'._('einklappen').'
 

Oberkarbon

Alter: 299 +/- 2,8 - 326,4 +/- 1,6 Mio. Jahre (westeuropäische Gliederung)

Alter: 299 +/- 2,8 - 306,5 +/- 1,0 Mio. Jahre (Gliederung im russischen Sprachraum)

Mit Oberkarbon bezeichnet man in der westeuropäischen Gliederung den oberen Teil der erdgeschichtlichen Periode Karbon. Es umfasst den Zeitraum von ca. 326 Mio. Jahren bis ca. 299 Mio. Jahren und setzt sich aus den Stufen Stefan, Westfal und Namur zusammen. Das Oberkarbon in der westeuropäischen Gliederung wird auch als Siles bezeichnet. Prägend sind die variskischen (herzynischen) Gebirgsbildungen.

Das Oberkarbon der westeuropäischen Gliederung entspricht etwa dem Pennsylvanium der offiziellen Gliederung der IUGS.

Im russischen Sprachraum existiert eine dreifache Gliederung des Karbon. Dort wird die Bezeichnung Oberkarbon für den Zeitraum von ca. 306 Mio. Jahren bis ca. 299 Mio. Jahren verwendet.

Siehe auch Karbon und die Geologische Zeittafel


Quellangaben


Einordnung