'._('einklappen').'
 

Mineralienfreund

BILD:1476534585

  • Herausgeber: Urner Mineralienfreunde
  • Redaktion: Bruno Müller, CH-6468 Attinghausen. Tel. 041 / 870 88 34.
  • Erscheinungsort: Gurtnellen
  • Format: DIN A5
  • 1971 bis heute
  • Vorgänger: Urner Mineralienfreund 1962 bis 1970
  • Abonnement: CHF 48.00 (Ausland CHF 60.00). Diese ist zugleich der UMF-Mitgliederbeitrag.
  • Geschäftsstelle: Postfach 161, CH-6472 Erstfeld.

Inhaltsbeschreibung

Die vereinseigene Zeitschrift ist das Herzstück der Urner Mineralienfreunde. Sie erscheint mit etwas Reklame und 40 Seiten viertel-jährlich und beinhaltet Fundberichte, wissenschaftliche Abhandlungen über Mineralien, schöne Bilder und Wissenswertes rund um die schönen Steine. Einen festen Platz haben die Veranstaltungen des Vereins, sowie das vereinseigene Museum in Seedorf. Der "Mineralienfreund" hat zur Zeit eine Auflage von 1300 Exemplaren.


Beurteilung

Ein interessantes Heft mit viel Lokalbezug.


Besprochen von


Einordnung