'._('einklappen').'
 

Trachyt

Weitere Funktionen

Bilder (7 Bilder gesamt)

Fortunit
Aufrufe (Bild: 1141383050): 4436
Fortunit

Trachyt-Varietät Fortunit (mit Bronzit und Phlogopit); Fundort: Fortuna, Murcia, Spanien

Sammlung: Collector
Copyright: Collector
Beitrag: Collector 2006-03-03
Trachyt
Aufrufe (Bild: 1140996843): 4122
Trachyt

Trachyt in der Naehe von Afyon-Türkei

Copyright: METE
Beitrag: METE 2006-02-27
Trachyt
Aufrufe (Bild: 1354308651): 2729
Trachyt

Tertiär. Angeschliffen, teilweise angewittert. Rhön, Hessen.

Sammlung: Hessenpark
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2012-11-30
Trachyt
Aufrufe (Bild: 1462878599): 611
Trachyt

Mt. Lozzo, Euganeische Hügel, Padua (Padova), Provinz; Venetien (Veneto), Region; Italien. 5.2016.

Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2016-05-10
Sanidin und Biotit in Trachyt
Aufrufe (Bild: 1462892340): 353
Sanidin und Biotit in Trachyt

Mt. Lozzo, Euganeische Hügel, Padua (Padova), Provinz; Venetien (Veneto), Region; Italien.

Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2016-05-10
Trachyt
Aufrufe (Bild: 1462961232): 104
Trachyt

Gesägt. Cava Calton, Mt. Oliveto, Euganeische Hügel, Padua (Padova), Provinz; Venetien (Veneto); Italien. 5.2016.

Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2016-05-11

Zusatzangaben / Zusammenfassung

(trachýs, griech. = rauh)

Magmatisches, vulkanisches Gestein

Gruppierung

Zugehörig zu

Gesteine  ⇒ Magmatisches Gestein und Sediment  ⇒ Kristallin magmatisches Gestein  ⇒ Normal kristallines Gestein  ⇒ Feinkörnig kristallines Gestein  ⇒ Trachytisches Gestein

Nächst niedrigere Stufe

Alkalitrachyt

Biotittrachyt

Comenditischer Trachyt

Keratophyr

Pantelleritischer Trachyt

Trachytischer Porphyr

Andere Sprachen

Deutsch

Trachyt

Englisch

trachyte

Spanisch

traquita

Ausführliche Beschreibung

Trachyt ist das geologisch junge Ergußäquivalent des Syenit mit typischer porphyrischer Struktur. In einer oft porösen und daher rauhen Grundmasse liegen Kristalle von Sanidin (Alkalifeldspat) und Na-reichem Plagioklas (Oligoklas), daneben schwarze prismatische Hornblende oder Biotit, seltener Augit. Farbe: hellgrau bis rötlich. Definiert im QAPF - Feld 7, Resp. im TAS - Feld T.


Vorkommen

Trachyt kommt weltweit vor.


Referenzen, Verweise und Literatur

Quellangaben

Mineralien als Bestandteil (7)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Hinweis

- Wichtiger Mineralbestandteil - Wichtig für die Klassifizierung des Gesteins.
- Akzessorium oder unbedeutendes Mineral - dieses Mineral ist verbreitet, bisweilen wesentlicher Bestandteil, aber nicht immer vorhanden.
Aktualität: 15. Sep 2017 - 15:01:23

Gesteinszuordnungen (14)







 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 


 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 


 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Liste aktualisieren

Aktualität: 15. Sep 2017 - 15:01:23