'._('einklappen').'
 

Himmelsmehl

Weitere Funktionen

Bilder (1 Bilder gesamt)

Sog.Himmelsmehl-Gips
Aufrufe (Bild: 1510918060): 703
Sog.Himmelsmehl-Gips

Himmelsmehl Synonym für Verwitterten Gips; FO: östlich von Niedersachswerfen im Borntal

Sammlung: Hydrobora89
Copyright: Hydrobora89
Beitrag: Hydrobora89 2017-11-17

Gruppierung

Zugehörig zu

Gesteine  ⇒ Sedimentäre Gesteine und Sedimente  ⇒ Nicht-Karbonatische Salze  ⇒ Gipsgestein

Andere Sprachen

Deutsch

Himmelsmehl

Englisch

sky flour

Ausführliche Beschreibung

An einigen Stellen im Südharz findet sich ein mehlartiges Gips-Verwitterungsprodukt, welches im Volksmund auch als "Himmelsmehl" oder "Gipsasche" bezeichnet wird. In Notzeiten wurde es als vermeintliches Geschenk Gottes (daher auch die Bezeichnung "Himmelsmehl") gesammelt und entweder wie Mehl verbacken oder zum Strecken echten Mehls genutzt. Beim Backen wurde der Gips gebrannt und konnte in Magen oder Darm abbinden, wodurch es wiederholt zu Todesfällen kam.

Quelle:

https://www.museum-digital.de/st/index.php?t=objekt&oges=14410

Gesteinszuordnungen (0)