'._('einklappen').'
 

Fahlerz (Tennantit-Tetraedrit-Serie)

Bilder (48 Bilder gesamt)

Kesterit (?) orientiert auf Sphalerit
Aufrufe (Bild: 1464452037): 2430
Kesterit (?) orientiert auf Sphalerit (SNr: Binn-MeB-Jorda-1-1-1)

Bildbreite etwa 4,5 mm; auf einem Sphalerit-Kristall ist orientiert ein tetraedrischer Kristall aufgewachsen, dessen Anmutung dem sehr seltenen Mineral Kesterit entspricht. Allerdings könnte es sic...

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2016-05-28
Fahlerz
Aufrufe (Bild: 1521212834): 328
Fahlerz

Deutschland/Hessen/Gießen, Bezirk/Marburg-Biedenkopf, Landkreis/Biedenkopf/Breidenstein/Grube Hangelberg; Fahlerz 4 mm auf Quarz

Sammlung: anatase2
Copyright: Joerg M.
Beitrag: anatase2 2018-03-16
Fahlerz
Aufrufe (Bild: 1384293428): 1997
Fahlerz

BB 14mm. Grube Mehlbach / Rohnstadt / Taunus

Sammlung: Lithos
Copyright: Lithos
Beitrag: Lithos 2013-11-12
Fahlerz
Aufrufe (Bild: 1199105941): 7423
Fahlerz

Fahlerz (ca 1,5cm) mit etwas Azurit in Baryt auf Quarz; Grube Streitlay, Taunus

Copyright: Erik
Beitrag: Erik 2007-12-31
Fahlerz, Malachit, Azurit
Aufrufe (Bild: 1458590334): 1941
Fahlerz, Malachit, Azurit

Vättis (Taminatal), Sarganserland, St. Gallen, Kanton, Schweiz. 5cm.

Sammlung: Peter Kürsteiner
Copyright: Thomas Schüpbach
Beitrag: Doc Diether 2016-03-21
Fahlerz
Aufrufe (Bild: 1344081242): 4343
Fahlerz

Kallenhardt, Warstein, Sauerland, Nordrhein-Westfalen, D. Kristallgröße 4 mm.

Copyright: skibbo
Beitrag: skibbo 2012-08-04

Zusatzangaben / Zusammenfassung

Siehe auch Tetraedrit-Gruppe.

Chemismus

Chemische Formel

(Cu,Ag,Fe,Zn)12As4S13-(Cu,Fe,Ag,Zn)12Sb4S13

Chemische Zusatzinformation

Als Fahlerz wird eine Mischreihe zwischen Tennantit und Tetraedrit bezeichnet.

Allgemeine Formulierung der Tetraedrit-Gruppe (George 2017): A6(B,C)6X4Y12Z mit
A = Cu, Ag in trigonaler Koordination
B = Cu, Ag in tetraedrischer Koordination
C = Fe, Zn oder seltener Pb, Hg, Cd, Mn ebenfalls in tetraedrischer Koordination
X = Sb, As oder seltener Bi, Te in trigonal pyramidaler Koordination
Y = S, Se in tetraedrischer Koordination
Z = S, Se in einer speziellen oktaedrischen Koordination

Zusätzlich ist ein Cu-Anteil oberhalb von 10 apfu (atoms per formula unit) ein Anzeichen für Cu2+ (als "Cu-Überschuss"). Insgesmt ist in diesem System die Präsenz von zweiwertigen Metallionen auf 2 apfu beschränkt.

In (George 2017) wird zudem das Auftreten weiterer Elemente im System Tetraedrit-Tennantit ausführlich diskutiert:
Häufige signifikante Beimengungen (im deutlichen Prozent-Bereich) sind neben Fe und Zn auch Hg und Pb. Weiterhin können auch Cd, Co und Mn sowie im geringeren Ausmaß Bi deutliche Anteile erreichen.
Umgekehrt gibt es eine Reihe von Elementen, die kaum mit dem Tetraedrit-Tennantit-Sysem kompatibel sind. Die Konzentration von Sn liegt typischerweise unter 100 ppm, von Ni, Ga, Mo, In, Au und Tl finden sich allenfalls Spuren unterhalb 10 ppm, und W ist quasi ausgeschlossen (Konzentrationen unterhalb 2 ppm).

Chemische Zusammensetzung

Antimon, Arsen, Eisen, Kupfer, Silber, Zink, Schwefel

Masse der Formeleinheit: 3323.556664 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 58

Info

Empirische Formel:

(Cu0.55Ag0.3Fe0.1Zn0.05)12As4S13-(Cu0.55Fe0.3Ag0.1Zn0.05)12Sb4S13

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Schwefel

S

25.08

26

44.83

32.0655000

833.7030000

Eisen

Fe

8.07

4,8

8.28

55.8452000

268.0569600

Kupfer

Cu

25.24

13,2

22.76

63.5463000

838.8111600

Zink

Zn

2.36

1,2

2.07

65.4094000

78.4912800

Arsen

As

9.02

4

6.90

74.9216020

299.6864080

Silber

Ag

15.58

4,8

8.28

107.8682200

517.7674560

Antimon

Sb

14.65

4

6.90

121.7601000

487.0404000

Referenzen

Moëlo, Y.; Makovicky, E.; Mozgova, N.N.; Jambor, J.L.; Cook, N.J.; Pring, A.; Paar,W.; Nickel, E.H.; Graeser, G.; Karup-Møller, S.; et al. Sulfosalt systematics: A review. Report of the sulfosalt sub-committee of the IMA commission on ore mineralogy. Eur. J. Mineral. 2008, 20, 7–46.

George, L. L., Cook, N. J., & Ciobanu, C. L. (2017). Minor and trace elements in natural tetrahedrite-tennantite: Effects on element partitioning among base metal sulphides. Minerals, 7(2), 17. doi:10.3390/min7020017

Andere Sprachen

Deutsch

Fahlerz

Englisch

Fahlore

Deutsch

Tennantit-Tetraedrit-Serie

Englisch

Tennantite-Tetrahedrite Series

Russisch

Блеклые руды

Chinesisch (Vereinfacht)

砷黝铜矿-黝铜矿

alternativ genutzter Name

Französisch

Cuivre Gris

Fahlglanz

Fahlit

Falerts

Falertz

Falerz

Grauerts

Deutsch

Kupferfahlerz

Chinesisch (Vereinfacht)

黝铜矿-砷黝铜矿

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Fahlerz
Google-Bilder-Suche - suche nach: Fahlerz
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Fahlerz

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Fahlore
Webmineral - suche nach: Fahlore
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Fahlore
RRUFF Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Fahlore
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Fahlore
Athena - suche nach: Fahlore

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Блеклые руды

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Fahlerz
Crystal-Treasure.com - suche nach: Fahlerz
Bosse - suche nach: Fahlerz



Notice: "Undefined variable: ub"