'._('einklappen').'
 

Steineisenmeteorit

Weitere Funktionen

Bilder (6 Bilder gesamt)

Brahin Pallasit
Aufrufe (Bild: 1142596722): 4028
Brahin Pallasit

Steineisen-Meteorit, 2550 g; polierter Eckabschnitt; Fund: 1810 in Minsk, Weißrussland

Copyright: Grenzton
Beitrag: Grenzton 2006-03-17
Esquel; Steineisen-Meteorit: Pallasit
Aufrufe (Bild: 1414451334): 1082
Esquel; Steineisen-Meteorit: Pallasit

aus Aregntinien; Fund: 1951; Gewicht: 6,20Kg

Sammlung: Joachim Karl, Frankfurt
Copyright: Stefan
Beitrag: Stefan 2014-10-28
Krasnojarsk, Steineisen-Meteorit:: Pallasit
Aufrufe (Bild: 1414448631): 1107
Krasnojarsk, Steineisen-Meteorit:: Pallasit

aus Russaland; Fund 1749; Gewicht 213g; gefunden von Generalstabsarzt Georg Thomas von Asch (1729 - 1807)

Sammlung: Geowissenschaftliches Museum, Göttingen
Copyright: Stefan
Beitrag: Stefan 2014-10-27
Krasnojarsk, Steineisen-Meteorit:: Pallasit
Aufrufe (Bild: 1414450029): 1035
Krasnojarsk, Steineisen-Meteorit:: Pallasit

aus Russaland; Fund 1749; Gewicht 76g; gefunden von Generalstabsarzt Georg Thomas von Asch (1729 - 1807)

Sammlung: Geowissenschaftliches Museum, Göttingen
Copyright: Stefan
Beitrag: Stefan 2014-10-27
Steineisen-Meteorit
Aufrufe (Bild: 1414451824): 901
Steineisen-Meteorit

dem Bildautor nicht bekannt

Copyright: Stefan
Beitrag: Stefan 2014-10-28
Steineisen-Meteorit
Aufrufe (Bild: 1414452081): 302
Steineisen-Meteorit

weitere Daten sind dem Bildautor nicht bekannt

Copyright: Stefan
Beitrag: Stefan 2014-10-28

Gruppierung

Zugehörig zu

Gesteine  ⇒ Außerirdische Gesteine  ⇒ Meteorit- und Asteroid-Gestein

Nächst niedrigere Stufe

Bencubbinit

Lodranit

Pallasit

Siderophyr

Andere Sprachen

Deutsch

Steineisenmeteorit

Englisch

stony-iron meteorite

Ausführliche Beschreibung

Steineisenmeteorite

1,2% aller Meteoriten sind Steineisenmeteoriten.

Die Steineisenmeteoriten entstehen zwischen Mantel und Kern von Kleinplaneten und bestehen zu ca. 50% aus Nickeleisen und 50% Silikaten


Pallasite

PAL    (Olivin Pallasite) [Olivin] XX in Nickeleisen
ES PAL (Eagle Station Pallasit Untergruppe) oft auch mit Ca-[Pyroxen]
PX PAL (Pyroxen Pallasit Untergruppe)

Ungruppiert

CR CL ((CR Clan) Kohlige Chondrite der CR Gruppe mit hohem Metallgehalt) die Gruppierung in Stein-, Steineisen- und Eisenmeteoriten ist inzwischen zu ungenau geworden, mehrere andere Meteoritenklassen könnten hier ebenfalls eingeordnet werden. Einige Primitive Achondrite mit hohen Metallgehalt können auch hier rein passen.


Mesosiderite (MES)

Nickeleisen mit Hypersthen und Plagioklas, feinkörnig

MES 1A
    1B
    2A
    2C
    3A
    4A
    4B
    Ungruppiert

siehe auch > Meteorit


Quellangaben

  • Beitrag u.a. proyect

Gesteinszuordnungen (7)

Liste aktualisieren

Aktualität: 10. Dec 2017 - 11:39:48

Navigation

Einordnung


Navigation

Meteorit [ Vorherige: Eisenmeteorit | Nächste: Steinmeteorit ]