'._('einklappen').'
 

Wolframit

Bilder (95 Bilder gesamt)

Wolframit
Aufrufe (Bild: 1234018174): 2058
Wolframit (SNr: A006720)

Fo.: Huberstock bei Schlaggenwald, Böhmen, Tschechien, tafelige schwarze XX, BB 5,3 mm

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2009-02-07
Wolframite
Aufrufe (Bild: 1308477793): 1585
Wolframite

Large wolframite crystals cluster, from already quite rare locality - Akschatau, Karaganda Oblast', Kazakhstan; Size 60 x 53 x 40 mm

Sammlung: pegmatite
Copyright: pegmatite
Beitrag: pegmatite 2011-06-19
Wolframit
Aufrufe (Bild: 1261254239): 1806
Wolframit

Tino Ling Mine, Yueyang, Prov. Hunan, China, 60x55 mm

Sammlung: Embarak
Copyright: Embarak
Beitrag: Embarak 2009-12-19
Wolframite
Aufrufe (Bild: 1308477723): 4020
Wolframite

Perfect quality, finished from all the sides specimen of wolframite crystals with quartz, from already quite rare locality - Akschatau, Karaganda Oblast', Kazakhstan; Size 85 x 70 x 43 mm

Sammlung: pegmatite
Copyright: pegmatite
Beitrag: pegmatite 2011-06-19
Wolframit mit Fluorapatit
Aufrufe (Bild: 1202054580): 3742
Wolframit mit Fluorapatit

Hoch metallisch glänzendes Wolframit Aggregat aus mehreren Kristallen, besetzt mit kleinen Fluorapatit Kristallen. Größe der Stufe: 6,7 x 5,4 x 4,5 cm. Fundort: Panasqueira, Portugal

Sammlung: kraukl
Copyright: kraukl
Beitrag: kraukl 2008-02-03
Wolframit
Aufrufe (Bild: 1325271325): 663
Wolframit

Deutschland/Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Harzgerode/Neudorf-Straßberger Gangzug/Neudorf/ Grube Birnbaum; Bildbreite 10 cm

Sammlung: Mangan-TIM
Copyright: Mangan-TIM
Beitrag: Mangan-TIM 2011-12-30
Weitere Bilder

Sammler Zusammenfassung

Farbe dunkelbraun, grau-schwarz Strichfarbe: rötlichbraun, dunkelbraun, schwarz Glanz: leichter Matallglanz, Fettglanz
Mohshärte 5 - 5.5 Spaltbarkeit vollkommen Bruch uneben, spröde
Unbeständigkeit Kristallsystem monoklin, Morphologie

Zusatzangaben / Zusammenfassung

Eine Mischung aus Hübnerit und Ferberit, Mineralgruppe
Kein anerkanntes Mineral

Chemismus

Chemische Formel

(Fe,Mn,Mg)WO4

Chemische Zusatzinformation

Mineralgruppe

Chemische Zusammensetzung

Eisen, Magnesium, Mangan, Sauerstoff, Wolfram

Masse der Formeleinheit: 300.25776097 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 6

Info

Empirische Formel:

(Fe0.6Mn0.3Mg0.1)WO4

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Sauerstoff

O

21.31

4

66.67

15.9994300

63.9977200

Magnesium

Mg

0.81

0,1

1.67

24.3050600

2.4305060

Mangan

Mn

5.49

0,3

5.00

54.9380499

16.4814150

Eisen

Fe

11.16

0,6

10.00

55.8452000

33.5071200

Wolfram

W

61.23

1

16.67

183.8410000

183.8410000

Strunz 9. incl. Aktualisierungen

4.DB.30

4: Oxide, Hydroxide (Oxide, Hydroxide, V[5,6]-Vanadate, Arsenite, Antimonite, Bismutite, Sulfite, Selenite, Tellurite, Iodate)
D: Metall: Sauerstoff = 1:2 und vergleichbare
B: Mit mittelgroßen [Kationen]: Ketten kantenverknüpfter Oktaeder
30:Wolframit-Gruppe

Hey's Index

27.4.15

IMA Status

zurückgewiesen

Mineralstatus

Gemenge/Gemisch/Mischkristall

Optische Eigenschaften

Farbe

dunkelbraun, grau-schwarz

Strichfarbe

rötlichbraun, dunkelbraun, schwarz

Glanz

leichter Matallglanz, Fettglanz

max. Doppelbrechung

0.130

Max. Doppelbrechung\! Wolframit title=Max. Doppelbrechung Wolframit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

2.17 - 2.31

RI-Wert β

2.22 - 2.31

RI-Wert γ / ε

2.30 - 2.46

Ri-Durchschnitt

Biaxial (+) 73° -

Orientierung

X = b, Z ^ c = 17° - 21°

Pleochroismus

Schattierungen von gelb, grün, rotbraun in Durchlicht, schwach in reflektiertem Licht

Anisotropie

ausgeprägt in reflektiertem Licht

Reflektion: (Lambda nm) ↓, ↑, Ø

(470) 16.0, 17.30, 16.7
(546) 15.2, 16.35, 15.8
(589) 15.1, 16.25, 15.7
(650) 14.9, 16.10, 15.5

Reflektions-Darstellung Wolframit

Reflektion Ø

15.9

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Kristallklasse

2/m

Raumgruppen-Nummer

13

Gitterparameter a (Å)

4.75

Gitterparameter b (Å)

5.72

Gitterparameter c (Å)

4,97

Gitterparameter a/b oder c/a

0.83

Gitterparameter c/b

0.699

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90.2°

Gitterparameter γ

90°

Z

2

Volumen (ų)

108.679

Röntgenstrukturanalyse

4.76(40),
3.74(40),
3.65(40),
2.96(100),
2.94(100),
2.48(70),
1.771(40),
1.715(70)

XRD-Darstellung Wolframit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

5 - 5.5

Dichte (g/cm³)

9.175 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Spaltbarkeit

vollkommen

Bruch

uneben, spröde

Allgemeines

Vorkommen

in Gängen

Vergesellschaftung

Calcit, Quarz, Scheelit, Dolomit, Arsenopyrit, Fluorit, Muskovit

Referenzen

Palache, Charles, Harry Berman & Clifford Frondel (1951), The System of Mineralogy of James Dwight Dana and Edward Salisbury Dana Yale University 1837-1892, Seventh edition, Volume II: 1064.

Geological Society of America Memoir 85 (1962), 222.

Zeitschrift für Kristallographie (1976): 144: 238.

Picot -Johan (1982): 393.

Quantitative Data File for Ore Minerals, 3rd edition, (1993): 625.

Strunz Mineralogical Tables 9. Edition (2001), 210.

Entsprechender Autor (Name, Jahr)

Wallerius, 1747

Bedeutung, Verwendung

wichtigstes Wolframerz

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Ferberit

Fe2+WO4

monoklin

P2/c

2/m

4.DB.30

Heftetjernit

ScTaO4

monoklin

P2/c

2/m

4.DB.30

Huanzalait

MgWO4

monoklin

P2/c

2/m

4.DB.30

Hübnerit

MnWO4

monoklin

P2/c

2/m

4.DB.30

'Krasnoselskit'

CoWO4

monoklin

4.DB.30

Sanmartinit

ZnWO4

monoklin

P2/c

2/m

4.DB.30

'Wolframit'

(Fe,Mn,Mg)WO4

monoklin

2/m

4.DB.30

'Wolframo-Ixiolith'

(Fe,Mn,Nb)(Nb,W,Ta)O4

monoklin

Pc

m

4.DB.30

Related minerals "Hey's Classification" [Mineral | Chemical formula | Crystal system | Space group | Space Group | Indenture number]

'Wolframit'

(Fe,Mn,Mg)WO4

monoklin

2/m

27.04.15

Andere Sprachen

Serbisch (Kyrillische Schrift)

Волфрамит

Russisch

Вольфрамит

Japanisch

鉄マンガン重石(廃名) 

Chinesisch (Vereinfacht)

黑钨矿

Niederländisch

Wolframiet

Deutsch

Wolframit

Spanisch

Wolframita

Englisch

Wolframite

Französisch

Wolframite

alternativ genutzter Name

Chinesisch (Vereinfacht)

钨锰铁矿

Call

Französisch

Ecume de loup

Deutsch

Eisenscheel

Lateinisch

Ferrum arsenico mineralisatum

Gal

Englisch

Isowolframite

Lateinisch

Lapis niger ex quo conflatur candidum plumbum

Italienisch

Licafro

Lateinisch

Lupi Spuma

Lateinisch

Lupus jovuis, molybdaemum

Lateinisch

Manganesia, parva cum portoine martis et jovis mixta

Mock-lead

Prismatic scheelium ore

Deutsch

Prismatissches Scheel-Erz

Scheelate of Iron and Manganese

Deutsch

Scheeleisenerz

Französisch

Schéelin ferruginé

Lateinisch

Spuma lupi

Französisch

Tungstate ferrugineux

Französisch

Tungstate manganèsié

Tungstate of Iron and Manganese

Tungstic acid, iron, and manganese

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Wolframit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Wolframit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Wolframit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Wolframite
Webmineral - suche nach: Wolframite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Wolframite
RRUFF Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Wolframite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Wolframite
Athena - suche nach: Wolframite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Вольфрамит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Wolframit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Wolframit
Bosse - suche nach: Wolframit