'._('einklappen').'
 

Mundloch / Stollenmundloch

Ein Mundloch ist die Bezeichnung für einen von übertage aus annähernd horizontal ("söhlig", ca. 0-45°) in den Berg hineinlaufenden Grubenbau. Ein anderer Ausdruck hierfür lautet Tagesöffnung.


Bilder

Bilder (6 Bilder gesamt)

Mundloch
Aufrufe (Bild: 1261280629): 264
Mundloch

des kurzen Stollens der Spider Mine

Copyright: Peter Köhlen
Beitrag: eschuhbauer 2009-12-20
Mehr   LF 
Mundloch Schapbach
Aufrufe (Bild: 1163771025): 2520
Mundloch Schapbach

halbverschüttetes Mundloch des nach wenigen Metern verbrochenen Tiefstollens der Grube Herrensegen unmittelbar an der durch das Wildschapbachtal führenden Landstraße schräg gegenüber des Hirschbac...

Copyright: smoeller
Beitrag: smoeller 2006-11-17
Mehr   LF 
Mansfelder Mulde
Aufrufe (Bild: 1129906539): 2634
Mansfelder Mulde

Stollenmundloch Gruben in der Mansfelder Mulde

Copyright: Moni
Beitrag: Stefan 2005-10-21
Mehr   LF 
Lehnscheid
Aufrufe (Bild: 1117994290): 1506
Lehnscheid

Stollenmundloch der Mangangrube

Copyright: endeavour-minerals
Beitrag: endeavour-minerals 2005-06-05
Mehr   LF 
Mundloch im Rankachtal
Aufrufe (Bild: 1116095577): 2900
Mundloch im Rankachtal

Grube Clara

Copyright: Frank de Wit
Beitrag: Chris18 2005-05-14
Mehr   LF 
Mundloch
Aufrufe (Bild: 1103730999): 1170
Mundloch

Stollenmundloch der "abgesoffenen" Schwerspatgrube Brunndöbra bei Klingenthal

Copyright: geomueller
Beitrag: Mineralienatlas 2004-12-22
Mehr   L 

Einordnung