'._('einklappen').'
 

Stottit (Stottite)

Bilder (3 Bilder gesamt)

Stottit
Aufrufe (Bild: 1423135638): 507
Stottit

Bildbreite: 2 mm; Fundort: Tsumeb Mine, Oshikoto (Otjikoto) Region, Namibia

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2015-02-05
Stottit
Aufrufe (Bild: 1404644576): 505
Stottit

Bildbreite: 3 mm; Fundort: Tsumeb Mine, Tsumeb, Otjikoto Region, Namibia

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2014-07-06
Stottit
Aufrufe (Bild: 1360657203): 506
Stottit

Größe: 10 mm; Fundort: Tsumeb Mine, Otjikoto Region, Namibia

Copyright: Crystalclassics.co.uk
Beitrag: slugslayer 2013-02-12

Sammler Zusammenfassung

Farbe braun, farblos, grün
Strichfarbe: grauweiß
Mohshärte 4.5
Kristallsystem tetragonal, P42/n

Chemismus

Chemische Formel

Fe2+Ge(OH)6

Chemische Zusammensetzung

Eisen, Germanium, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 230.530462 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 14

Info

Empirische Formel:

FeGe(OH)6

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

2.62

6

42.86

1.0079470

6.0476820

Sauerstoff

O

41.64

6

42.86

15.9994300

95.9965800

Eisen

Fe

24.22

1

7.14

55.8452000

55.8452000

Germanium

Ge

31.51

1

7.14

72.6410000

72.6410000

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

4.FC.15

4: Oxide, Hydroxide (Oxide, Hydroxide, V[5,6]-Vanadate, Arsenite, Antimonite, Bismutite, Sulfite, Selenite, Tellurite, Iodate)
F: Hydroxide (ohne V oder U)
C: Hydroxide mit OH, ohne H2O; eckenverknüpfte Oktaeder
15:Stottit-Gruppe

Lapis-Systematik

IV/F.17-040

IV: OXIDE
F: Hydroxide und oxidische Hydrate (wasserhaltige Oxide mit Schichtstruktur)
17: Stottit-Gruppe

Hölzel-Systematik

4.FD.230

4: Oxide
F: Hydroxide und Hydrate (ohne V und U)
D: With Me~[X(OH)6], X=Sn,Ge,Sb
2: Stottit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

06.03.07.01

06: Hydroxides and Oxides Containing Hydroxyl
03: Hydroxides and Oxides Containing Hydroxyl with (OH)3 or (OH)6 groups
07: Wickmanite group (Tetragonal: P42/n)

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

IMA-Klassifizierung

IMA-Klassifizierung

Perowskit-Supergruppe  ⇒ Nicht stöchiometrische Perowskite  ⇒ Stottit-Subgruppe

Optische Eigenschaften

Farbe

braun, farblos, grün

Strichfarbe

grauweiß

Opazität

transparent bis durchscheinend

max. Doppelbrechung

0.010

Max. Doppelbrechung\! Stottit title=Max. Doppelbrechung Stottit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.738

RI-Wert γ / ε

1.728

Ri-Durchschnitt

1.735

2V-Winkel

Uniaxial (-)

Kristallographie

Kristallsystem

tetragonal

Kristallklasse

4/m

Raumgruppen-Nummer

86

Raumgruppe

P42/n

Gitterparameter a (Å)

7.594

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c (Å)

7.488

Gitterparameter a/b oder c/a

0.986

Gitterparameter c/b

-

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

4

Volumen (ų)

431.824

Röntgenstrukturanalyse

3.767(100),
2.655(80),
2.171(60),
1.886(60),
1.687(70),
1.672(60),
1.538(60),
1.254(60)

XRD-Darstellung Stottit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

4.5

VHN (Härte n. Vickers)

280 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

3.596 - 3.61 / Durchschnittlich = 3.6

3.546 ( ρ calc. Mineralienatlas )

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

Namibia/Oshikoto (Otjikoto), Region/Tsumeb/Tsumeb Mine

Typmaterial

Mineralogische Sammlungen Technische Universität Berlin

Sammlungsnummer Typmaterial

86/61, 86/62 / Pult 16, 89-1

Paragenese Typmaterial

Primärerze

Allgemeines

Name nach

Christian Stott, einem ehemaligen Bergwerksdirektor in Tsumeb

Autor(en) (Name, Jahr)

Strunz & Söhnge & Geier, 1958

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 3 (1997), 536

IMA-Gruppenzuordnungen

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Jeanbandyit

Fe3+Sn(OH)5O

kubisch : m3 : Pn3

4.FC.15

Mopungit

NaSb(OH)6

tetragonal : 4/m : P42/n

4.FC.15

Stottit

Fe2+Ge(OH)6

tetragonal : 4/m : P42/n

4.FC.15

Tetrawickmanit

Mn2+Sn4+(OH)6

4.FC.15

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Mopungit

NaSb(OH)6

tetragonal : 4/m : P42/n

IV/F.17-010

Tetrawickmanit

Mn2+Sn4+(OH)6

IV/F.17-020

Jeanbandyit

Fe3+Sn(OH)5O

kubisch : m3 : Pn3

IV/F.17-030

Stottit

Fe2+Ge(OH)6

tetragonal : 4/m : P42/n

IV/F.17-040

Eyselit

Fe3+Ge4+3O7(OH)

IV/F.17-050

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Tetrawickmanit

Mn2+Sn4+(OH)6

4.FD.200

Jeanbandyit

Fe3+Sn(OH)5O

kubisch : m3 : Pn3

4.FD.220

Stottit

Fe2+Ge(OH)6

tetragonal : 4/m : P42/n

4.FD.230

Burtit

CaSn4+(OH)6

kubisch : m3 : Pn3

4.FD.260

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Gibbsit

Al(OH)3

monoklin : 2/m : P21/n

06.03.01.01

Bayerit

Al(OH)3

monoklin : 2/m : P21/n

06.03.02.01

Nordstrandit

Al(OH)3

triklin : 1 : I1

06.03.03.01

Doyleit

Al(OH)3

triklin : 1 : P1

06.03.04.01

Dzhalindit

In(OH)3

kubisch : m3 : Im3

06.03.05.01

Söhngeit

Ga(OH)3

orthorhombisch : mm2 : Pmn21

06.03.05.02

Bernalit

Fe(OH)3

orthorhombisch : mmm : Pmmn

06.03.05.03

Wickmanit

Mn2+Sn4+(OH)6

06.03.06.01

Schoenfliesit

Mg[Sn(OH)6]

kubisch : m3 : Pn3

06.03.06.02

Natanit

Fe2+Sn4+(OH)6

kubisch : m3m : Pn3m

06.03.06.03

Vismirnovit

ZnSn4+(OH)6

kubisch : m3m : Pn3m

06.03.06.04

Burtit

CaSn4+(OH)6

kubisch : m3 : Pn3

06.03.06.05

Stottit

Fe2+Ge(OH)6

tetragonal : 4/m : P42/n

06.03.07.01

Tetrawickmanit

Mn2+Sn4+(OH)6

06.03.07.02

Jeanbandyit

Fe3+Sn(OH)5O

kubisch : m3 : Pn3

06.03.07.03

Mopungit

NaSb(OH)6

tetragonal : 4/m : P42/n

06.03.07.04

Jamborit

Ni2+1-xCo3+x(OH)2-x(SO4)x·nH2O

trigonal : 3m : R3m

06.03.08.01

Bottinoit

NiSb25+(OH)12·6H2O

trigonal : 3 : P3

06.03.09.01

Brandholzit

Mg[Sb5+(OH)6]2·6H2O

trigonal : 3 : P3

06.03.09.02

Andere Sprachen

Deutsch

Stottit

Spanisch

Stottita

Englisch

Stottite

Französisch

Stottite

Russisch

Стоттит

Chinesisch (Vereinfacht)

羟锗铁矿

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Stottit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Stottit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Stottit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Stottite
Webmineral - suche nach:Stottite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Stottite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Stottite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Stottite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Stottite
Athena - suche nach: Stottite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Стоттит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Stottit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Stottit
Bosse - suche nach: Stottit



Notice: "Undefined variable: ub"