'._('einklappen').'
 

Pegmatit

Weitere Funktionen

Bilder (55 Bilder gesamt)

Pegmatitdruse im Granulit/Kriebethal
Aufrufe (Bild: 1429541486): 2099
Pegmatitdruse im Granulit/Kriebethal

Druse in im Pegmatit/Kriebstein/Kriebethal/April 2015

Copyright: Thierfelder Markus
Beitrag: Rübezahl 2015-04-20
Pegmatit auf Smoky Hawk Claim, Colorado
Aufrufe (Bild: 1350367962): 5339
Pegmatit auf Smoky Hawk Claim, Colorado

Sogenannter "horizontaler" Pegmatitkörper, angeschnitten auf dem Smoky Hawk Claim, Colorado. Diese Orientierung ist höffig für offene Klüfte mit Amazonit und Rauchquarz-Kristallen. Glimmer und Quar...

Sammlung: Manganit
Copyright: Manganit
Beitrag: Manganit 2012-10-16
Pegmatit
Aufrufe (Bild: 1144556749): 15866
Pegmatit

Pegmatit mit Makrokristallen Orthoklas und Quarz sowie fein verteiltem Muskovit; Fundort: Minas Gerais, Brasilien

Copyright: Christian Rewitzer
Beitrag: Collector 2006-04-09
Pegmatit, Schörl
Aufrufe (Bild: 1398850180): 1486
Pegmatit, Schörl

Pegmatitgang mit Schörl in Glimmerschiefer; Handstück ca. 12 x 9 x 7 cm; Stockern, NÖ, 2014.

Sammlung: Oliver S.
Copyright: oliverOliver
Beitrag: oliverOliver 2014-04-30
Pegmatitgang
Aufrufe (Bild: 1146372806): 4885
Pegmatitgang

Pegmatitgang mit überwiegendem Orthoklas-Anteil; Capmany, Alt-Ampordá, Girona, Spanien

Copyright: Collector
Beitrag: Collector 2006-04-30
kristallisierter Pegmatit
Aufrufe (Bild: 1293625563): 3727, Wertung: 5.5
kristallisierter Pegmatit

Quarz,Schörl,Albit und Muscovit auf Orthoklas Fo.Steinbruch Elzing, Granulitgebirge, Sachsen, Deutschland 17x13x9cm

Sammlung: Jochen1Knochen
Copyright: Jochen1Knochen
Beitrag: Jochen1Knochen 2010-12-29

Gruppierung

Zugehörig zu

Gesteine  ⇒ Magmatisches Gestein und Sediment  ⇒ Plutonit

Andere Sprachen

Deutsch

Pegmatit

Spanisch

pegmatita

Englisch

pegmatite

Ausführliche Beschreibung

(griech.: pegma = Bindung, Rahmenwerk)

Pegmatite sind plutonische Ganggesteine, die durch Grob- bis "Riesenkörnigkeit" (im Zentimeter- bis Meterbereich) gekennzeichnet sind und in der Endphase der Tiefengesteinskristallisation aus Restschmelzen entstanden sind.

Pegmatite bestehen hauptsächlich aus Feldspat, Quarz und Glimmer.

Neben den häufigen Granitpegmatiten werden auch - je nach Abstammung - andere Pegmatite wie Syenit-, Diorit, und Gabbropegmatite unterschieden. Der Mineralbestand variiert entsprechend.

Da die Restschmelzen oft seltene Elemente enthalten, die aufgrund von ungangbaren Ionenradien nicht in die Hauptmineralien eingebaut werden können, werden in den Pegmatiten oft seltene Mineralien (z.B. Phosphate) angereichert. Man kann die Pegmatite nach ihrem Mineralgehalt (Phosphatpegmatite, Turmalinpegmatite, Granatpegmatite, Beryllpegmatite, ...) oder nach ihrer Form (Pegmatitstöcke, Pegmatitgänge) gliedern. Sie können zoniert sein, also beispielsweise einen Quarzkern enthalten. Metamorph überprägte Pegmatite bezeichnet man als Metapegmatite. Pegmatite wie Metapegmatite können wichtige Lagerstätten für Industrierohstoffe oder Edelsteine sein.

In der Rohstoffwirtschaft werden auch quarz- und feldspatreiche Sedimente wegen ihres ähnlichen Mineralgehalts als Pegmatite bezeichnet. Besser sollte man hier von Pegmatitsanden und entsprechend von Pegmatitsandgruben sprechen.

Ursprünglich war Pegmatit ein von Haüy vorgeschlagener Begriff als Synonym für Schriftgranit, wurde jedoch später für grobkörnige Fazies magmatischer Gesteine benutzt.


Beispiel

Der Pegmatit von Hagendorf-Süd in Bayern/Oberpfalz stellt den größten Pegmatitstock Mitteleuropas dar, weist einen zonaren Aufbau mit Quarzkern auf und gilt wegen seiner Phosphatmineralien als Phosphatpegmatit.

Weitere deutsche Vorkommen: vergesellschaftet mit Plutoniten: Bayerischer Wald, Erzgebirge, Fichtelgebirge, Harz, Odenwald, Schwarzwald, Thüringer Wald, Vogtland.

s.a. > Stockscheider-Pegmatit


Links

s.a. Magmatische Gesteine

im Forum


Quellenangaben:

Gesteinszuordnungen (0)

Liste aktualisieren

Aktualität: 20. Aug 2017 - 16:03:30