'._('einklappen').'
 

Adolf Papp

Adolf Anton Papp (* 13. 3. 1915 in Wien; † 1983) war ein österreichischer Paläontologe.

Papp studierte an der Universität Wien, wo er danach Assistent am Paläontologischen Institut war. 1956 wurde er außerordentlicher Titularprofessor und 1967 außerordentlicher Professor für Mikropaläontologie.

Seine Hauptarbeitsgebiete waren die Mikropaläontologie (Mikrofauna) und die Biostratigrafie des Tertiärs, zu welcher er bedeutende Arbeiten publizierte. Auch die Beschäftigung mit fossilen Mollusken war ein wichtiger Teilbereich seines Schaffens. Neben dem Tertiär widmete er sich auch dem Paläozoikum und Mesozoikum der Ostalpen.
Er arbeitete unter anderem am Tertiär-Band im „Handbuch der Stratigraphischen Geologie“ von Lotze (1959) und am „Treatise on Invertebrate Paleontology“ mit.


Links

Downloads


Einordnung