'._('einklappen').'
 

Quartär / Quaternary

Alter: 0 - 2,588 Mio. Jahre

Das Quartär bezeichnet den jüngsten Teil der geologischen Erdgeschichte, es folt auf das Neogen und wird in die Abschnitte Pleistozän (umgangssprachlich auch als "Eiszeit/en" bezeichnet) und Holozän (die geologische Gegenwart) gegliedert.

Die Bezeichnung Quartär ist von der International Commission on Stratigraphy (ICS), einem Teil der IUGS, vorübergehend aus der offiziellen geologischen Zeittabelle gestrichen worden, wurde aber mittlerweile rehabilitiert.

Für eine genaue zeitliche Einordnung siehe die Geologische Zeittafel.


Links


Einordnung