'._('einklappen').'
 

Leuko-Granit

Weitere Funktionen

Bilder (1 Bilder gesamt)

Riesensteingranit
Aufrufe (Bild: 1431368642): 788
Riesensteingranit

(Leucomonzogranit), Größe: 6x3 cm; Fundort: Steinbruch "Roter Ganit Meißen",Meißen/Meißen,Landkreis/Sachsen

Sammlung: steinfried
Copyright: steinfried
Beitrag: steinfried 2015-05-11

Gruppierung

Zugehörig zu

Gesteine  ⇒ Magmatisches Gestein und Sediment  ⇒ Kristallin magmatisches Gestein  ⇒ Normal kristallines Gestein  ⇒ Grobkörnig kristallines Gestein  ⇒ Granitisches Gestein  ⇒ Granit

Nächst niedrigere Stufe

Alaskit

Kaliumfeldspatreicher Leuko-Granit

Lithiumreicher Leuko-Granit

Andere Sprachen

Deutsch

Leuko-Granit

Englisch

leucogranite

alternativ genutzter Name

Deutsch

Leukogranit

Ausführliche Beschreibung

Die Entstehung der Leukogranite steht im Zusammenhang mit der jüngsten Aufschiebung (Gebirgsbildung) der kontinantalen Platten und der damit verbundenen Anatexis (teilweise oder vollständige Aufschmelzen von Gesteinen) der kontinentale Kruste überall in der Welt. Leukogranit zählt zu den Granitoiden einem magmatischem Tiefengestein. Leukogranit besteht zu mehr als 95% aus hellen Mineralien.

Gesteinszuordnungen (3)