'._('einklappen').'
 

Sitinakit

Bilder (2 Bilder gesamt)

Sitinakit
Aufrufe (Bild: 1360596612): 209
Sitinakit

Bildbreite: 4 mm, Fundort: Koashva, Khibiny, Kola-Halbinsel, Murmansk, Russland

Copyright: Luigi Chiappino
Beitrag: thdun5 2013-02-11
Sitinakit
Aufrufe (Bild: 1458905743): 53
Sitinakit (SNr: A037354)

von Kukisvumchorr im Gibiny Massiv, Kola Halbinsel, Murmansk, Russland; eingewachsene gelbe faserige Partien (nicht analysiert); BB = 2,6 mm

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2016-03-25

Sammler Zusammenfassung

Farbe farblos, hellbraun, rosa Strichfarbe: weiß Glanz:
Mohshärte 4.75 Spaltbarkeit vollkommen {100} und teilbar {001} Bruch treppenartig
Unbeständigkeit - verdünnte Säuren Kristallsystem tetragonal, P42/mcm Morphologie

Chemismus

Chemische Formel

Na2K(Ti,Nb)4O4(SiO4)2(O,OH)·4H2O

Chemische Zusammensetzung

Natrium, Niob, Silicium, Titan, Kalium, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 658.06246515 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 34.25

Info

Empirische Formel:

Na2K(Ti0.75Nb0.25)4O4(SiO4)2(O0.75(OH)0.25)·4H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

1.26

8,25

24.09

1.0079470

8.3155628

Sauerstoff

O

41.33

17

49.64

15.9994300

271.9903100

Natrium

Na

6.99

2

5.84

22.9897702

45.9795404

Silicium

Si

8.54

2

5.84

28.0855300

56.1710600

Kalium

K

5.94

1

2.92

39.0983100

39.0983100

Titan

Ti

21.82

3

8.76

47.8671000

143.6013000

Niob

Nb

14.12

1

2.92

92.9063820

92.9063820

Analyse Masse%

Na2O : 10.79, K2O : 4.93, SrO : 0.96, BaO : 0.58, Nb2O5 : 5.05, TiO2 : 46.68, SiO2 : 17.80, H2O : 11.70 (Ref: Zapiski Vsesoyuznogo Mineralogicheskogo Obshchestva, 1904-1974 92)

Strunz 9. incl. Aktualisierungen

9.AG.30

9: Silikate (Germanate)
A: Inselsilikate (Nesosilikate)
G: Insel(Neso)silikate mit zusätzlichem Anionen; Kationen in meist [6] und > [6] Koordination
30:Sitinakit-Gruppe

Lapis-Systematik

VIII/B.16-030

VIII: SILIKATE
B: Inselsilikate mit tetraederfremden Anionen
16: Kationen mit Koordinationszahlen zwischen [8] und [12]

Hölzel-Systematik

9.AG.410

9: Silikate
A: Inselsilikate (Nesosilikate)
G: Inselsilikate (Nesosilikate) mit Kation: O
4: kleine und große Kationen; Titanit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

52.04.11.01

52: Nesosilicates Nesosilicate Insular SiO4 Groups and O, OH, F, and H2O
04: Nesosilicates Nesosilicate Insular SiO4 Groups and O, OH, F, and H2O with cations in [6] and/or > [6] coordination

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

farblos, hellbraun, rosa

Strichfarbe

weiß

Opazität

transparent bis durchscheinend

max. Doppelbrechung

0.208

Max. Doppelbrechung\! Sitinakit title=Max. Doppelbrechung Sitinakit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.780

RI-Wert γ / ε

1.988

Ri-Durchschnitt

1.849

2V-Winkel

Uniaxial (+)

Kristallographie

Kristallsystem

tetragonal

Kristallklasse

4/mmm

Raumgruppen-Nummer

132

Raumgruppe

P42/mcm

Gitterparameter a (Å)

7.819

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c (Å)

12.099

Gitterparameter a/b oder c/a

1.547

Gitterparameter c/b

-

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

2

Volumen (ų)

739.694

Röntgenstrukturanalyse

7.84(100),
6.02(100),
5.04(40),
3.36(50),
3.25(80),
2.805(50),
2.608(60),
2.003(70)

XRD-Darstellung Sitinakit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

4.75

VHN (Härte n. Vickers)

356 (40g)

Dichte (g/cm³)

2.86

2.954 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Spaltbarkeit

vollkommen {100} und teilbar {001}

Bruch

treppenartig

Tenazität

zerbrechlich

Unbeständigkeit

- verdünnte Säuren

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

Russland/Nordwestrussland, Föderationskreis/Murmansk, Oblast/Kola-Halbinsel/Chibiny (Khibiny)/Kukisvumchorr

Russland/Nordwestrussland, Föderationskreis/Murmansk, Oblast/Kola-Halbinsel/Chibiny (Khibiny)/Kukisvumchorr/Kirovsky Mine (Kirovskii Apatit Mine, Kirov)

Russland/Nordwestrussland, Föderationskreis/Murmansk, Oblast/Kola-Halbinsel/Chibiny (Khibiny)/Yukspor/Material'naya-Stollen

Allgemeines

Referenzen

Zapiski Vserossiskogo Mineralogicheskogo Obshchetstva 121 (1992) (1), 94

Entsprechender Autor (Name, Jahr)

Men'shikov & Sokolova & Egorov-Tismenko & Khomyakov & Polezhaeva, 1992

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Sitinakit

Na2K(Ti,Nb)4O4(SiO4)2(O,OH)·4H2O

tetragonal

P42/mcm

4/mmm

9.AG.30

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Chesnokovit

Na2[SiO2(OH)2]·8H2O

VIII/B.16-010

Ilmajokit

(Na,Ce,Ba)10Ti5Si14O22(OH)44·nH2O

monoklin

VIII/B.16-020

Sitinakit

Na2K(Ti,Nb)4O4(SiO4)2(O,OH)·4H2O

tetragonal

P42/mcm

4/mmm

VIII/B.16-030

Tundrit-(Ce)

Na2Ce2TiO2(SiO4)(CO3)2

triklin

P1

1

VIII/B.16-040

Tundrit-(Nd)

Na3(Nd,La)4(Ti,Nb)2(SiO4)2(CO3)3O4(OH)·2H2O

triklin

VIII/B.16-050

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Natisit

Na2(TiO)SiO4

tetragonal

P4/nmm

4/mmm

9.AG.400

Paranatisit

Na2(TiO)SiO4

orthorhombisch

Pmc21

mm2

9.AG.405

Sitinakit

Na2K(Ti,Nb)4O4(SiO4)2(O,OH)·4H2O

tetragonal

P42/mcm

4/mmm

9.AG.410

Titanit

CaTiSiO5

monoklin

P21/a

2/m

9.AG.420

Natrotitanit

[Na(Y,REE)]Ti(SiO4)O

monoklin

C2/c

2/m

9.AG.425

Malayait

CaSnSiO5

monoklin

A2/a

2/m

9.AG.430

Vanadomalayait

Ca(V4+,Ti4+)[O|SiO4]

monoklin

C2/c

2/m

9.AG.440

Trimounsit-(Y)

(Y,Dy,Er,Yb,Gd,Ho,Tb,Sm)2Ti2SiO9

monoklin

P21/c

2/m

9.AG.470

'Yftisit-(Y)'

(Y,REE)4(F,OH)6(Ti,Sn)O(SiO4)2

orthorhombisch

Cmcm

mmm

9.AG.480

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Ellenbergerit

Mg6(Mg,Ti,Zr)2(Al,Mg)6Si8O28(OH)10

hexagonal

P63

6

52.04.10.01

Sitinakit

Na2K(Ti,Nb)4O4(SiO4)2(O,OH)·4H2O

tetragonal

P42/mcm

4/mmm

52.04.11.01

Andere Sprachen

Russisch

Ситинакит

Deutsch

Sitinakit

Spanisch

Sitinakita

Englisch

Sitinakite

Französisch

Sitinakite

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 1989-051

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Sitinakit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Sitinakit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Sitinakit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Sitinakite
Webmineral - suche nach: Sitinakite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Sitinakite
RRUFF Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Sitinakite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Sitinakite
Athena - suche nach: Sitinakite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Ситинакит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Sitinakit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Sitinakit
Bosse - suche nach: Sitinakit