'._('einklappen').'
 

Ysterputz Mine

Steckbrief

Land

Namibia

Re­gi­on

ǁKaras, Region / Karasburg-Ost (Karasburg East), Kreis / Ysterputs Farm 254 / Ysterputz Mine

An­fahrts­be­sch­rei­bung

über Vioolsdrift erfolgt die Zufahrt zur Aufschlußstelle

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Schurfgraben

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=6479
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Noordoewer ist ein kleiner Grenzort am Orange River im Süden von Namibia und ist über eine eine Brücke mit dem südafrikanischen Grenzort Vioolsdrift verbunden. Hier befindet sich die Fundstelle für die weltweit bekannten blauen Streifenchalcedone. In einem langen und bis 15 m tiefen Graben wird dieser in Gangformation entstandene Chalcedon abgebaut. Der Abbau liegt auf dem Hoheitsgebiet von Namibia.

Mineralien (Anzahl: 3)

Mineralbilder (4 Bilder gesamt)

Chalcedon
Aufrufe (Bild: 1208613133): 741
Chalcedon

Fundort: Ysterputz, Karas Region, Namibia -; Größe: 14,5 x 8,5 cm

Sammlung: Mineralroli
Copyright: Mineralroli
Beitrag: Mineralroli 2008-04-19
Chalcedon, Fluorit
Aufrufe (Bild: 1298668535): 1123
Chalcedon, Fluorit

Größe: 10 x 8 x 5 cm; Fundort: Ysterputz Mine, Karas Region, Namibia

Copyright: slugslayer
Beitrag: slugslayer 2011-02-25
Chalcedon
Aufrufe (Bild: 1298668592): 1086
Chalcedon

Chalcedon auf Fluorit; Größe: 10 x 8 x 5 cm; Fundort: Ysterputz Mine, Karas Region, Namibia

Copyright: slugslayer
Beitrag: slugslayer 2011-02-25

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Bezing, L. von, Bode, R. & Jahn, S. (2008): Namibia Minerals and Localities. Ed. Schloss Freudenstein, Bode Verlag GmbH, Haltern: 391.
  • Mineralroli