'._('einklappen').'
 

Stetefeldtit

Bilder (5 Bilder gesamt)

Stetefeldtit
Aufrufe (Bild: 1531038691): 291
Stetefeldtit

Silberlocken umgewandelt in Stetefeldtit. Bildbreite: 3mm. Deutschland. Analysiert von G.Schnorrer TU-Göttingen. Eigenfund 1996.

Sammlung: argentopyrit
Copyright: Matthias Reinhardt
Beitrag: argentopyrit 2018-07-08
Fundstelle: Grube Alter Theuerdank / Beerberg / St. Andreasberg, Revier / Braunlage / Goslar, Landkreis / Niedersachsen / Deutschland
Stetefeldtit
Aufrufe (Bild: 1285785007): 1074
Stetefeldtit

Silberlocken völlig umgewandelt in Stetefeldtit auf angelöstem Bleiglanz begleitet von Mimetesit; Bildbreite 6mm; Fundort: Niedersachsen,Harz,St.Andreasberg, Beerberg, Grube Alter Theuerdank

Sammlung: argentopyrit
Copyright: argentopyrit
Beitrag: argentopyrit 2010-09-29
Fundstelle: Grube Alter Theuerdank / Beerberg / St. Andreasberg, Revier / Braunlage / Goslar, Landkreis / Niedersachsen / Deutschland
Stetefeldtit
Aufrufe (Bild: 1402030587): 560, Wertung: 4.17
Stetefeldtit

Silberlocken umgewandelt in Stetefeldtit. Bildbreite 3mm. Fundort: Niedersachsen, Harz, St.Andreasberg, Beerberg, Grube Alter Theuerdank.

Sammlung: argentopyrit
Copyright: argentopyrit
Beitrag: argentopyrit 2014-06-06
Fundstelle: Grube Alter Theuerdank / Beerberg / St. Andreasberg, Revier / Braunlage / Goslar, Landkreis / Niedersachsen / Deutschland
Stetefeldtit
Aufrufe (Bild: 1360611291): 561
Stetefeldtit

Silberlocken völlig umgewandelt in Stetefeldtit, Matrix Quarz. Bildbreite: 4mm. Fundort: Niedersachsen, Harz, St.Andreasberg, Beerberg, Grube Alter Theuerdank.

Sammlung: argentopyrit
Copyright: argentopyrit
Beitrag: argentopyrit 2013-02-11
Fundstelle: St. Andreasberg, Revier / Braunlage / Goslar, Landkreis / Niedersachsen / Deutschland
Stetefeldit
Aufrufe (Bild: 1486896293): 235
Stetefeldit (SNr: A002395)

körnig, gelb, von Rimbaba bei Pribram, Böhmen, Tschechien, BB = 6,2 mm,

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2017-02-12
Fundstelle: Rimbaba-Schacht / Bohutin / Birkenberg (Brezove Hory), Erzrevier / Pribram, Revier / Pribram, Bezirk / Mittelböhmen, Region (Stredocesky kraj) / Tschechien

Sammler Zusammenfassung

Farbe schwarz, braun, gelblich
Strichfarbe: gelb
Mohshärte 3.5 - 4.5
Kristallsystem kubisch,

Zusatzangaben / Zusammenfassung

Diskreditiert, vermutlich Argentoroméit

Chemismus

Chemische Formel

Ag2Sb2(O,OH)7

Empirische Formel (Analyse)

Ag1.1Sb1.4(O,OH,H2O)6.3

Chemische Zusammensetzung

Antimon, Silber, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 393.09062405 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 11.95

Info

Empirische Formel:

Ag1.1Sb1.4(O0.6(OH)0.3(H2O)0.1)6.3

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

0.81

3,15

26.36

1.0079470

3.1750331

Sauerstoff

O

25.64

6,3

52.72

15.9994300

100.7964090

Silber

Ag

30.19

1,1

9.21

107.8682200

118.6550420

Antimon

Sb

43.37

1,4

11.72

121.7601000

170.4641400

Analyse Masse%

Ag2O : 40.43, Sb2O5 : 56.43, H2O : 3.14 (Ref: berechnet)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

4.DH.20

4: Oxide, Hydroxide (Oxide, Hydroxide, V[5,6]-Vanadate, Arsenite, Antimonite, Bismutite, Sulfite, Selenite, Tellurite, Iodate)
D: Metall: Sauerstoff = 1:2 und vergleichbare
H: Mit großen (± mittelgroßen) [Kationen]; Lagen kantenverknüpfter Oktaeder
20:Stibiconit-Gruppe

Hölzel-Systematik

4.CK.013

4: Oxide
C: R2O3 Sesquioxide
K: Romeit-Gruppe, Sb-dominant on the B-site

IMA Status

diskreditiert - The Canadian Mineralogist Vol. 48, pp. 673-698 (2010)

Mineralstatus

Varietät

Varietät / Polytyp von

Roméit-Gruppe

Optische Eigenschaften

Farbe

schwarz, braun, gelblich

Strichfarbe

gelb

Opazität

durchscheinend, opak

RI-Wert α / ω / n

1.95

Ri-Durchschnitt

1.95

Anisotropie

Isotropisch

Kristallographie

Kristallsystem

kubisch

Kristallklasse

m3m

Gitterparameter a (Å)

10.46

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c (Å)

-

Gitterparameter a/b oder c/a

1

Gitterparameter c/b

-

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

8

Volumen (ų)

1144.445

Röntgenstrukturanalyse

3.02(100),
2.61(70),
1.85(70),
1.58(70),
1.20(50),
1.17(40),
1.00(40),
0.884(50)

XRD-Darstellung Stetefeldtit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

3.5 - 4.5

Dichte (g/cm³)

4.58 (berechnet) 4.6 (gemessen)

4.563 ( ρ calc. Mineralienatlas )

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

USA/Nevada/Nye Co./Belmont District/Combination Claim

Typmaterial

Verbleib des Originaltypmaterial unbekannt. Neuuntersuchung:

Harvard University, Cambridge, Massachusetts, USA

National Museum of Natural History, Washington, D.C., USA

Sammlungsnummer Typmaterial

80285 (Massachusetts), 104763 (Washington)

Allgemeines

Name nach

Carl August Stetefeldt (1838–1896), Deutsch-Amerikanischer Minenengineur und Metallurge

Autor(en) (Name, Jahr)

Riotte, 1867

Referenzen

Berg- und Hüttenmännische Zeitung 26 (1867), 253

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 3 (1997), 527

The Pyrochlore Supergroup of Minerals: Nomenclature; The Canadian Mineralogist Vol. 48, pp. 673-698 (2010) http://pubsites.uws.edu.au/ima-cnmnc/Atencio%20et%20al%20pyrochlore%20nomenclature.pdf

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

'Bismutostibiconit'

(Bi,Fe3+,☐)2Sb5+2O7

kubisch : m3m : Fd3m

4.DH.20

Cuproroméit

Cu2Sb2(O,OH)7

kubisch : m3m : Fd3m

4.DH.20

Hydroxycalcioroméit

(Ca,Sb3+)2(Sb5+,Ti4+)2O6(OH)

kubisch : m3m : Fd3m

4.DH.20

'Monimolit' (Var.v. Roméit-Gruppe)

(Pb,Ca)3Sb2O8

4.DH.20

Oxycalcioroméit

Ca2Sb2O6O

kubisch : m3m : Fd3m

4.DH.20

Oxyplumboroméit

Pb2Sb5+2O7

kubisch : m3m : Fd3m

4.DH.20

'Partzit'

Cu2Sb2(O,OH)7

kubisch : m3m : Fd3m

4.DH.20

'Stetefeldtit' (Var.v. Roméit-Gruppe)

Ag2Sb2(O,OH)7

kubisch : m3m

4.DH.20

'Stibiconit' (Var.v. Roméit-Gruppe)

Sb3+Sb5+2O6(OH)

kubisch : m3m : Fd3m

4.DH.20

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

'Partzit'

Cu2Sb2(O,OH)7

kubisch : m3m : Fd3m

4.CK.012

'Stetefeldtit' (Var.v. Roméit-Gruppe)

Ag2Sb2(O,OH)7

kubisch : m3m

4.CK.013

Fluornatroroméit

(Na,Ca)2Sb2(O,OH)6F

4.CK.020

Andere Sprachen

Deutsch

Stetefeldtit

Spanisch

Stetefeldtita

Französisch

Stetefeldtite

Englisch

Stetefeldtite

Japanisch

ステテフェルドタイト

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Stetefeldtit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Stetefeldtit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Stetefeldtit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Stetefeldtite
Webmineral - suche nach:Stetefeldtite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Stetefeldtite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Stetefeldtite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Stetefeldtite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Stetefeldtite
Athena - suche nach: Stetefeldtite

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Stetefeldtit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Stetefeldtit
Bosse - suche nach: Stetefeldtit

Locations with GPS information




Notice: "Undefined variable: ub"