'._('einklappen').'
 

Tassieit (Tassieite)

Weitere Funktionen

Sammler Zusammenfassung

Farbe dunkelgrün
Strichfarbe sehr hellgrün
Glanz Glasglanz
Spaltbarkeit gut bis vollkommen (100)
Morphologie Bildet Körner von 0,5-1mm Größe, diese zeigen Kristallflächen und Andeutungen der Spaltbarkeit. Die meisten der bis zu 0,3mm großen Körner sind aber plattig und xenomorph.

Chemismus

Che­mi­sche Formel

(Na,☐)Ca2(Mg,Fe2+,Fe3+)2(Fe3+,Mg)2(Fe2+,Mg)2(PO4)6(H2O)2

Che­mi­sche Zusatz­in­forma­tion

Wicksit Gruppe

Che­mi­sche Zusam­men­setzung

Calcium, Eisen, Magnesium, Natrium, Phosphor, Sauerstoff, Wasserstoff, Vakanz

Masse der Formeleinheit: 968.9415548525 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 45

Info

Empirische Formel:

(Na0.75Vc0.25)Ca2(Mg0.6Fe0.3Fe0.1)2(Fe0.75Mg0.25)2(Fe0.75Mg0.25)2(PO4)6(H2O)2

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Vakanz

Vc

0.00

0,25

0.56

0.0000000

0.0000000

Wasserstoff

H

0.42

4

8.89

1.0079470

4.0317880

Sauerstoff

O

42.93

26

57.78

15.9994300

415.9851800

Natrium

Na

1.78

0,75

1.67

22.9897702

17.2423277

Magnesium

Mg

5.52

2,2

4.89

24.3050600

53.4711320

Phosphor

P

19.18

6

13.33

30.9737612

185.8425672

Calcium

Ca

8.27

2

4.44

40.0784000

80.1568000

Eisen

Fe

21.90

3,8

8.44

55.8452000

212.2117600

Analyse Masse%

P2O5 : 44.54, Fe2O3 : 11.63, FeO : 14.93, MgO : 10.95, CaO : 11.56, Na2O : 1.96, H2O : 3.78, Ln2O3 : 0.47 (Ref: Canadian Mineralogist 2007)

Strunz 9. incl. Aktual­isie­run­gen

8.CF.05

8: Phosphate, Arsenate, Vanadate
C: Phosphate ohne weitere Anionen, mit H2O
F: Mit großen und mittelgroßen Kationen, RO4:H2O > 1:1
05:Wicksit-Gruppe

Lapis-Sys­tema­tik

VII/C.18-012

VII: PHOSPHATE, ARSENATE UND VANADATE ("Phosphate" des Registers immer einschließlich isotyper Arsenate und Vanadate!)
C: Wasserhaltige Phosphate, ohne fremde Anionen
18: Mittelgroße und große Kationen: Fe-Mn-Zn-Mg und Ca-(NH4) 1+

Höl­zel-Sys­tema­tik

8.CE.225

8: Phosphate, Arsenate, Vanadate
C: Phosphate ohne weitere Anionen, mit H2O
E: Phosphates, very large: 1,2 Vmed: 2,3
2: very large: 1+2, Vmed: 2,3 Wicksit-Gruppe

IMA Status

anerkannt 2005

Mine­ral­status

anerkanntes Mineral

IMA-Klassifizierung

IMA-Klas­si­fi­zie­rung

Wicksit-Gruppe

Optische Eigenschaften

Farbe

dunkelgrün

Strichfarbe

sehr hellgrün

Opa­zi­tät

transparent

Glanz

Glasglanz

max. Dop­pelbre­chung

0.010

Max. Doppelbrechung\! Tassieit title=Max. Doppelbrechung Tassieit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.712

RI-Wert β

1.713

RI-Wert γ / ε

1.722

Ri-Durch­schnitt

1.716

2V-Win­kel

Biaxial (+) 46°

Pleoch­ro­is­mus

von X=dunkelblau über Y=blau nach Z=hellbraun

Lumineszenz-Eigenschaften

Lumi­nes­zenz

keine Fluoreszenz bekannt

Kristallographie

Gitter­pa­ra­me­ter a (Å)

12.460

Gitter­pa­ra­me­ter b (Å)

11.596

Gitter­pa­ra­me­ter c (Å)

12.750

Gitter­pa­ra­me­ter a/b oder c/a

1.075

Gitter­pa­ra­me­ter c/b

1.100

Gitter­pa­ra­me­ter α

90°

Gitter­pa­ra­me­ter β

90°

Gitter­pa­ra­me­ter γ

90°

Z

4

Volu­men (ų)

1843.6

Rönt­gen­struktur­analyse

6.40(5), 3.497(40), 3.000(80), 2.895(80), 2.735(100), 2.545(10), 2.091(30)

XRD-Darstellung Tassieit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morpho­logie

Bildet Körner von 0,5-1mm Größe, diese zeigen Kristallflächen und Andeutungen der Spaltbarkeit. Die meisten der bis zu 0,3mm großen Körner sind aber plattig und xenomorph.

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Dichte (g/cm³)

3.45 berechnet

3.491 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Spaltbarkeit

gut bis vollkommen (100)

Ten­a­zi­tät

spröde

Allgemeines

Ver­ge­sell­schaf­tung

Stornesit-(Y), Wagnerit, Xenotim-(Y), Monazit-(Ce), Pyrit, Melonjosephit, Magnetit, Kassiterit

Sel­ten­heit

extrem selten

Name nach

Typlokalität

Referenzen

Mineralien Welt 06/08, Steffen Jahn, Die neuen Mineralien 2007 - 2008

IMA-Gruppenzuordnungen

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Bederit

Na0.5Ca2(Mn2+,Mg)4(Fe3+,Mg)2[PO4]6·2H2O

orthorhombisch : mmm : Pcab

8.CF.05

Grischunit

NaCa2Mn52+Fe3+(AsO4)6·2H2O

orthorhombisch : mmm : Pcab

8.CF.05

Maneckiit

(Na☐)Ca2Fe2+2(Fe3+Mg)Mn2(PO4)6·2H2O

orthorhombisch : mmm : Pcab

8.CF.05

Tassieit

(Na,☐)Ca2(Mg,Fe2+,Fe3+)2(Fe3+,Mg)2(Fe2+,Mg)2(PO4)6(H2O)2

8.CF.05

Wicksit

NaCa2(Fe2+,Mn2+)4MgFe3+(PO4)6·2H2O

orthorhombisch : mmm : Pcab

8.CF.05

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Wicksit

NaCa2(Fe2+,Mn2+)4MgFe3+(PO4)6·2H2O

orthorhombisch : mmm : Pcab

VII/C.18-010

Tassieit

(Na,☐)Ca2(Mg,Fe2+,Fe3+)2(Fe3+,Mg)2(Fe2+,Mg)2(PO4)6(H2O)2

VII/C.18-012

Bederit

Na0.5Ca2(Mn2+,Mg)4(Fe3+,Mg)2[PO4]6·2H2O

orthorhombisch : mmm : Pcab

VII/C.18-015

Grischunit

NaCa2Mn52+Fe3+(AsO4)6·2H2O

orthorhombisch : mmm : Pcab

VII/C.18-020

Walentait

H2Ca2Fe3+6(AsO4)5(PO4)3·14H2O

orthorhombisch : mmm, mm2, 222 : Immm, Imam, Imm2, Ima2, I222, I212121

VII/C.18-030

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Grischunit

NaCa2Mn52+Fe3+(AsO4)6·2H2O

orthorhombisch : mmm : Pcab

8.CE.200

Bederit

Na0.5Ca2(Mn2+,Mg)4(Fe3+,Mg)2[PO4]6·2H2O

orthorhombisch : mmm : Pcab

8.CE.210

Wicksit

NaCa2(Fe2+,Mn2+)4MgFe3+(PO4)6·2H2O

orthorhombisch : mmm : Pcab

8.CE.220

Tassieit

(Na,☐)Ca2(Mg,Fe2+,Fe3+)2(Fe3+,Mg)2(Fe2+,Mg)2(PO4)6(H2O)2

8.CE.225

Yazganit

NaFe3+2(Mg,Mn)(AsO4)3·H2O

monoklin : 2/m : C2/c

8.CE.230

Calcioandyrobertsit-1M

K(Ca,Cd,Mn)Cu5[AsO2(OH)2|(AsO4)4]·2H2O

monoklin : 2/m : P21/m

8.CE.240

'Calcioandyrobertsit-2O'

KCaCu5(AsO4)4[As(OH)2O2]·2H2O

orthorhombisch : mmm : Pnma

8.CE.241

Andyrobertsit

K(Cd,Ca,Mn)Cu5[AsO2(OH)2|(AsO4)4]·2H2O

monoklin : 2/m : P21/m

8.CE.245

Walentait

H2Ca2Fe3+6(AsO4)5(PO4)3·14H2O

orthorhombisch : mmm, mm2, 222 : Immm, Imam, Imm2, Ima2, I222, I212121

8.CE.260

Andere Sprachen

Deutsch

Tassieit

Englisch

Tassieite

Chinesisch (Vereinfacht)

镁魏磷石

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 2005-051

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Tassieit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Tassieit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Tassieit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Tassieite
Webmineral - suche nach:Tassieite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Tassieite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Tassieite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Tassieite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Tassieite
Athena - suche nach: Tassieite

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Tassieit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Tassieit
Bosse - suche nach: Tassieit



Notice: "Undefined variable: ub"