'._('einklappen').'
 

Yavapaiit

Sammler Zusammenfassung

Farbe blassrosa
Strichfarbe: weißlichgelb
Mohshärte 2.50 - 3.00
Unbeständigkeit +++ H2O
Kristallsystem monoklin, C2/m

Chemismus

Chemische Formel

KFe3+(SO4)2

Chemische Zusammensetzung

Eisen, Kalium, Sauerstoff, Schwefel

Masse der Formeleinheit: 287.06995 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 12

Info

Empirische Formel:

KFe(SO4)2

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Sauerstoff

O

44.59

8

66.67

15.9994300

127.9954400

Schwefel

S

22.34

2

16.67

32.0655000

64.1310000

Kalium

K

13.62

1

8.33

39.0983100

39.0983100

Eisen

Fe

19.45

1

8.33

55.8452000

55.8452000

Analyse Masse%

K2O : 15.39, Na2O : 0.62, Fe2O3 : 27.69, SO3 : 55.58 (Ref: American Mineralogist 59)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

7.AC.15

7: Sulfate (Selenate, Tellurate, Chromate, Molybdate, Wolframate)
A: Sulfate (Selenate, etc.) ohne weitere Anionen, ohne H2O
C: Mit mittelgroßen und großen [Kationen]
15:Yavapaiit-Gruppe

Lapis-Systematik

VI/A.04-020

VI: SULFATE, CHROMATE, MOLYBDATE UND WOLFRAMATE
A: Wasserfreie Sulfate [SO4] 2-, ohne fremde Anionen
4: Mittelgroße und sehr große Kationen

Hölzel-Systematik

7.AB.300

7: Sulfate, Chromate, Molybdate, Wolframate, Tellurate
A: Sulfate (Selenate, etc.) ohne weitere Anionen, ohne H2O
B: Sulfates, C medium + large

Dana 8. Ausgabe

28.03.04.01

28: Sulfate Minerals
03: Anhydrous Acid and Sulfates (A++) XO4

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

blassrosa

Strichfarbe

weißlichgelb

max. Doppelbrechung

0.105

Max. Doppelbrechung\! Yavapaiit title=Max. Doppelbrechung Yavapaiit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.593

RI-Wert β

1.684

RI-Wert γ / ε

1.698

Ri-Durchschnitt

1.658

2V-Winkel

Biaxial (-) 31°

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Kristallklasse

2/m

Raumgruppen-Nummer

12

Raumgruppe

C2/m

Gitterparameter a (Å)

8.12

Gitterparameter b (Å)

5.14

Gitterparameter c (Å)

7.82

Gitterparameter a/b oder c/a

1.580

Gitterparameter c/b

1.521

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

94.40

Gitterparameter γ

90°

Z

2

Volumen (ų)

325.42

Röntgenstrukturanalyse

7.85(90),
4.05(40),
3.87(80),
3.73(70),
3.49(60),
2.97(100),
2.842(70),
2.394(80)

XRD-Darstellung Yavapaiit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

2.50 - 3.00

VHN (Härte n. Vickers)

68 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

2.88 (gemessen)

2.93 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ H2O

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Hutton, 1959

Referenzen

American Mineralogist 44 (1959), 1105

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Eldfellit

NaFe(SO4)2

monoklin : 2/m : C2/m

7.AC.15

Yavapaiit

KFe3+(SO4)2

monoklin : 2/m : C2/m

7.AC.15

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Vanthoffit

Na6Mg(SO4)4

monoklin : 2/m : P21/c

VI/A.04-010

Eldfellit

NaFe(SO4)2

monoklin : 2/m : C2/m

VI/A.04-015

Yavapaiit

KFe3+(SO4)2

monoklin : 2/m : C2/m

VI/A.04-020

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Yavapaiit

KFe3+(SO4)2

monoklin : 2/m : C2/m

7.AB.300

Sabieit

(NH4)Fe3+(SO4)2

trigonal : 32 : P321

7.AB.310

Godovikovit

(NH4)(Al,Fe3+)(SO4)2

trigonal : 32 : P321

7.AB.320

Steklit

KAl(SO4)2

trigonal : 32 : P321

7.AB.330

Pyracmonit

(NH4)3Fe(SO4)3

trigonal : 3m : R3c

7.AB.340

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Baryt

BaSO4

orthorhombisch : mmm : Pnma

28.03.01.01

Cölestin

SrSO4

orthorhombisch : mmm : Pnma

28.03.01.02

Anglesit

PbSO4

orthorhombisch : mmm : Pnma

28.03.01.03

Anhydrit

CaSO4

orthorhombisch : mmm : Amma

28.03.02.01

Chalkocyanit

CuSO4

orthorhombisch : mmm : Pnma

28.03.03.01

Yavapaiit

KFe3+(SO4)2

monoklin : 2/m : C2/m

28.03.04.01

Sabieit

(NH4)Fe3+(SO4)2

trigonal : 32 : P321

28.03.05.01

Godovikovit

(NH4)(Al,Fe3+)(SO4)2

trigonal : 32 : P321

28.03.05.02

Andere Sprachen

Deutsch

Yavapaiit

Englisch

Yavapaiite

Französisch

Yavapaiite

Spanisch

Yavapaiíta

Russisch

Явапайит

Chinesisch (Vereinfacht)

斜钾铁矾

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Yavapaiit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Yavapaiit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Yavapaiit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Yavapaiite
Webmineral - suche nach:Yavapaiite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Yavapaiite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Yavapaiite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Yavapaiite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Yavapaiite
Athena - suche nach: Yavapaiite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Явапайит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Yavapaiit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Yavapaiit
Bosse - suche nach: Yavapaiit

Locations with GPS information




Notice: "Undefined variable: ub"