https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineralbox.biz
https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineral-bosse.de
'._('einklappen').'
 

Halit (Steinsalz)

Bilder (197 Bilder gesamt)

Halit x
Aufrufe (Bild: 1419071124): 11495
Halit x

Var. Tonwürfelsalz, 6 cm, Hallststt, OÖ

Sammlung: Gerhard Brandstetter
Copyright: Gerhard Brandstetter
Beitrag: Gerhard Brandstetter 2014-12-20
Fundstelle: Hallstatt / Gmunden, Bezirk / Oberösterreich / Österreich
Halit xx
Aufrufe (Bild: 1419071339): 11529
Halit xx

Bildbreite 8 cm; Hallstatt, OÖ

Sammlung: Gerhard Brandstetter
Copyright: Gerhard Brandstetter
Beitrag: Gerhard Brandstetter 2014-12-20
Fundstelle: Hallstatt / Gmunden, Bezirk / Oberösterreich / Österreich
Gips xx mit Halit xx
Aufrufe (Bild: 1383317377): 8912, Wertung: 8.58
Gips xx mit Halit xx

Kaliwerk Bleicherode bei Nordhausen/Thüringen; Höhe ca.8cm

Sammlung: Haubi
Copyright: Haubi
Beitrag: Haubi 2013-11-01
Fundstelle: Bleicherode / Nordhausen, Landkreis / Thüringen / Deutschland
Halit, Gips
Aufrufe (Bild: 1378328560): 16148, Wertung: 9
Halit, Gips

Dürrnberg, Hallein, Tennengau, Salzburg, Österreich. Länge der Gipskristalle bis 10 cm.

Sammlung: R. Hasler
Copyright: Rudolf Hasler
Beitrag: Rudolf Hasler 2013-09-04
Fundstelle: Dürrnberg / Hallein / Hallein, Bezirk (Tennengau) / Salzburg / Österreich
Halit
Aufrufe (Bild: 1487364795): 3848, Wertung: 9
Halit

historischer Förderkübel mit sekundären Halitkristallen im Museum der Steinsalzgrube in Wieliczka

Copyright: dendrocopos
Beitrag: dendrocopos 2017-02-17
Fundstelle: Groß Salze (Wieliczka) / Groß Salze (Wielicki), Powiat / Kleinpolen (Malopolskie), Woiwodschaft / Polen
Halit
Aufrufe (Bild: 1454409172): 5564, Wertung: 9.33
Halit

Klare Halit xx mit Phantomen von Bernburg, Sachsen-Anhalt, Deutschland. Stufenbreite 9 cm.

Sammlung: raritätenjäger
Copyright: raritätenjäger
Beitrag: raritätenjäger 2016-02-02
Fundstelle: Bernburg / Salzlandkreis / Sachsen-Anhalt / Deutschland

Sammler Zusammenfassung

Farbe weiß, farblos, hellblau, dunkelblau, rosa
Strichfarbe weiß
Glanz Glasglanz
Mohshärte 2.5
Unbeständigkeit +++ H2O
Kristallsystem kubisch, Fm3m
Morphologie kubisch, Hexaeder, Rhombendodekaeder, Oktaeder, Tetrakishexaeder

Chemismus

Che­mi­sche Formel

NaCl

Che­mi­sche Zusam­men­setzung

Chlor, Natrium

Masse der Formeleinheit: 58.4429702 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 2

Info

Empirische Formel:

NaCl

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Natrium

Na

39.34

1

50.00

22.9897702

22.9897702

Chlor

Cl

60.66

1

50.00

35.4532000

35.4532000

Strunz 9. incl. Aktual­isie­run­gen

3.AA.20

3: Halide (Fluoride, Chloride, Bromide, Iodide)
A: Einfache Halogenide ohne H2O
A: M:X = 1:1 und 2:3
20:Halit-Gruppe

Lapis-Sys­tema­tik

III/A.02-030

III: HALOGENIDE (Fluoride, Chloride, Bromide, Jodide)
A: Einfache Halogenide
2: Wasserfrei, Metall : Halogen = 1:1

Höl­zel-Sys­tema­tik

3.AA.340

3: Halogenide
A: Einfache Halogenide ohne H2O
A: Me/X=1/1
3: Halit-Gruppe

Dana 8. Aus­gabe

09.01.01.01

09: Halide Minerals
01: Anhydrous and Hydrated Halides where A X
01: Halite Group

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mine­ral­status

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

weiß, farblos, hellblau, dunkelblau, rosa

Zusätz­li­che Farb­in­forma­tio­nen

Georges Calas; Laurence Galoisy; Alexis Geisler: Sodium nanoparticles in alkali halide minerals: Why is villiaumite red and halite blue? American Mineralogist Vol. 106, Nr. 5 (2021) S. 838–842.

Strichfarbe

weiß

Opa­zi­tät

transparent

Glanz

Glasglanz

RI-Wert α / ω / n

1.544

Ri-Durch­schnitt

1.544

2V-Win­kel

Isotropisch

Lumineszenz-Eigenschaften

Lumi­nes­zenz

Halit mit Selenit in KW-UV
Halit mit Selenit in KW-UV
Halit mit Selenit in LW-UV
Halit mit Selenit in LW-UV

Farbe Langwel­liges-UV (365nm)

 

orangerot

LW-UV Farb-Inten­si­tät

mittel

LW-UV Beob­ach­tungs-Häufigkeit

selten

Farbe KW-UV (254nm)

 

rot

KW-UV Farb-Inten­si­tät

mittel

KW-UV Beob­ach­tungs-Häufigkeit

selten

Der häufigste Aktiva­tor

Mn2+

Nachleuch­ten (per­sis­tente Lumi­nes­zenz)

keine Daten

Bild ⇒ Lumineszenz ⇒ Anregung ⇒ UV kurzwellig ~254nm (1 Bilder gesamt)

Halit mit Selenit in KW-UV
Aufrufe (Bild: 1387576115): 878
Halit mit Selenit in KW-UV

unter kurzwelligem UV-Licht: Selenit auf Halit, Kaliwerke Bleicherode, Landkreis Nordhausen, Thüringen, Südharz, 80 x 50 42 mm

Sammlung: Embarak
Copyright: Embarak
Beitrag: Embarak 2013-12-20
Fundstelle: Bleicherode / Nordhausen, Landkreis / Thüringen / Deutschland

Kristallographie

Kri­s­tall­sys­tem

kubisch

Kri­s­tallklasse

m3m

Raum­gruppen-Num­mer

225

Raum­gruppe

Fm3m

Gitter­pa­ra­me­ter a (Å)

5.640

Gitter­pa­ra­me­ter b (Å)

-

Gitter­pa­ra­me­ter c (Å)

-

Gitter­pa­ra­me­ter a/b oder c/a

1

Gitter­pa­ra­me­ter c/b

-

Gitter­pa­ra­me­ter α

90°

Gitter­pa­ra­me­ter β

90°

Gitter­pa­ra­me­ter γ

90°

Z

4

Volu­men (ų)

179.406

Rönt­gen­struktur­analyse

3.26(13),
2.821(100),
1.994(55),
1.628(15),
1.410(6),
1.261(11),
1.151(7),
0.8917(4)

XRD-Darstellung Halit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morpho­logie

kubisch, Hexaeder, Rhombendodekaeder, Oktaeder, Tetrakishexaeder

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Moh­s­härte

2.5

VHN (Härte n. Vickers)

19 (5g)

Dichte (g/cm³)

2.17

2.164 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbe­stän­digkeit

+++ H2O

Chem. Eigenschaf­ten u. Tests

Schmelzpunkt 800 °C

Allgemeines

Name nach

gr. halos = Meer

Autor(en) (Name, Jahr)

Glocker, 1847

Bedeu­tung, Ver­wendung

Speisesalz, Auftausalz, ferner zur Herstellung von Chlorgas, Salzsäure und Natriumrohstoff.

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 3 (1997), 233; Lehrbuch der Mineralogie / Rösler

Andere Sprachen

Niederländisch

Haliet

Estnisch

Haliit

Deutsch

Halit

Spanisch

Halita

Litauisch

Halitas

Französisch

Halite

Englisch

Halite

Norwegisch (Bokmål)

Halitt

Romanisch

Sare gemă

Russisch

Галит

Ukrainisch

Галіт

Hebräisch

הליט

Telugu

రాతి ఉప్పు

Japanisch

岩塩

Chinesisch (Vereinfacht)

石盐

Chinesisch (Vereinfacht)

石鹽

alternativ genutzter Name

Alit

Alita

Alite

Deutsch

Bergsalz

Französisch

Chlorure de sodium

Common Salt

Deutsch

Haarsalz (Halit)

Halites

Knistersalz

Kochsalz

Martinsite (of Karsten)

Muriate of Soda

Natrikalite

Rock Salt

Englisch

Rocksalt

Französisch

Sal Mare

Spanisch

Sal gema

Spanisch

Sal marina

Salgemma

Englisch

Salt

Saltspar

Deutsch

Salz

Französisch

Sel gemme

Französisch

Soude muriatée

Deutsch

Steinsalz

b-Halit

b-Halite

β-Halite

Chinesisch (Vereinfacht)

岩盐

CNMNC Kurzbezeichnung

Symbol

Hl

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Halit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Halit
Mineralienatlas.de (Forum) - suche nach: Halit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Halite
Webmineral - suche nach:Halite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Halite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Halite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Halite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Halite
Strahlen.org - suche nach: Halite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Галит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Halit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Halit
Bosse - suche nach: Halit
Edelsteine Neuburg - Gundolf Fischer - suche nach: Halit

Lokationen mit GPS-Informationen