'._('einklappen').'
 

Nicaragua

Steckbrief

Land

Nicaragua

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=14015
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 86)

Gesteine (Anzahl: 11)

Fossilien (Anzahl: 5)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Leidy, J. (1886). Toxodon and other remains from Nicaragua. Proc. Acad. Nat. Sciences of Philadelphia, 1886: 275-77.
  • Brinton, D.G. (1887). On an ancient human footprint from Nicaragua: Proc. Am. Philos. Soc., S.437-44.
  • Flint, E. (1889). Nicaraguan footprints: American Antiquarian, v.11, S.306-11.
  • Brown, R.W. (1947). Fossil plants and human footprints in Nicaragua: J. Paleont., v. 21, S.38-40.
  • Högdal, K. (1993). Guld i Nicaragua. Berg & Mineral (Medlemstidning för Stockholms Amatørgeologiska Sällskap). 3 (6), 13-15.
  • Lucas, S.G., R. Garcia, E. Espinoza, G.A. Alvarado, L.H. de Mendoza & E. Vega (2008). Neogene Mammals. THE FOSSIL MAMMALS OF NICARAGUA. New Mexico Museum of Natural History and Science Bulletin 44. Available from: https://www.researchgate.net/publication 281863274_The_fossil_mammals_of_Nicaragua (abg. 29.8.18).

Weblinks: