'._('einklappen').'
 

Xocolatlit

Bilder (2 Bilder gesamt)

Xocolatlit
Aufrufe (Bild: 1271784127): 746
Xocolatlit

Bildbreite: ca. 1 cm, Fundort: Bambolla Mine, Moctezuma, Sonora, Mexiko

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: thdun5 2010-04-20
Fundstelle: Bambolla Mine (Moctezuma Mine) / Moctezuma / Moctezuma, Municipio / Sonora / Mexiko
Xocolatlit
Aufrufe (Bild: 1271784078): 757
Xocolatlit

Größe: 4,5 x 3 x 3 cm, Fundort: Bambolla Mine, Moctezuma, Sonora, Mexiko

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: thdun5 2010-04-20
Fundstelle: Bambolla Mine (Moctezuma Mine) / Moctezuma / Moctezuma, Municipio / Sonora / Mexiko

Sammler Zusammenfassung

Farbe schokoladenbraun
Strichfarbe kupferbraun
Glanz Glasglanz
Mohshärte 2 - 3
Spaltbarkeit vollkommen mica-like
Bruch muschelig
Kristallsystem monoklin, P2, P2/m, Pm, P21, P21/m
Morphologie Das Mineral bildet 0,2 mm große, kristalline Krusten. Die Krusten weisen im Querschnitt eine deutliche Wachstumsbänderung auf, was auf eine Gel-ähnliche Bildung deutet. Sie bestehen aus glimmerähnlichen Plättchen, wobei Einzelkristalle eine Maximalgröße von 40 µm aufweisen.

Chemismus

Chemische Formel

Ca2Mn4+2Te6+2O12·H2O

Chemische Zusatzinformation

Tellurate

Chemische Zusammensetzung

Calcium, Mangan, Tellur, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 655.2473838 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 21

Info

Empirische Formel:

Ca2Mn2Te2O12·H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

0.31

2

9.52

1.0079470

2.0158940

Sauerstoff

O

31.74

13

61.90

15.9994300

207.9925900

Calcium

Ca

12.23

2

9.52

40.0784000

80.1568000

Mangan

Mn

16.77

2

9.52

54.9380499

109.8760998

Tellur

Te

38.95

2

9.52

127.6030000

255.2060000

Analyse Masse%

TeO3 : 51.93, MnO2 : 28.30, Al2O3 : 1.05, ZnO : 1.30, PbO : 2.75, CaO : 11.65, H2O : 2.66 (Ref: American Mineralogist 2008)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

7.DF.85

7: Sulfate (Selenate, Tellurate, Chromate, Molybdate, Wolframate)
D: Sulfate (Selenate, etc.) mit weitere Anionen, mit H2O
F: mit großen und mittelgroßen Kationen
85:

Lapis-Systematik

IV/K.15-035

IV: OXIDE
K: Sulfite, Selenite, Tellurite
15: Tellurate mit [Te6+O6] 6--Gruppen und verwandte Strukturen

Hölzel-Systematik

7.KD.500

7: Sulfate, Chromate, Molybdate, Wolframate, Tellurate
K: Tellurate
D: Tellurates (+Anions +Water)

IMA Status

anerkannt - IMA Veröffentlichung August 2007

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

schokoladenbraun

Strichfarbe

kupferbraun

Opazität

transparent

Glanz

Glasglanz

RI-Wert α / ω / n

2.0>

RI-Wert β

2.0>

RI-Wert γ / ε

2.0>

Ri-Durchschnitt

2.0 >

2V-Winkel

Biaxial

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Kristallklasse

2, 2/m, 2, 2, 2/m

Raumgruppen-Nummer

3, 10, 6, 4, 11

Raumgruppe

P2, P2/m, Pm, P21, P21/m

Gitterparameter a (Å)

10.757

Gitterparameter b (Å)

4.928

Gitterparameter c (Å)

8.942

Gitterparameter a/b oder c/a

2.183

Gitterparameter c/b

1.815

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

102.38

Gitterparameter γ

90°

Z

2

Volumen (ų)

462.998

Röntgenstrukturanalyse

4.924(34), 4.361(51), 3.267(100), 2.520(71), 2.244(32), 1.996(21), 1.762(39), 1.455(24)

XRD-Darstellung Xocolatlit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morphologie

Das Mineral bildet 0,2 mm große, kristalline Krusten. Die Krusten weisen im Querschnitt eine deutliche Wachstumsbänderung auf, was auf eine Gel-ähnliche Bildung deutet. Sie bestehen aus glimmerähnlichen Plättchen, wobei Einzelkristalle eine Maximalgröße von 40 µm aufweisen.

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

2 - 3

VHN (Härte n. Vickers)

53 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

4.97 ber.

4.7 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Spaltbarkeit

vollkommen mica-like

Bruch

muschelig

Tenazität

spröde

Allgemeines

Name nach

dem Nahuatl-Ausdruck xocolatl bzw. xocoatl benannt, der bitteres Wasser bedeutet und auf den die Bezeichnung für Schokolade zurückgeht

Autor(en) (Name, Jahr)

Joël Brugger, 2007

Referenzen

IMA Veröffentlichung August 2007.

Grundler, P., Brugger, J., Meisser, N., Ansermet, S., Borg, S., Etschmann, B., Testemale, D., Bolin, T. - Xocolatlite, Ca2Mn4+2Te2O12H2O, a new tellurate related to kuranakhite: description and measurement of Te oxidation state by XANES spectroscopy. American Mineralogist (2008), 93, (im Druck). [Name]
Mineralien Welt 06/09, Steffen Jahn, Neue Mineralien

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Xocolatlit

Ca2Mn4+2Te6+2O12·H2O

monoklin : 2, 2/m, 2, 2, 2/m : P2, P2/m, Pm, P21, P21/m

7.DF.85

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Frankhawthorneit

Cu2[(OH)2|TeO4]

monoklin : 2/m : P21/n

IV/K.15-010

Ottoit

Pb2TeO5

monoklin : m : Cc

IV/K.15-011

Xocomecatlit

Cu3Te6+O4(OH)4

IV/K.15-012

Brumadoit

Cu3(Te6+O4)(OH)4·5H2O

monoklin : 2/m oder 2 : P21/m oder P21

IV/K.15-013

Mcalpineit

Cu3[TeO6]·H2O

IV/K.15-015

Jensenit

Cu32+[Te6+O6]·2H2O

monoklin : 2/m : P21/n

IV/K.15-016

Leisingit

Cu(Mg,Cu,Fe,Zn)2[TeO6]·6H2O

trigonal : 3m : P31m

IV/K.15-018

Utahit

Cu5Zn3[Te6+O4(OH)2]4·7H2O

triklin, triklin : 1, 1 : P1, P1

IV/K.15-019

Cuzticit

Fe23+Te6+O6·3H2O

IV/K.15-020

Yafsoanit

Ca3Te6+2Zn3O12

kubisch : m3m : Ia3d

IV/K.15-030

Xocolatlit

Ca2Mn4+2Te6+2O12·H2O

monoklin : 2, 2/m, 2, 2, 2/m : P2, P2/m, Pm, P21, P21/m

IV/K.15-035

Khinit

Cu2+3PbTe6+O6(OH)2

orthorhombisch : mmm : Fddd

IV/K.15-040

Timroseit

Pb2Cu5(TeO6)2(OH)2

orthorhombisch : mm2 : P21nm

IV/K.15-045

Paratimroseit

Pb2Cu4(TeO6)2(H2O)2

orthorhombisch : 222 : P212121

IV/K.15-050

Markcooperit

Pb2(UO2)TeO6

monoklin : 2/m : P21/C

IV/K.15-060

Kuranakhit

PbMn4+Te6+O6

IV/K.15-070

'Montanit'

Bi2Te6+O6·2H2O

IV/K.15-080

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Xocolatlit

Ca2Mn4+2Te6+2O12·H2O

monoklin : 2, 2/m, 2, 2, 2/m : P2, P2/m, Pm, P21, P21/m

7.KD.500

Andere Sprachen

Deutsch

Xocolatlit

Spanisch

Xocolatlita

Englisch

Xocolatlite

Russisch

Ксоколатлит

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 2007-020

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Xocolatlit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Xocolatlit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Xocolatlit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Xocolatlite
Webmineral - suche nach:Xocolatlite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Xocolatlite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Xocolatlite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Xocolatlite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Xocolatlite
Athena - suche nach: Xocolatlite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Ксоколатлит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Xocolatlit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Xocolatlit
Bosse - suche nach: Xocolatlit

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"