstelle: Bauhaus / Nentershausen / Richelsdorfer Gebirge / Hersfeld-Rotenburg, Landkreis / Kassel, Bezirk / Hessen / Deutschland
Sainfeldit
Aufrufe (File:
1311328938
): 2647, Wertung: 8.2
Sainfeldit
Grube Bauhaus, Richelsdorf, Hessen; BB 1,8mm
Copyright: Mabu; Beitrag: Mabu
Sammlung: Mabu
Fundort: Deutschland/Hessen/Kassel, Bezirk/Hersfeld-Rotenburg, Landkreis/Richelsdorfer Gebirge/Nentershausen/Bauhaus
Mineral: Sainfeldit
Bild: 1311328938
Wertung: 8.2 (Stimmen: 5)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Sainfeldit

Grube Bauhaus, Richelsdorf, Hessen; BB 1,8mm

Sammlung: Mabu
Copyright: Mabu
Beitrag: Mabu 2011-07-22
Fundstelle: Bauhaus / Nentershausen / Richelsdorfer Gebirge / Hersfeld-Rotenburg, Landkreis / Kassel, Bezirk / Hessen / Deutschland
Sainfeldit
Aufrufe (File:
1286811927
): 1618
Sainfeldit
Bildbreite: 2 mm, Fundort: Wechselschacht, Richelsdorf, Hessen, Deutschland
Copyright: Stephan Wolfsried; Beitrag: Hg
Fundort: Deutschland/Hessen/Kassel, Bezirk/Hersfeld-Rotenburg, Landkreis/Richelsdorfer Gebirge/Nentershausen/Süß/Wechselschacht
Mineral: Sainfeldit
Bild: 1286811927
Wertung: 8 (Stimmen: 3)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Sainfeldit

Bildbreite: 2 mm, Fundort: Wechselschacht, Richelsdorf, Hessen, Deutschland

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2010-10-11
Fundstelle: Wechselschacht / Süß / Nentershausen / Richelsdorfer Gebirge / Hersfeld-Rotenburg, Landkreis / Kassel, Bezirk / Hessen / Deutschland
Sainfeldit
Aufrufe (File:
1423852565
): 311
Sainfeldit
BB 3 mm. Grube Wechselschacht / Süß / Richelsdorfer Gebirge
Copyright: Lithos; Beitrag: Lithos
Sammlung: Lithos
Fundort: Deutschland/Hessen/Kassel, Bezirk/Hersfeld-Rotenburg, Landkreis/Richelsdorfer Gebirge/Nentershausen/Süß/Wechselschacht
Mineral: Sainfeldit
Bild: 1423852565
Wertung: 8 (Stimmen: 1)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Sainfeldit

BB 3 mm. Grube Wechselschacht / Süß / Richelsdorfer Gebirge

Sammlung: Lithos
Copyright: Lithos
Beitrag: Lithos 2015-02-13
Fundstelle: Wechselschacht / Süß / Nentershausen / Richelsdorfer Gebirge / Hersfeld-Rotenburg, Landkreis / Kassel, Bezirk / Hessen / Deutschland

Sammler Zusammenfassung

Farbe farblos, hellrosa
Strichfarbe weiß
Mohshärte 4
Unbeständigkeit +++ Säuren
Kristallsystem monoklin, C2/c

Chemismus

Chemische Formel

Ca5[AsO3(OH)|AsO4]2·4H2O

Chemische Zusammensetzung

Arsen, Calcium, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 830.146478 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 39

Info

Empirische Formel:

Ca5[AsO3(OH)AsO4]2·4H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

1.21

10

25.64

1.0079470

10.0794700

Sauerstoff

O

38.55

20

51.28

15.9994300

319.9886000

Calcium

Ca

24.14

5

12.82

40.0784000

200.3920000

Arsen

As

36.10

4

10.26

74.9216020

299.6864080

Analyse Masse%

As2O5 : 54.70, CaO : 33.40, H2O : 11.50 (Ref: Bulletin de Mineralogie 64)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

8.CB.10

8: Phosphate, Arsenate, Vanadate
C: Phosphate ohne weitere Anionen, mit H2O
B: Mit ausschließlich mittelgroßen [Kationen], RO4:H2O = 1:1
10:Huréaulith-Gruppe

Lapis-Systematik

VII/C.04-030

VII: PHOSPHATE, ARSENATE UND VANADATE ("Phosphate" des Registers immer einschließlich isotyper Arsenate und Vanadate!)
C: Wasserhaltige Phosphate, ohne fremde Anionen
4: Kleine und mittelgroße Kationen: Be und Al-Mn-Fe-Cu-Zn-Mg

Hölzel-Systematik

8.CF.200

8: Phosphate, Arsenate, Vanadate
C: Phosphate ohne weitere Anionen, mit H2O
F: Phosphates, C large, V: 1 to 4
2: Valency: 1+2, V1/V2=2/5 Sainfeldit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

39.02.01.02

39: Hydrated Acid Phosphates, etc
02: Hydrated Acid Phosphates, etc H2 (AB)5 (XO4)4 · x(H2O)
01: Hureaulite Group

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

IMA-Klassifizierung

IMA-Klassifizierung

Hureaulit-Gruppe

Optische Eigenschaften

Farbe

farblos, hellrosa

Strichfarbe

weiß

Opazität

transparent

max. Doppelbrechung

0.016

Max. Doppelbrechung\! Sainfeldit title=Max. Doppelbrechung Sainfeldit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.600

RI-Wert β

1.610

RI-Wert γ / ε

1.616

Ri-Durchschnitt

1.609

2V-Winkel

Biaxial (-) 80°

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Kristallklasse

2/m

Raumgruppen-Nummer

15

Raumgruppe

C2/c

Gitterparameter a (Å)

18.64

Gitterparameter b (Å)

9.81

Gitterparameter c (Å)

10.12

Gitterparameter a/b oder c/a

1.900

Gitterparameter c/b

1.032

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

97°..

Gitterparameter γ

90°

Z

4

Volumen (ų)

1836.733

Röntgenstrukturanalyse

8.7(80),
4.86(70),
4.64(80),
4.45(70),
3.37(100),
3.18(90),
3.06(80),
1.744(70)

XRD-Darstellung Sainfeldit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

4

VHN (Härte n. Vickers)

190 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

3.2

3.002 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ Säuren

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Pierrot, 1964

Referenzen

Bulletin de la Société Française Minéralogie et de Cristallographie 87 (1964), 169

IMA-Gruppenzuordnungen

Andere Sprachen

Deutsch

Sainfeldit

Spanisch

Sainfeldita

Französisch

Sainfeldite

Englisch

Sainfeldite

Russisch

Сенфельдит

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 1963-018

CNMNC Kurzbezeichnung

Symbol

Sai

Lokationen mit GPS-Informationen