'._('einklappen').'
 

Scarbroit

Bilder (1 Bilder gesamt)

Scarbroit
Aufrufe (Bild: 1250329970): 500
Scarbroit

FO: North Yorkshire, Scarborough, England; Größe 2,3 x 1,3 cm

Sammlung: rtbstone
Copyright: Archiv: Berthold Stein (rtbstone)
Beitrag: rtbstone 2009-08-15

Sammler Zusammenfassung

Farbe weiß Strichfarbe: weiß Glanz:
Mohshärte 1.00 - 2.00 Spaltbarkeit Bruch
Unbeständigkeit +++ Säuren Kristallsystem triklin, triklin, P1, P1 Morphologie

Chemismus

Chemische Formel

Al5(OH)13(CO3)·5H2O

Chemische Zusammensetzung

Aluminium, Kohlenstoff, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 506.089282 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 50

Info

Empirische Formel:

Al5(OH)13(CO3)·5H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

4.58

23

46.00

1.0079470

23.1827810

Kohlenstoff

C

2.37

1

2.00

12.0107800

12.0107800

Sauerstoff

O

66.39

21

42.00

15.9994300

335.9880300

Aluminium

Al

26.66

5

10.00

26.9815382

134.9076910

Analyse Masse%

Al2O3 : 50.37, CO2 : 8.70, H2O : 40.94 (Ref: berechnet)

Strunz 9. incl. Aktualisierungen

5.DA.35

5: Carbonate (Carbonate, Nitrate)
D: Carbonate mit weitere Anionen, mit H2O
A: Mit mittelgroßen [Kationen]
35:Scarbroit-Gruppe

Lapis-Systematik

V/E.04-010

V: NITRATE, CARBONATE UND BORATE
E: Wasserhaltige Carbonate, mit fremden Anionen

Hölzel-Systematik

5.DA.800

5: Carbonate, Nitrate, Arsenite, Sulfite, Selenite, Tellurite, Iodate
D: Carbonate mit weiteren Anionen, mit H2O
A: With small-medium Cations
8: Scarbroit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

16b.07.08.01

16b: Carbonates - Hydroxyl or Halogen
07: Carbonates - Hydroxyl or Halogen

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

weiß

Strichfarbe

weiß

RI-Wert α / ω / n

1.509

Ri-Durchschnitt

1.509

2V-Winkel

Biaxial

Kristallographie

Kristallsystem

triklin, triklin

Kristallklasse

1, 1

Raumgruppen-Nummer

1, 2

Raumgruppe

P1, P1

Gitterparameter a (Å)

9.94

Gitterparameter b (Å)

14.88

Gitterparameter c (Å)

26.47

Gitterparameter a/b oder c/a

0.668

Gitterparameter c/b

1.779

Gitterparameter α

98.70

Gitterparameter β

96.50

Gitterparameter γ

89.0

Z

8

Volumen (ų)

3845.2

Röntgenstrukturanalyse

8.66(100),
8.34(50),
5.99(70),
5.63(50),
4.456(50),
4.331(70),
4.159(50),
3.724(80)

XRD-Darstellung Scarbroit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

1.00 - 2.00

VHN (Härte n. Vickers)

18 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

2.01 (berechnet)

1.748 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ Säuren

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

UK/England/North Yorkshire Co./Scarborough/South Bay

Allgemeines

Referenzen

Mineralogical Magazine 32 (1960), 354

Entsprechender Autor (Name, Jahr)

Vernon, 1829

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Hydroscarbroit

Al14(CO3)3(OH)36·n H2O

5.DA.35

Scarbroit

Al5(OH)13(CO3)·5H2O

triklin, triklin

P1, P1

1, 1

5.DA.35

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Scarbroit

Al5(OH)13(CO3)·5H2O

triklin, triklin

P1, P1

1, 1

V/E.04-010

Hydroscarbroit

Al14(CO3)3(OH)36·n H2O

V/E.04-020

Alumohydrocalcit

CaAl2(CO3)2(OH)4·3H2O

triklin, triklin

P1, P1

1, 1

V/E.04-030

Para-Alumohydrocalcit

CaAl2(CO3)2(OH)4·6H2O

V/E.04-040

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Scarbroit

Al5(OH)13(CO3)·5H2O

triklin, triklin

P1, P1

1, 1

5.DA.800

Hydroscarbroit

Al14(CO3)3(OH)36·n H2O

5.DA.810

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Hydromagnesit

Mg5(CO3)4(OH)2·4H2O

monoklin

P21/c

2/m

16b.07.01.01

'Widgiemoolthalit'

(Ni,Mg)5[OH|(CO3)2]2·5 H2O

16b.07.01.02

Dypingit

Mg5(CO3)4(OH)2·5H2O

16b.07.02.01

Rabbittit

Ca3Mg3(UO2)2(CO3)6(OH)4·18H2O

monoklin

16b.07.03.01

Wyartit

CaU5+(UO2)2(CO3)O4(OH)·7H2O

orthorhombisch

P212121

222

16b.07.04.01

Carbonatcyanotrichit

Cu42+Al2(CO3,SO4)(OH)12·2H2O

16b.07.07.01

Scarbroit

Al5(OH)13(CO3)·5H2O

triklin, triklin

P1, P1

1, 1

16b.07.08.01

Andere Sprachen

Deutsch

Scarbroit

Spanisch

Scarbroíta

Englisch

Scarbroite

Französisch

Scarbroite

alternativ genutzter Name

Tucanite

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Scarbroit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Scarbroit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Scarbroit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Scarbroite
Webmineral - suche nach: Scarbroite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Scarbroite
RRUFF Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Scarbroite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Scarbroite
Athena - suche nach: Scarbroite

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Scarbroit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Scarbroit
Bosse - suche nach: Scarbroit