'._('einklappen').'
 

Moorhouse, Walter Wilson

Prof. Dr. Walter Wilson Moorhouse ( + 30.Nov. 1913 Shetland, Ontario, Canada - 26. Febr. 1969 Toronto, Ontario) war ein kanadischer Geologe.

Nach dem Schulbesuch in Islington, Ontario, besuchte er das Victoria College, danach die Uni­versität Toronto. 1935 erhielt er den B.A. und im nächsten Jahr den M.A. ebenfalls dort. Die nächsten 2 Jahre verwendete er für seine Doktorarbeit an der Cornell University. Von 1938 bis 40 arbeitete er an der Columbia Universität. 1940 ging er zurück zur Toronto Universität, wo er bis an sein Lebensende blieb. Sein Haupt-Interessen-Feld war die Petrographie, Prekambrische Geologie, später auch die Prekambrischen Fossilien; vulkanische Gesteine.

John Leslie Jambor and R.W. Boyle benannten ein Mineral als "Moorhouseit".


Literatur:

  • Genetic relations of intrusives and gold deposits in Canada. M.A. Univ. Toronto 1936.
  • The study of rocks in thin section. New York; Evanston: Harper & Row, 1959.
  • Gunflint iron range in the vicinity of Port Arthur. Toronto: Ontario Dept. of Mines, 1960.
  • A comparative atlas of textures of Archean and younger volcanic rocks. Toronto Business & Economic Service 1970.

Weblinks:


Einordnung