'._('einklappen').'
 

Stew Point Farm

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Neuseeland / South Island / Canterbury, Region / Stew Point Farm

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=50526
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Stew Point Farm, Canterbury, South Island, NZ
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Eigentlich stammen alle Achate, die der Rangitata River mitführt, von der Stew Point Farm und einigen weiteren flußaufwärts gelegenen Farmen. Man kann hier im Besonderen Moosachate finden, aber auch weitere schön ausgebildete Achatvarianten kommen vor. Dennoch sind diese Achate in den Sammlungen neuseeländischer Achatsammler selten vertreten, da diese Region für 15 Jahre verbotenes Terrain darstellte. Glücklicherweise konnte ich vor einigen Jahren die Fundstelle mehrmals besuchen. Stew Point liegt 30 km oberhalb und etwas westlich von Peel Forest am südlichen Ufer des Rangitata River.

lt. pers. Mitt. von Malcolm Luxton, Canterbury, NZ.

Mineralien (Anzahl: 3)

Mineralbilder (12 Bilder gesamt)

Achat
Aufrufe (Bild: 1579458460): 29
Achat

Achat von der Stew Point Farm in der Nähes des Mount Somers in Neuseeland. Größe etwa 80 mm.

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2020-01-19
Mehr   MF 
Achat
Aufrufe (Bild: 1579458642): 30
Achat

Achat von der Stew Point Farm in der Nähes des Mount Somers in Neuseeland. Größe etwa 90 mm.

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2020-01-19
Mehr   MF 
Achat
Aufrufe (Bild: 1579458689): 33
Achat

Achat von der Stew Point Farm in der Nähes des Mount Somers in Neuseeland. Größe etwa 100 mm.

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2020-01-19
Mehr   MF