'._('einklappen').'
 

Matchless Mine

Steckbrief

Land

Namibia

Re­gi­on

Khomas, Region / Windhoek / Friedenau Farm 16 / Matchless Mine

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Auf dem Gelände der Farm.

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Bergwerk (aufgelassen).

Geo­lo­gie

Cu-Pyrit-Vererzungen.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=38712
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 42)

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Mining An. Rev. (1985): 55 & 422.
  • Econ. Geol .(1987) 82: 587-99
  • Econ Geol (1989) 84:603-617
  • DILL, H.G., PÖLLMANN, H. , BOSECKER, K., HAHN, L. and MWIYA, S.( 2002). Supergene mineralization in mining residues of the Matchless cupreous pyrite deposit (Namibia) – A clue to the origin of modern and fossil duricrusts in semiarid climates.- J. Geoch. Expl., 75: 43-70.
  • Bezing, L. von, Bode, R. & Jahn, S. (2007): Namibia. Minerals and Localities. Ed- Schloss Freudenstein, Bode Verlag, Haltern, 376 S.