'._('einklappen').'
 

Coromandel-Halbinsel

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Neuseeland / North Island / Waikato, Region / Coromandel-Halbinsel

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=8191
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Coromandel-Halbinsel, Waikato, North Island, NZ
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Von der Coromandel Halbinsel auf der Nordinsel Neuseelands stammen typisch ausgebildete Karneole. Sie zeigen im äußeren Bereich teilweise angewitterte opake Zonen, die meist hell gefärbt sind. Im Inneren findet sich dann meist ein transluzenter rötlich gefärbter Bereich. Diese ursprünglich grau gefärbten Achate haben ihre rötliche Färbung durch die Aufnahme von Eisenverbindungen bekommen. Ähnliche Farbveränderungen gibt es immer wieder, so z.B. bei Steinen aus Madagaskar.

Mineralien (Anzahl: 69)

Mineralbilder (6 Bilder gesamt)

Mordenit
Aufrufe (Bild: 1290931628): 417
Mordenit

Größe: 44x30x30 mm; Fundort: Coromandel-Halbinsel, Region Waikato, North Island, Neuseeland

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: slugslayer 2010-11-28
Mehr   MF 
Achat
Aufrufe (Bild: 1579791276): 36
Achat

Achat von der Coromandelhalbinsel auf North Island in Neuseeland. Größe des Stückes etwa 40 mm.

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2020-01-23
Mehr   MF 
Achat
Aufrufe (Bild: 1579791300): 26
Achat

Achat von der Coromandelhalbinsel auf North Island in Neuseeland. Größe des Stückes etwa 57 mm.

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2020-01-23
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 5)

Untergeordnete Seiten

Einordnung