'._('einklappen').'
 

Palomo Mine

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Peru / Huancavelica, Region / Huancavelica, Provinz / Huachocolpa, Distrikt / Palomo Mine

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Zwischen Julcani und San Genaro. W-Ende des Distriktes.

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Grube (aufgelassen).

Geo­lo­gie

Silbervererzungen.

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=3252
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

⚒ Palomo, Huachocolpa, Huancavelica, PE
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 19)

Mineralbilder (32 Bilder gesamt)

Seligmannit
Aufrufe (Bild: 1246097172): 954
Seligmannit

Bildbreite: 1 mm; Fundort: Palomo Mine, Castrovirreyna Province, Huancavelica Department, Peru

Copyright: Christian Rewitzer
Beitrag: Hg 2009-06-27
Mehr   MF 
Realgar
Aufrufe (Bild: 1341473031): 646
Realgar

Realgar with orpiment from Palomo Mine, Castrovirreyna Province, Huancavelica Department, Peru; Size 45 x 30 x 20 mm

Sammlung: pegmatite
Copyright: pegmatite
Beitrag: pegmatite 2012-07-05
Mehr   MF 
Seligmannit
Aufrufe (Bild: 1321303252): 1825, Wertung: 8.43
Seligmannit

Mina Palomo, Huachocolpa,
Huancávelica, Peru
Größe: 0,1 cm

Copyright: Christian Rewitzer
Beitrag: Collector 2011-11-14
Mehr   MF 

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Hyrsl, J. & Rosales, Z. (2005). Neue Mineralfunde in Peru 2000-2005. Min.-Welt, Jg.16, Nr.6, S.48-57.
  • Hyrsl, J. (2008). Südamerika aktuell: Neue Mineralienfunde in Peru 2005 bis 2008. Min.-Welt, Jg.19, Nr.5, S.26-41.
  • Hyrsl, J. (2008). The Palomo Mine, Huancavelica Department, Peru. Min. Rec., Vol.39, H.2, S.95-99.
  • Kampf, A.R., Downs, R.T., Housley, R.M., Jenkins, R.A., Hyršl, J. and Gibbs, G.V. (2011). Anorpiment. Min. Mag. 75, S.2857-67. IMA 2011-014. CNMNC Newsl. No.10, S.2551. (Typ-Publ.)
  • Hyrsl, J. (2016). Mineralien-Eldorado Anden. Min.-Welt, Jg.27, H.6, S.42-69.
  • Hyrsl, J. (2019). Neue Mineralien-Funde in Peru von 2015 bis 2018. Min.-Welt, Jg.30, H.1, S.42-59.

Einordnung