'._('einklappen').'
 

UM2005-31-SiO:CuH (Unnamed (Cu Silicate))

Sammler Zusammenfassung

Farbe bläulich grün, türkis

Zusatzangaben / Zusammenfassung

Bläulich grüne Krusten auf Fluorit und Quarz mit teilweise korrodiertem Bleiglanz. Die Krusten sind feinkörnig, mit kantigen Fragmenten welche bei hoher Vergrößerung zu sehen sind und teilweise aus sphärolithische Aggregate mit einem maximalen Durchmesser von 10 Mikrometer bestehen.

Chemismus

Chemische Formel

Cu8(SiO4)(OH)12·8H2O

Empirische Formel (Analyse)

Cu8.23Pb0.33Si0.71S0.07H27.67O24

Chemische Zusammensetzung

Kupfer, Silicium, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 1025.42687379 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 61.01

Info

Empirische Formel:

Cu8.23Pb0.33Si0.71S0.07H27.67O24

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

2.72

27,67

45.35

1.0079470

27.8898935

Sauerstoff

O

37.45

24

39.34

15.9994300

383.9863200

Silicium

Si

1.94

0,71

1.16

28.0855300

19.9407263

Schwefel

S

0.22

0,07

0.11

32.0655000

2.2445850

Kupfer

Cu

51.00

8,23

13.49

63.5463000

522.9860490

Blei

Pb

6.67

0,33

0.54

207.2100000

68.3793000

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

9.DB.40

9: Silikate (Germanate)
D: Ketten- und Bandsilikate (Inosilikate)
B: Ketten- und Bandsilikate mit 2 periodischen Ketten SiO6; mit zusätzlich O, OH, H2O Pyroxen-verwandte Mineralien
40:Shattuckit-Gruppe

Mineralstatus

unbenannt gültig

Optische Eigenschaften

Farbe

bläulich grün, türkis

Kristallographie

Röntgenstrukturanalyse

3.04(10),
2.74(3),
2.50(0.5),
2.15(3),
1.89(1),
1.573(10)

XRD-Darstellung UM2005-31-SiO:CuH

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Referenzen

Dorian G.W. Smith & Ernest H. Nickel (2007) A System of Codification for Unnamed Minerals: Report of the SubCommittee for Unnamed Minerals of the IMA Commission on New Minerals, Nomenclature and Classification. Canadian Mineralogist v. 45, p.983-1055

WALENTA, K. & THEYE, T. - Ein neues silikatisches Kupfermineral von der Grube Clara im mittleren Schwarzwald. – Erzgräber 19 (2005), 1-4

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Shattuckit

Cu5(SiO3)4(OH)2

orthorhombisch : mmm : Pcab

9.DB.40

'UM2005-31-SiO:CuH'

Cu8(SiO4)(OH)12·8H2O

9.DB.40

Andere Sprachen

Englisch

UM2005-31-SiO:CuH

alternativ genutzter Name

UM2005-31

Unnamed (Cu Silicate)

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: UM2005-31-SiO:CuH
Google-Bilder-Suche - suche nach: UM2005-31-SiO:CuH
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: UM2005-31-SiO:CuH

Englische Seiten

Mindat - suche nach: UM2005-31-SiO:CuH
Webmineral - suche nach: UM2005-31-SiO:CuH
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: UM2005-31-SiO:CuH
RRUFF Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: UM2005-31-SiO:CuH
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: UM2005-31-SiO:CuH
Athena - suche nach: UM2005-31-SiO:CuH

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: UM2005-31-SiO:CuH
Crystal-Treasure.com - suche nach: UM2005-31-SiO:CuH
Bosse - suche nach: UM2005-31-SiO:CuH