'._('einklappen').'
 

Reefton

Steckbrief

Land

Neuseeland

Re­gi­on

South Island / West Coast, Region / Buller, Distrikt / Reefton

Geo­lo­gie

Gold-, Antimonit und Kohle.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=48880
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 55)

Gesteine (Anzahl: 19)

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Henderson, J. (1917). The Geology and Mineral Resources of the Reefton Subdivision: Westport and N Westland Divisions, Bull. No.18 (New Series), New Zealand Geol.Survey, New Zealand Dep. Mines, 232 S.
  • Railton, G.L., Watters, W.A. (1990). Minerals of New Zealand, New Zealand Geol. Survey Bull. No.104.
  • Christie, T. , Brathwaite, B. (1992). Mineral Commodity Rep.2 - Antimony, Inst. Geol. Nuclear Sciences Ltd.
  • Grant, D. (1997). Bulls Bears and Elephants: A History of the New Zealand Stock Exchange, Victoria Univ. Press, 1997.
  • Christie, A.B., Brathwaite, R.L. (2003). Hydrothermal alteration in metasedimentary rock-hosted orogenic gold deposits, Reefton goldfield, South Island, New Zealand. Min. Depos., Vol. 38, 1, S.87-107.
  • Madambi, K., Moore, J. (2013). Technical Report for the Reefton Project, Located in the province of Westland, New Zealand. OceanaGold Corporation.
  • Schulz, I. (2019). Aotearo's Schätze -Mineralogische Eindrücke und Kostbarkeiten Neuseelands. Min.-Welt, Jg.30, H.3, S.52-70.