'._('einklappen').'
 

Braldu-Tal

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Pakistan / Gilgit-Baltistan (Nordgebiete; Northern Areas) / Skardu, Distrikt / Braldu-Tal

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=17691
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Braldu-Tal, Skardu, Gilgit-Baltistan, PK
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 45)

Mineralbilder (4 Bilder gesamt)

Goshenit
Aufrufe (Bild: 1183264278): 4518, Wertung: 9.63
Goshenit

Glasklarer Goshenit mit Albit und Pyropkristallen; Sydar Ho Nala, Braldu-Tal, Baltistan, Pakistan; Größe: 3,3 x 2,3 cm

Copyright: Kiyoshi Kiikuni
Beitrag: Collector 2007-07-01
Mehr   MF 
aquamarine
Aufrufe (Bild: 1296305193): 1211
aquamarine

Two aquamarine crystals with albite matrix (fine quality, aesthetic specimen), from Byansapi, Braldu Valley, Skardu District, Baltistan, Northern Areas, Pakistan; Size 53 x 43 x 32 mm

Sammlung: pegmatite
Copyright: pegmatite
Beitrag: pegmatite 2011-01-29
Mehr   MF 
Topas
Aufrufe (Bild: 1272290912): 950
Topas

Topas auf Quarz. Größe: 10 x 6 x 6 cm, Fundort: Braldu-Tal, Skardu-Distrikt, Nordgebiete, Pakistan

Copyright: Joe Budd Photography
Beitrag: thdun5 2010-04-26
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 2)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Blauwet, D. (2004). Pakistan Minerals Mountains & Majesty. World-Class Localities: The Shigar, Braldu and Basha Valleys, Lapis Intern. LLC, S.36-47.
  • Blauwet, D. (2006). Famous Mineral Localities - Alchuri, Shigar Valley, N Areas, Pakistan. Miner. Rec., Vol.37, H.6, S.513-33 + 536-40.
  • Muhammad Hassan (2007). Mineralogy and geochemistry of the gemstones and the gemstone-bearing pegmatites in Shigar Valley of Skardu, N Areas, Pakistan. PhD thesis, Univ. Peshawar.
  • Bertrand, J.-M. & Kienast, J.-R. & Pinardon, J.-L. (2015). Structure and metamorphism of the Karakorum gneisses in the Braldu-Baltoro Valley (N Pakistan). Geodinamica Acta. 2. 135-50.
  • Searle, M.P. & B.R. Hacker (2018). Structural and metamorphic evolution of the Karakoram and Pamir following India–Kohistan–Asia collision. Himalayan Tectonics: A Modern Synthesis. Geol. Soc., London, Spec. Publ., 483 S.
  • Trinchillo, D. u. F. Pezzotta (2021). Aquamarinschatz aus dem Karakorum, Pakistan. Lapis, Jg.46, H.9, S.12-39.

Einordnung